Mambo: Oliver Chimbo – Julia Pöschel zur Salsa-Meisterschaft 2016

Autor(in): | aktualisiert am: 15.10.2016

Die Mambo-Spezialisten Oliver & Julia wollen in Lahr für ihren Stil werben, Salsa zu tanzen

Oliver Chimbo - Julia Pöschel mit Mambo zur Deutschen Salsa Meisterschaft 2016

Oliver Chimbo – Julia Pöschel mit Mambo zur Deutschen Salsa Meisterschaft 2016

Mit Oliver Chimbo – Julia Pöschel aus Karlsruhe tritt auch ein Mambo-Paar zur Deutschen Salsa Meisterschaft 2016 am 15.10.2016 in Lahr an.

Oliver & Julia haben sich in den letzten 10 Jahren eine ganz eigene Salsa-Welt aufgebaut. Wie die meisten Salsa-Tänzer haben sie mit „Salsa on 1“ begonnen und diesen Stil auch lange getanzt. Mit dem Kennenlernen der internationale Salsa-Szene schärfte sich ihr Ohr für die „Salsa on 2„. International wird viel häufiger Salsa on 2 getanzt, als in Deutschland. Viele Stars der Salsa tanzen „On 2“ und auf den meisten internationalen Festivals wird dieser Stil favorisiert. Tänzerisch und musikalisch entdeckten Oliver Chimbo und Julia Pöschel so bald die Salsa noch einmal neu und anders, als zuvor. Beim „On 2“-Tanzen empfinden beide Tanz und Musik als harmonischer. Also beschlossen sie, auch so zu tanzen und diesen Stil in ihren Tanzunterricht einzuführen.

Oliver Chimbo betont aber in unserem Interview in Vorbereitung der Deutschen Salsa Meisterschaft 2016, dass es dabei nicht um ein besser oder schlechter geht. „Salsa on 1“ stehe grundsätzlich völlig gleichberechtigt neben der „Salsa on 2„. Deshalb unterrichten beide in ihrer Tanzschule auch beide Möglichkeiten, Salsa zu tanzen.

Überhaupt, ihr Tanzunterricht. Eine Besonderheit ist auch, dass Oliver und Julia als Teil des TSC Astoria Karlsruhe agieren, einem ursprünglich ganz traditionellen Tanzsport-Club, der auch viele Erfolge im Tanzsport aufweisen kann. Das in den letzten Jahren bekannteste und erfolgreichste Tanzpaar dort waren sicher Pavel Pasechnik – Marta Arndt. Das Latein-Tanzpaar gehört zu den Besten in Deutschland und auf der ganzen Welt und ist inzwischen zu den Profis gewechselt. Marta Arndt kennt man auch von der RTL-Tanz-Show Let’s dance. Über die Verbindung von Oliver Chimbo & Julia Pöschel sowie dem TSC Astoria Karlsruhe müssen wir aber ausführlicher in einem weiteren Artikel berichten. Das wird hier sonst zu umfassend.

Zurück zum Salsa-Tanzpaar Oliver & Julia, das schon seit 10 Jahren gemeinsam tanzt: Oliver Chimbo ist in Equador geboren und auch aufgewachsen. Er hat dort eine Deutschen Schule besucht und sein Abitur dort gemacht. Anschließend kam er nach Karlsruhe, hat hier studiert und sein Ingenieur-Studium abgeschlossen. Oliver Chimbo lebt auch heute in Karlsruhe und arbeitet dort als Projektmanager im IT-Bereich. Julia Pöschel ist in Philippsburg (Baden-Württemberg) geboren und hat in Heilbronn Internationales Management studiert und arbeitet als Unternehmensberaterin.

Oliver und Julia - Salsa-Tanzpaar aus Karlsruhe

Oliver und Julia – Salsa-Tanzpaar aus Karlsruhe

Nach der Entdeckung der „Salsa on 2“ kam bald noch der Mambo dazu, den Oliver & Julia in der Eddie Torres – Technik (auch Night Club genannt) unterrichten. Das ist eine sehr auf das Tanzen bei Salsa-Partys ausgerichtete Technik, die ohne akrobatische Elemente und mit weniger Platz auskommt, als andere Salsa-Stile – was sich positiv auf das Social Dancing zu Partys auswirkt. Diese Idee von der Salsa geben Oliver & Julia auch an ihre Tanzschüler weiter. Oliver dazu in unserem Gespräch: „Wir möchten in unserem Tanzunterricht Social Dancer ausbilden, keine Show-Tänzer. Wenn sie (die Tanzschüler) dann auf die Partys kommen, hat ihre Art zu tanzen für sie selbst Vorteile, ist aber auch ein Gewinn für die anderen Gäste und letztlich sogar für die Veranstalter.

Zu ihrer Motivation, bei der Deutschen Salsa Meisterschaft 2016 in Lahr anzutreten, sagt Oliver Chimbo folgendes:

Wir haben uns die Shows bei den letzten Meisterschaften angesehen und bemerkt, dass kein oder kaum Mambo dort bisher gezeigt wurde. Das wollen wir mit unserem Auftritt bei der Deutschen Salsa Meisterschaft 2016 ändern und den Mambo bekannter machen. Vielleicht wird das dann im Wettbewerb am 15. Oktober 2016 nicht ganz leicht vergleichbar sein mit den anderen Tanzpaaren, wenn die z.B. aufwändige Akrobatik-Figuren zeigen, auf die wir seit einigen Jahren inzwischen bewusst verzichten.

Wir wollen für diesen Stil werben und auch dafür, dass vielleicht künftig die Salsa-Meisterschaft erweitert wird, indem man den verschiedenen Arten zu tanzen gerecht wird und mehrere Klassen ausschreibt, wie das international ja auch üblich ist. Die meisten großen Festivals und internationalen Wettbewerbe unterscheiden zwischen „Salsa on 1“, „Salsa on 2“, „Timba“ (Salsa Cubana), „Cali-Style“ und so weiter. Vielleicht ist nun mit den aktuellen Entwicklungen rund um die Deutsche Salsa Meisterschaft in Lahr die Zeit reif, auch in Deutschland erste Schritte in diese Richtung zu gehen. Dazu wollen wir gern unseren Teil beitragen.

Oliver Chimbo & Julia Pöschel sind nicht das erste Mal bei einer solchen Salsa-Meisterschaft dabei. 2010 schon haben sie den 3. Platz bei der Deutsche Meisterschaft Salsa im TAF (ein Verband) errungen. 2011 waren sie schon einmal in Lahr, bei der damals noch Badischen Salsa-Meisterschaft, mit Platz 2 erfolgreich. 2015 waren Oliver und Julia sogar zur Salsa-Weltmeisterschaft „World Latin Dance Cup“ in Miami qualifiziert, konnten dann aber aus persönlichen Gründen dort nicht starten. Das Paar ist regelmäßig zu Salsa-Festivals in Deutschland und auch international als Tanzlehrer und als Show-Paar eingeladen.

Wie allen anderen Paaren drücken wir Oliver & Julia für ihren Auftritt fest die Daumen!

Die Deutsche Salsa Meisterschaft 2016 ist am Samstag, den 15. Oktober 2016. Als Gäste herzlich eingeladen sind Salsa-Tänzer und gern auch jeder andere Zuschauer. Es gibt rund um die Meisterschaft eine große Salsa-Party, die um 19.00 Uhr beginnt. Da kann auch von den Gästen viel getanzt werden (weitere Details findet Ihr im im Artikel: Deutsche Salsa Meisterschaft 2016 und Salsa-Party am 15.10.2016 in Lahr). Im diesem Rahmen werden dann die Salsa-Meisterschaften der Paare und der Salsa-Ladies-Gruppen getanzt. Wir werden dabei sein und von der Salsa-Meisterschaft berichten.

Mehr Informationen aus der Region findet Ihr u.a. unter dem Stichwort Salsa Lahr oder unter Salsa Baden. Immer empfehlen wir unser Salsa-Magazin mit vielen aktuellen Salsa-Nachrichten.

Quellen und Weblinks:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *