Swing

Swing ist ein immer beliebter werdender Tanz. Das Musik-Genre Swing hat dagegen wieder etwas Schwung verloren. Solche Musik-Nachrichten finden Sie unter diesem Info-Kasten hier oder auch in der Kategorie Jazz.

Der Tanz Swing ist kein einheitlicher und hat in sich verschiedene Stilrichtungen, z.B. den Lindy Hop, den Boogie, den Balboa oder West Coast Swing.

Swing Festivals

Derzeit leider keine Tipps für Swing-Festivals

Swing Tanzkurse

Swing-Tanzkurse haben wir schon auf unterschiedlichen Wegen versucht, darzustellen. Das Angebot ist aber einerseits so heterogen, dass eine einfache Darstellung nicht geglückt ist – andererseits nicht so umfangreich, dass sich regelmäßig neue Nachrichten ergeben, wie bei anderen Tanzrichtungen bei uns im Magazin. Deshalb haben wir uns derzeit dafür entschieden, hier die wichtigsten Städte aufzulisten und zu verlinken, in denen Swing-Tanzkurse angeboten werden. Dort, in den Stichworten, finden Sie dann Tanzschulen, die Swing-Tanzkurse anbieten und ggf. Swing-Partys oder sonst aktuelle Informationen.

Achtung! Derzeit Wartungsarbeiten! Deshalb nur eine eingeschränkte Auswahl

Swing-Kurse in Deutschland

Swing in Berlin

Swing in Hamburg

Swing in Jena im Tanzhaus Jena,

Swing in Köln

Swing in Saarbrücken siehe Tanzschule Saarbrücken

Swing-Tanzkurse in Österreich

Swing in Graz

Swing-Tanzkurse auf Mallorca

Tipps der Redaktion: Unten stehen die Artikel zum Thema in chronologischer Reihenfolge, die sich mit der Zeit sammeln. Sollten Sie hier keine passenden Informationen finden, nutzen Sie bitte auch die leistungsfähige Suchfunktion, die Sie unter Hilfe und Suchen finden.

Wenn Sie Tipps oder Fragen zu Swing haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an redaktion@salsango.de! So können Sie auch am leichtesten auf eine Veranstaltung oder ein Thema aufmerksam machen.




Meldungen zu Swing

La La Land – CD und Download – Beste Filmusik

La La Land - Soundtrack CD und Download - Beste Filmusik

Die Filmmusik von La La Land, bei uns gibt es den Soundtrack als CD und Download, ist die beste Filmmusik, „City of Stars“ aus La La Land der beste Film-Song des Jahres. Das meint die Oscar vergebende Academy of Motion Picture Arts and Sciences – und schiebt gleich noch die Oscars für die Beste Regie an Damien Chazelle, die Beste Hauptdarstellerin an Emma Stone, die Beste Kamera für Linus Sandgren, das Bestes Szenebild für David Wasco und Sandy Reynolds-Wasco nach. Das sind 6 Oscars für La La Land.

Die musical- und jazz- oder swing-geprägte Musik aus La La Land von Justin Hurtwitz begeistert nicht nur Film-Freunde, wie der ganze Film, sondern auch Musik-Fans weltweit.

weiter lesen...

Michael Bublé: Gefällige, neue CD „Nobody But Me“, Swing bis Pop

Michael Buble - Neue CD Nobody but me

Michael Bublé scheint seinen Platz gefunden zu haben. Auch seine neue CD „Nobody But Me“ gefällt mit alten und neuen Songs von Swing bis Pop. Schon der Album-Titel „Nobody But Me“ ist ja eigentlich ein starkes Statement für sich, dass sich mit den einzelnen Songs auch bestätigt. Vergleiche zu ziehen fällt schwer. Selbst wenn man das Album hören würde, ohne zu wissen, von wem die Songs sind, fiele einem wohl nur Michael Bublé ein – zumindest wenn man aktuelle Interpreten oder Produktionen betrachtet. So typisch hat Michael Bublé inzwischen seinen Sound gefunden. Und der klingt auf Klassikern genauso unverwechselbar, wie bei den neuen Songs.

weiter lesen...

Till Brönner Bar-Jazz-CD „The Good Life“ – Gesang scheidet die Geister

Till Brönner - Neue Bar-Jazz-CD The Good Life

Till Brönner: Die neue Swing-CD „The Good Life“ hätte es nicht gebraucht zum Beweis, dass Till Brönner ein hervorragender Musiker ist. Aber sind es nicht gerade die streitbaren Dinge, Auftritte, CDs, Meinungen, die uns bewegen -uns zwingen, sich mit dem Künstler auseinander zu setzen-, die uns im Gedächtnis bleiben? Macht es nicht den außergewöhnlichen Musiker überhaupt erst aus, Dinge auch anders zu machen?

Till Brönner spielt also auf seiner neuem Album nicht nur Trompete, interpretiert Jazz-Standards auf seine Weise, sondern singt. Das tut er nicht erst seit diesem Album…

weiter lesen...

Michael Buble – neuer Song „Nobody but me“ von neuer CD

Michael Buble - Neue CD Nobody but me

Nobody but me“ heißt die neue CD von Michael Buble und auch der erste Song, der daraus veröffentlicht wurde. Wenn das ganze neue Michael-Buble-Album so wird, wie der Titel-Song „Nobody but me„, können wir uns wieder auf einen großen Wurf freuen!

Einerseits bleibt Michael Buble sich und seiner Musik von zuletzt treu, zugleich baut er moderne Elemente mit ein. Schöne, swing-orientierte Orchester-Musik mit Rap-Elementen. Wäre hätte gedacht, dass das so wunderbar miteinander funktioniert?

weiter lesen...

Jazz-Fest 2016 Bürgerpark Pankow Pfingsten 14.-16. Mai 2016

Jazz Fest 2016 Bürgerpark Pankow Pfingsten 14.-16. Mai 2016

Berlin-Pankow. Das Jazz-Fest 2016 „Jazz im Park“ im Bürgerpark von Berlin-Pankow vom 14.-16. Mai 2016 ist wieder zu Pfingsten. Mit dabei auch Andrej Hermlin und das Swing Dance Orchestra als einer der Höhepunkte am Samstag, 14. Mai 2016, Pascal von Wroblewsky und Band am Sonntag, 15. Mai 2016 sowie Engerling am Sonntag, 16. Mai 2016 mit den Jazz-Artisten Uschi Brüning und Ernst-Ludwig Petrowsky als Gäste.

Das Jazz-Fest in Bürgerpark Pakow ist seit mehreren Jahren ein Highlight im Pankower Veranstaltungskalender…

weiter lesen...

Tanzen Open Air 2016 Strandbar Bodemuseum Berlin-Mitte

Open Air tanzen in der Strandbar am Bodemuseum Berlin-Mitte - Foto: Rainer Sturm - pixelio.de

Berlin. In der Strandbar am Bodemuseum beginnt für Tänzer die Open-air-Saison 2016Salsa, Swing, Tango Argentino, Standard und Latein stehen auch 2016 in der Strandbar vom Amphitheater Monbijou-Park auf dem Programm. Saison-Auftakt ist mit dem Tanz in den Mai am 30. April 2016. Von da an hat die Strandbar vom Mobijou-Theater in Berlin-Mitte nicht nur täglich geöffnet, sondern bietet jeden Tag Tanzkurse und Partys für die Tänzer aus Berlin und Gäste der Stadt. Dabei ist von Tag zu Tag auch in der Open-Air-Saison 2016 Abwechslung angesagt in der seit Jahren beliebten Berliner Tanz-Location.

Die können Sie leicht finden: Wenn Sie zum Bodemuseum in Berlin-Mitte gehen, sind Sie im Prinzip schon da. Auf der anderen Seite des Spree-Ufers ist das Amphitheater, das inzwischen unter dem Namen Monbijou Theater auftritt. Manche kennen es noch als Hexenkessel. Die Strandbar ist unmittelbar davor und der Monbijou-Park. dahinter – oder auch davor, wenn Sie z.B. vom Hackeschen Markt oder aus Richtung Alexanderplatz kommen.

weiter lesen...

Götz Alsmann veröffentlicht Weihnachts-CD Winterwunderwelt 2

Götz Alsmann veröffentlicht neue Weihnachts-CD

Götz Alsmann legt mit „Winterwunderwelt 2“ eine neue CD mit Weihnachtsliedern vor. Die neue CD ist eine Fortsetzung von Winterwunderwelt, wie der Name vermuten lässt. Dafür hat es allerdings 9 Jahre gebraucht. Auf der CD sind deutsche und internationale Weihnachtslieder, aber auch dann mit deutschen Texten. Einige sind auch Instrumentalstücke.

Die bekannte und renommierte WDR Big Band begleitet Götz Alsmann

weiter lesen...

Tom Gaebel – neue CD „A Swinging Christmas“ veröffentlicht

Tom Gaebel - neue CD A Swinging Christmas

Tom Gaebel leistet auch seinen Beitrag zu den Weihnachts-CDs 2015. „A Swinging Christmas“ heißt seine schöne, ganz unaufgeregte, neue CD. Das ist sehr positiv gemeint!

„Unaufgeregt“ soll die einerseits typisch weihnachtlichen, andererseits grundsoliden Arrangements für ein Swing-Orchester beschreiben, die nicht nach Effekten heischen. Auch seine Art, zu singen, tut das nicht. Die Mischung aus männlich-sonorer Stimme, die die tieferen wie die höheren Töne gleichermaßen beherrscht, passt zu diesen Weihnachtsliedern, also sie dafür geschaffen wäre.

weiter lesen...

Swing- und Lindy-Hop-Kurse in Hamburg im August 2015

Hamburg. Wer im Sommer nicht verreisen kann oder will, darf sich ein bisschen Urlaub in einem Lindy-Hop- oder Authentic-Jazz-Kurs gönnen.

Am Donnerstag, den 6. August 2015, beginnt in Hamburg ein 4-wöchiger Lindy Hop – Kurs für Anfänger bei Tanzlehrer Dirk Podbnielski. Diese Tanzkurse für Swing-Anfänger haben jeweils andere Schwerpunkte, so dass man mehrere davon besuchen kann. Ein nächster Anfänger-Kurs ist für September vorgesehen.

Außerdem und ergänzend gibt es einen Grundlagen-Workshop „Lindy Hop für Anfänger“ am Sonntag, 16. August 2015.

weiter lesen...

Tanzen auf dem Tollwood Festival München Juli 2015

Tanzen in der ‘tanzbar’ auf dem Tollwood Festival München - Foto: © Petr Neuberger

München. Auf dem Tollwood Festival München 2015 wird in der tanzbar auch wieder getanzt! Es gibt diverse Partys und Tanzgelegenheiten, fast jeden Tag in unterschiedlichen Tänzen, nämlich in Salsa, Tango, Kizomba, Swing, Flamenco und Modern Jive. Die tanzbar ist auf dem Gelände des Tollwood Festivals München im Olympia-Park Süd (siehe auch Link unten).

weiter lesen...
Mehr Nachrichten: Seite