Schlager Charts – Aktuelle Deutsche Schlager-Hits

Verantwortlicher Autor: | zuletzt aktualisiert am 5.12.2016 |

Schlager Charts – Aktuelle Deutsche Schlager-Hits – Foto: © ALDECAstudio – fotolia.com

In unseren Schlager-Charts finden Sie aktuelle deutsche Schlager-Hits aus dem Jahr 2016 aus Deutschland, Österreich und Schweiz. Ein paar aus dem letzten Jahr sind auch noch dabei. Über die Reihenfolge in den Schlager Charts bestimmen allein unsere Leser.

Sie finden hier meist deutsche Schlager, deren Veröffentlichungen erst kurz zurück liegen. Erfolgreiche Schlager-Musik bleibt allerdings so lange in den Charts, bis sie von anderen Hits überflügelt wird. Dabei listen wir nicht nur Lieder von etablierten Schlager-Stars. Wir geben immer auch noch nicht so bekannten Sängerinnen und Sängern oder Bands eine Chance.

Wir zeigen die Titel immer mit Video, verweisen auf Download-Möglichkeiten und passende Artikel in unserem Salsango-Magazin, wie Rezensionen, Ankündigungen etc.. Solche Artikel und weitere Tipps der Redaktion finden Sie immer auch in unserem Schlager-Magazin.

Am Ende unserer Schlager-Hitparade, also unten, nach den Hits, finden Sie ein Abstimmungs-Formular, mit dem Sie ihre Stimme für Ihre Lieblings-Schlager abgeben können.

Schlager-Charts dieser Woche

Überraschung in der ersten Dezember-Woche: Auf Platz 1 stürmt geradezu Tanja Lasch mit „Komm nach Berlin“ – und das trotz starker Konkurrenz auf den folgenden Plätzen. Dahinter in gewohnter Manier die Hits der vergangenen Wochen: Melanie Payer mit „P.S. Ich liebe Dich!“ diesmal auf Platz 2, Frank Schöbel kann mit „Berührung“ Platz 3 verteidigen. Dahinter, wie Tanja Lasch, auch mit anhaltender Aufwärtstendenz Gina mit „Zwillingstern“ auf Platz 4. Anni Perka mit „Liebe lebt ewig“ trotz vieler Stimmen auf Platz 5. Und auf Platz 6 der nächste Aufsteiger der Woche, nämlich Achim Petry und Anna Maria Zimmermann mit ihrer neuen Version von „Tinte“. Und obwohl es so viele Stimmen gab in dieser Woche, gab es Stimmengleichheit auf Platz 7 für die beiden Lindas in unserer Hitparade, Linda Fäh und Linda Hesse und Platz 8 teilen sich gleich 3 Titel.

Bei den Neuvorstellungen wird es langsam dünn. Wirklich Neues wird nun kaum noch veröffentlicht werden. Aber zum Glück haben wir noch eine paar „Überhänge“ aus den letzen Wochen und Monaten. In dieser Woche ist es Beatrice Egli mit „Wo sind all die Romeos“.

Hier der Player mit allen Schlagern aus der Hitparade, in der Reihenfolge, wie abgestimmt und zu Beginn immer die Neuvorstellungen. Eine Art Schlagerradio oder auch zum Tanzen für eine gute Stunde…

Die Aktualisierungen der Schlager-Charts nehmen wir in der Regel immer montags vor.

Top 11 unserer Schlager-Hitparade – Stand 4. Dezember 2016

  1. Tanja Lasch – Komm nach Berlin
  2. Melanie Payer – P.S. Ich liebe Dich
  3. Frank Schöbel – Berührung
  4. Gina – Zwillingsstern
  5. Anni Perka – Liebe lebt ewig
  6. Achim Petry und Anna Maria Zimmermann – Tinte
  7. Linda Fäh – Crazy Night
    Linda Hesse – Nein
  8. Fantasy – Blinder Passagier
    Misha – Kann das Liebe sein
    Sarah Schiffer – Freier Fall

Die Reihenfolge finden Sie auch in unserem Schlager-Magazin, das Abstimmungsformular am Ende des Artikels nach den Videos!

Neuvorstellungen für die Schlager-Charts

Beatrice Egli – Wo sind all die Romeos

Beatrice Egli kam schon vor 3-4 Wochen mit ihrer neuen Single-Auskopplung „Wo sind all die Romeos“. Zeit, sie endlich auch in unserer Schlager-Hitparade vorzustellen…

Deutsche Schlager Hits in der Hitparade

Die nun folgenden Schlager-Hits sind alphabetisch nach Interpret sortiert – damit Sie diese leichter finden – und nicht nach der Platzierung der Titel in unseren Charts. Außerdem sollen alle Künstler und Lieder die gleiche Chance auf Ihre Stimme haben und nicht immer nur die besten, die sonst oben die ersten wären.

Achim Petry und Anna Maria Zimmermann – Tinte

Achim Petry hat seinen Song „Tinte„noch einmal mit Anna Maria Zimmermann gemeinsam aufgenommen. Heraus gekommen ist eine fröhliche und tanzbare „Party-Version“ ohne unnötige Soundspielereien. Die gibt es aber in der s.g. Extended Version. Im Link unten sind beide zu finden. Da kann sicher nehmen, was besser gefällt…

Andreas Rauch – Das ist unsere Zeit

„Das ist unsere Zeit“ hört sich nur gelesen wie der Titel von Howard Carpendale an, ist aber tatsächlich der neue Schlager von Andreas Rauch den es zur Zeit in der normalen Version gibt. Mitte November erscheint noch eine Dance Version.

Annemarie Eilfeld – Keine Panik

Annemarie Eilfeld hatte schon Anfang des Sommers ihr Album „Neonlicht“ veröffentlicht. Der Titel „Keine Panik“ ist eine Auskopplung daraus und geht ganz gut in die (Cha Ch Cha-) Beine.

Anni Perka – Liebe lebt ewig

Das neue Lied von Anni Perka „Liebe lebt ewig“ ist jetzt schon ein paar Wochen auf dem Markt. Anni Perka war aber auch schon mit einem anderen Song („Bitte melde Dich“) bei uns in diesem Jahr sehr erfolgreich.

Christin Stark – Roter Regen

Christin Stark hat zu ihrem Titel „Roter Regen“ un auch ein Video veröffentlicht. Der Titel selbst war schon vor einer ganzen Weile aus ihrer neuen CD ausgekoppelt worden. Das Video ist recht reduziert und fokussiert auf Christin Stark allein, was durchaus dem Charakter des Liedes entspricht (ein langsamer Cha Cha Cha). Hier geht es zu unserer CD-Rezension: Christin Stark neue CD „Hier“ – (m)eine Meinung dazu

Fantasy – Blinder Passagier

Fantasy startet in dieser Woche in den 2. Teil ihrer großen Live-Tournee. Der Titel „Blinder Passagier“ gehört zu den beliebtesten aus ihrer aktuellen CD „Freudensprünge“. Ein schickes Video haben die beiden da produziert…

Frank Schöbel – Berührung

Frank Schöbel hat das wunderschöne Lied „Berührung“ von ursprünglich Gabi Rückert neu aufgenommen und nun auch ein Video so zur Verfügung gestellt, dass wir es in unsere Hitparade aufnehmen können. Das Lied hat bis heute nichts an „Berührung“ eingebüßt, auch wenn das Original schon sagenhafte 36 Jahre alt ist und manchen Schlager-Fan schon fast ein Leben lang begleitet hat.

Die Kehrseite der Medaille ist, dass damit sein Hit „Das ist der Moment„, der lange Zeit bei uns immer ganz oben mit dabei war, nun abgelöst wird. Aber auch für das neue Lied wünschen wir Frank Schöbel in unserer Hitparade nur das Beste…

Gina – Zwillingsstern

Die neu ausgekoppelte Single von Gina heißt „Zwillingsstern„. Der Titel ist aus ihrem aktuellen Album „Frühstück auf dem Dach“, das im Sommer erschienen war und inzwischen bei amazon-unlimited zu hören ist.

Kerstin Ott – Kleine Rakete

Kerstin Ott schickt den Titel „Kleine Rakete“ als Vorboten für ihr Album Herzbewohner ins Rennen. Das Album erscheint am 2. Dezember 2016. Kerstin Ott hatte mit ihrem inzwischen schon mehfach gecoverten Hit „Die immer lacht“ für einiges Aufsehen gesorgt. Das Lied „Kleine Rakete“ geht genauso ins Ohr.

Linda Fäh – Crazy Night

Auch Linda Fäh bringt mit „Crazy Night“ neuen Tanz-Stoff unter die Leute. Der Titel ist frisch ausgekoppelt und stammt von ihrem Album „Du kannst fliegen“. Weitere Meldungen über die Sängerin finden Sie bei uns unter dem Stichwort Linda Fäh.

Linda Hesse – Nein

Aus der aktuellen CD von Linda Hesse stammt auch der Titel „Nein„. Dazu gibt es nun auch wieder ein „richtiges Video“ von Linda Hesse. Schön!

Hier geht es zur Rezension der CD: Linda Hesse eine neue CD zum gern haben – „Sonnenkind“. Und hier geht es zum Interview von Karsten Heimberger mit Linda Hesse: Linda Hesse: Ein intensives Gespräch mit der Sängerin anlässlich der neuen CD Sonnenkind

Matthias Reim – Das Lied

Matthias Reim kam im Frühsommer mit seinem tollen, neuen Album „Phoenix“ wieder zurück auf die Schlager-Bühne. Das Video von „Das Lied“ hat er bei einem Konzert in der Berliner Wuhlheide vor wenigen Tagen aufgenommen. Das Konzert war schon vor der Erkrankung von Matthias Reim anberaumt und ausverkauft und musste dann mehrfach bis zu seiner erfreulichen Genesung verschoben werden. Hier geht es zu unserer Album-KritikMatthias Reim neue CD „Phoenix“ kraftvoll und stark

Wer noch Interesse an den aktuellen Konzerten von Matthias Reim hat, findet hier die Details: Matthias Reim Konzerte 2016 – Phoenix Live Tour 2016

Maurice Zappe – Unbeschreiblich schön

Das Lied „Unbeschreiblich schön“ von Maurice Zappe gibt es erst ab Anfang November auch zu kaufen. Trotzdem nehmen wir es gern schon jetzt in unsere Schlager Hitparade auf.

