Salsa Köln: Soy de Cuba – Musical vom 1.-6. September 2015

Autor(in): | aktualisiert am: 26.08.2015

Salsa für alle Freunde guter Musik und mitreißender Tänze

Soy de Cuba - Salsa-Musical in Köln - Foto: (c) Philippe Fretault, BB Promotion

Soy de Cuba – Salsa-Musical in Köln – Foto: (c) Philippe Fretault, BB Promotion

Köln. Soy de Cuba, das Salsa-Musical, ist vom 1.-6. September 2015 zu Gast im Musical Dome Köln. Tickets gibt es ab noch 51 € oder für Kinder und Jugendliche unter 16 Jahre ab 28 Jahre oder für bessere Sitzplätze auch teurer.

Soy de Cuba erzählt die Geschichte der Tänzerin Ayala, die aus einem kleinen Dorf nach Havanna kommt und von einer Karriere als Profi-Tänzerin träumt. Das Live-Orchester und die 14 Tänzer machen die musical-ähnliche Inszenierung zu einem Erlebnis mit einigen Überraschungen und Höhepunkten im Programm nicht nur für Salsa-Tänzer, sondern auch für Musik- und Tanzliebhaber ganz allgemein. Der „Holzschuh-Tanz“ zum Beispiel ist besonders stimmungsvoll und man möchte sofort mitklappern oder sich einen Satz davon für die nächste Tanzstunde besorgen. Wer Soy de Cuba besucht, wird merken, was gemeint ist! Das ist aber nur ein Beispiel.

Die Tänzer von Soy de Cuba sind überwiegend vom Kubanischen Nationalballett und haben folglich eine Ausbildung an der Kunst- und Ballettschule Kuba hinter sich, eine der größten Schulen dieser Art auf der Welt mit über 4000 Studenten. Es gibt also keineswegs nur Salsa, sondern vielmehr eine schon fast chronologische Reise durch die Musik und die Tänze Kubas, aus denen die Salsa entstanden ist. Natürlich gibt es auch Salsa!

In der Aufführung die wir in diesem Jahr gesehen haben, waren die Choreographien mehr an traditionelle Tänze und das Ballett angelehnt, als in anderen kubanischen Show schon gesehen, wo zuweilen der zeitgenössische Tanz Oberhand gewinnt. Sicher hängt das immer auch ein wenig von den Tänzer ab, ist aber bei Soy de Cuba vermutlich bewusst so gewählt. So entwicklet sich nämlich bereits durch die Auswahl der Tänze eine eigene Dramaturgie bzw. unterstützen die Tänze die Geschichte der Ayala.

Wir können Soy de Cuba guten Gewissens allen Musik- und Tanz-Liebhabern empfehlen und Salsa-Fans „müssen“ einfach hin!

Tickets für Soy de Cuba im Musical Dome Köln gibt es direkt bei eventim.

Soy de Cuba Ensemble in Köln - Foto: (c) Philippe Fretault, BB Promotion

Soy de Cuba Ensemble in Köln – Foto: (c) Philippe Fretault, BB Promotion

Mehr aktuelle Informationen und Nachrichten finden Sie immer in unserem Salsa-Magazin oder allgemein in einer Übersicht im Bereich Unterhaltung. Aktuelle Salsa-Konzerte finden Sie auf unserer Seite Salsa-Konzerte und Salsa-Shows. Andere Musical und Shows und Aufführungen finden Sie auch auf unserer Seite Tanz- und Musik-Events.