Ballett Düsseldorf: Ausbildung Bühnentanz und Tanzpädagogik

Autor(in): | aktualisiert am: 5.08.2015

Aufnahmeprüfung zur Berufsausbildung in der Ballettschule Pergel-Ernst

Ballett - Ausbildung zum Bühnentänzer - Foto: (c) Harry Hautumm  - pixelio.de

Ballett – Ausbildung zum Bühnentänzer – Foto: (c) Harry Hautumm – pixelio.de

Düsseldorf. Die Ballettschule Pergel-Ernst in Düsseldorf lädt am Samstag, den 15. August 2015 zur letzten Aufnahmeprüfung für ihre Ausbildungsgänge Bühnentanz und Tanzpädagogik für das Schuljahr 2015-2016 ein. Ab 12.00 Uhr werden interessierte Tänzer gebeten, wenn sie eine Berufsausbildung zum Bühnentänzer bzw. Tanzpädagogen machen möchten.

Die Aufnahmeprüfung ist ein Eignungstest der Ballettschule Pergel-Ernst bzgl. der körperlichen und tänzerischen Voraussetzungen der Bewerber, der rhythmisch- musikalischen Begabung und der Vorkenntnisse im Tanz. Interessenten sollten vollständige Bewerbungsunterlagen dabei haben, die da sind: Lebenslauf, Schulabgangszeugnis, ärztliches Attest eines Orthopäden über die Eignung und Nachweise über die tänzerische Vorbildung. Außerdem sollten 2 Passbilder dabei sein und natürlich allem voran ein Bewerbungsschreiben.

Bei den weiteren Voraussetzungen unterschieden sich beide Berufe: Wer eine Ausbildung zum Bühnentänzer machen möchte, sollte neben den körperlichen Voraussetzungen  eine „dem Alter entsprechend ausreichende Vorausbildung im klassischen Ballett“ haben und außerdem einen Schulabschluss (mittlere Reife). Die braucht man auch als zukünftiger Tanzpädagoge und tänzerische Vorbildung sollte auch hier vorhanden sein. Aber die zuvor nötige Ballettausbildung wird hier nicht verlangt.

Wer dazu Fragen hat oder – in Ausnahmenfällen – am 15. August 2015 verhindert ist, meldet sich bitte direkt in der Ballettschule Pergel-Ernst in Düsseldorf unter 0211-374141 oder schreibt schnell eine E-Mail an ballettschule@aol.com.

Weil wir die umfangreiche Ausbildung, die immerhin 4 Jahre dauert, hier nicht ausreichend beschreiben können, möchten wir Sie auch auf die Webseite der Ballettschule aufmerksam machen, auf der die sich vorstellt und die Ausbildungen detailliert erklärt sind.

Wer jetzt zwar Interesse hat, aber der Termin zu kurzfristig ist oder er bzw. sie sich noch in der Schulausbildung befindet, den können wir auf das nächste Jahr vertrösten. Die Ausbildungen beginnen immer im April und September und es wird neue Aufnahmeprüfungen geben.

Wenn Sie vielleicht hierher gefunden haben, weil Sie für Ihr Kind eine Ballett-Ausbildung suchen, möchten wir Sie auf die „Tänzerische Vorausbildung für Kinder“ in der Ballettschule Pergel-Ernst aufmerksam machen. Die Ballettschule bietet in und an unterschiedliche Altersgruppen angepassten Ballettunterricht an, der von der tänzerischen Früherziehung für Kinder (4-6 Jahre) über mehrere Orientierungsstufen (bis 11 Jahre) geht und eine Fortsetzung in der „Beruflichen Vorausbildung“ in 2 Vorbereitungsstufen für die oben erwähnte Berufsausbildung (12-16 Jahre) geht.

Die Ballettschule Pergel-Ernst besteht in Düsseldorf seit 1950. Sie finden Sie in 40549 Düsseldorf, Am Heerdter Hof 20.

Mehr solcher Artikel oder Informationen finden Sie unter dem Stichwort Ballett oder in unserer Kategorie Klassik.