Melanie Payer – P.S. Ich liebe dich

Melanie Payer veröffentlicht mit „P.S. Ich liebe Dich“ das erste Mal eine Ballade aus ihrem aktuellen Album „Einfach Leben“ – mit einem schönem Video dazu. Weil Melanie Payer immer wieder bei uns erfolgreich in der Hitparade platziert ist, gehört ihr neues Lied natürlich zu uns bzw. in unsere Charts…

Misha – Kann das Liebe sein

Gut tanzbar und im derzeit ziemlich angesagten Sound kommt „Kann das Liebe sein„, der aktuelle Titel von Misha.

Nik P – Lass uns unendlich sein

„Lass uns unendlich sein“ ist ein neuer Song von Nik P aus seinem Album „Da oben“.

Sarah Schiffer – Freier Fall

Der neueste Schlager von Sarah Schiffer ist „Freier Fall“ ist genauso gut tanzbar. Moderner Sound und ein attraktives Video…

Simona – Einmal noch Kind

Einmal noch Kind“ ist die 3. Auskopplung von Simona aus dem Album „Denn die Liebe“ (siehe auch unser das Interview mit Simona). Mehr zum ganzen Album siehe auch Artikel Simona veröffentlicht Schlager-CD „Denn die Liebe“)

Tanja Lasch – Komm nach Berlin

Tanja Lasch präsentiert den Titel „Komm nach Berlin“ von ihrem neuen Album Herzkino, das am Anfang des nächsten Jahres erscheinen soll.„Komm nach Berlin“ ist einer schöner, tanzbarer Schlager, bestens geeignet für unsere Schlager-Hitparade!

Vanessa Mai – Ohne Dich

Vanessa Mai ist die Dritte im Bunde, die mit ihrem neuen Song „Ohne Dich“ einen Hit bei uns ablöst, nämlich „Meilenweit„,beide Songs aus ihrer aktuellen CD „Für Dich“. Die Aufnahmen für das Video von „Ohne Dich„, die eine sehr berührte Vanessa Mai zeigen, sind vom Konzert im Berliner Tempodrom im Rahmen ihrer aktuellen Tour (siehe auch die Konzert-Kritik von Karsten Heimberger)

— Ende der Liste —

Hinweise zu unserer Schlager-Hitparade

Sie können einmal pro Besuch bei uns abstimmen. Wenn Sie das Abstimmungsformular ein zweites Mal abschicken, überschreiben Sie die davor abgegebenen Stimmen. Serien-Klicks haben also keinen Wert. Es gibt immer eine Top 10 (mindestens 10 Künstler, bei Platzgleichheit können es auch mehr sein). Für jeden Platz vergeben wir Punkte, und zwar in umgekehrter Reihenfolge der Platzierungen. Daraus ermitteln wir dann unsere Schlager-Charts des Jahres. Schlager, die länger keine nennenswerte Anzahl von Stimmen erhalten haben oder schon eine gewisse Zeit dabei sind, scheiden aus. Neben unseren Neuvorstellungen, können Sie auch selbst Titel vorschlagen. Die Mindestbedingung, dass wir sie aufnehmen können, ist aber, dass es ein Video auf youtube gibt (oder eine Audio-Datei). Leider wird die Einbindung von anderen Plattformen oft erschwert.

Abstimmung Deutsche Schlager Charts 2016

Setzen Sie bei Ihrem Lieblings-Schlager ein Häkchen. Sie können auch mehrere Titel auswählen. Die Reihenfolge hier ist alphabetisch sortiert.

Neuvorstellungen

Mein Vorschlag

Erlauben Sie uns eine kleine Sicherheitsabfrage:

Bitte stimmen Sie nur einmal pro Besuch ab. Serien-Klicks werden nicht in die Wertung einbezogen.


Mehr solcher Artikel finden Sie in unserem Schlager-Magazin, eine eigene Magazin-Seite innerhalb von Salsango. Oder Sie schauen allgemein unter Unterhaltung.




3 Kommentare zu “Schlager Charts – Aktuelle Deutsche Schlager-Hits”

  1. Pilz Jürgen sagt:

    Das ist der Moment von Frank Schöbel ist der Knaller!

  2. Gabi Guden sagt:

    Kann man noch für die Schlager Hitparaden Voten?
    Grüsse, Gabi

    1. Hallo Gabi,

      ja, man kann jederzeit voten, weil wir in der Regel jede Woche eine Aktualisierung vornehmen – derzeit am Montag nachmittags. Sollte es Überschneidungen geben – also, dass Stimmen eingehen, während wir die Hitparade aktualisieren (was natürlich vorkommt), zählen die Stimmen automatisch für die nächste Woche mit.

      Wir freuen uns über jede Stimme!

      Viele Grüße
      Karsten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *