Blaues Band der Spree 2016 Berlin, Tanzturnier 25.-28.3.2016

Blaues Band der Spree 2016 Berlin, Tanzturnier 25.-28.3.2016

Autor(in): | zuletzt aktualisiert am: 26.03.2016

Blaues Band der Spree 2016 Berlin mit Marius-Andrei Balan – Khrystyna Moshenska – Foto: Salsango – Karsten Heimberger

Tanzsport. Das Tanzturnier „Blaues Band der Spree“ 2016 gibt es jedes Jahr zu Ostern in Berlin, diesmal vom 25.-28. März 2016. Bei diesem Tanzsport-Turnier werden unterschiedliche Wettbewerbe in allen Amateurtanzklassen und bei den Senioren ausgetragen. Wie immer sind auch 2016 die offenen WDSF-Turniere Standard und Lateinamerikanische Tänze sicher die Höhepunkte beim Blauen Band, zu denen sich neben den besten nationalen Tanzpaaren auch international erfolgreiche Tanzpaare angemeldet haben.

Nur exemplarisch seien hier Marius-Andrei Balan – Khrystyna Moshenska für die Latein-Tänzer genannt, die eben ihren Deutsche-Meister-Titel verteidigen konnten und bei Weltmeisterschaften schon höchste Weihen empfingen. Khrystyna Moshenska ist sogar mehrfache Weltmeisterin. Für die Standard-Tanzpaare sollen Anton Skuratov – Alena Uehlin als Beispiel dienen, die seit Jahren in der Weltspitze der Standard-Tänzer mittanzen.

Update: Ergebnis WDSF Standard-Turnier Blaues Band der Spree 2016

Das WDSF-Standard-Turnier ist am Freitag, den 25. März 2016. Das WDSF-Latein-Turnier ist am Sonntag, den 27. März 2016. Es gibt aber an allen 4 Tagen und auch schon tagsüber spannende Wettbewerbe. Los geht es immer schon früh morgens um 9.00 Uhr. Es wird auf 3 Tanzflächen -oft zeitgleich- getanzt!

Karten gibt es für die Tages- und die Abendveranstaltungen getrennt oder auch als Kombi-Tickets – entweder an der Tageskasse oder im Vorverkauf. Sitzplätze kosten am Tag 15 € und für den Abend 25 €. Kombi-Tickets kosten 35 €. Stehplätze kosten 10 € tagsüber bzw. 12 € abends. Jeweils 1,55 € davon sind für die Förderung des Spitzen-Tanzsports durch den die Veranstaltung tragenden Verband DTV.

Die Tagesveranstaltungen gehen immer bis 17.00 Uhr. Die Abendveranstaltungen beginnen am Freitag und Samstag um 19.00 Uhr, am Sonntag um 20.00 Uhr. Am Montag sind die Tanzturniere allgemein gegen ca. 15.00 Uhr beendet.

Über den genauen Ablauf des Tanzturniers können Sie sich hier informieren (Achtung! Änderung am Samstagabend auf 20.00 Uhr). Die aktuellen Startlisten können Sie am besten beim Veranstalter einsehen.

Das Tanz-Turnier „Blaues Band der Spree“ ist im Sport Centrum Siemensstadt in der Boulstr. 14, nahe Rohrdamm. Die Parkplatz-Situation vor Ort ist sehr schwierig ist. Deshalb sollten Sie weitere Wege einplanen oder am besten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen – U-Bahn 7, U-Bhf. Rohrdamm. Hier ein Kartenlink mit Routenberechnung.

Mehr aktuelle Meldungen finden Sie in unserem Tanzsport-Magazin oder ganz speziell in den Stichworten, die unter jedem Artikel stehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *