Tanzen im Fernsehen

Tanzen im Fernsehen gibt es zum Glück immer wieder, wenn auch zu selten – mag mancher bedauern. Am prominentesten sind sicher die Tanz-Shows Let’s Dance auf RTL oder die Dancing Stars im ORF.

Weitere Tanz-Shows, über die wir unter Tanzen im Fernsehen berichten, sind Strictly Come Dancing in der BBC und gelegentlich Dancing With The Stars. Das sind die beiden Schwester-Shows der oben schon genannten in Großbritannien und den USA. Auch berichtet hatten wir von u.a. Dance Dance Dance und und Stepping Out auf RTL, sowie Deutschland tanzt und Got to Dance auf ProSieben-Sat.1. Ob es davon Fortsetzungen geben wird, wissen wir nicht. Sie können über die Links oben direkt zu den Beichten über die Sendungen springen.

Aber auch Tanzfilme oder Serien im Fernsehen, wie die Dance Academy erfreuen sich großer Beliebtheit. Gelegentlich verweisen wir hier zudem auf allgemeine Reportagen über das Tanzen im Fernsehen.

Leider recht stiefmütterlich wird der Tanzsport vom Fernsehen behandelt. Lediglich die dritten Programme zeigen hin und wieder Berichte und Zusammenfassungen von großen internationalen oder manchmal auch regionalen Turnieren. Eurosport überträgt auch Tanzturniere, wenngleich recht selten – dann aber oft ausführlich und kompetent kommentiert. Es gibt aber inzwischen immer mehr Übertragungen von Tanzturnieren im Internet – manchmal frei, manchmal muss für den Stream extra bezahlt werden.

Wenn die großen TV-Shows im Fernsehen laufen, wird diese Kategorie hier davon dominiert. Dann müsst Ihr etwas weiter nach unten blättern, wenn Ihr andere Artikel lesen wollt.

Tipps der Redaktion: Unten stehen die Artikel zum Thema in chronologischer Reihenfolge, die sich mit der Zeit sammeln. Sollten Sie hier keine passenden Informationen finden, nutzen Sie bitte auch die leistungsfähige Suchfunktion, die Sie unter Hilfe und Suchen finden.

Wenn Sie Tipps oder Fragen zu Tanzen im Fernsehen haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an redaktion@salsango.de! So können Sie auch am leichtesten auf eine Veranstaltung oder ein Thema aufmerksam machen.




Meldungen zu Tanzen im Fernsehen

Let's dance am 24.3.2017 Skandal um Rosi, Chiara Ohoven raus

Let’s dance am 24.3.2017: Skandal um Rosi, Chiara Ohoven raus

Nach Let’s dance am 24.3. 2017 habe ich gewünscht, es gäbe bei Let’s dance auch die Regel, dass in den ersten beiden Shows niemand ausscheidet. Chiara Ohoven – Vadim Garbuzov sind in Show 2 von Let’s dance am 24. März 2017 ausgeschieden. Dabei waren sie im Grunde nicht schlechter, als über die Hälfte der anderen Tanzpaare. Sie hatten aber keine Chance auf ein Weiterkommen, weil einerseits die Jury-Bewertung so niedrig war, dass sie einen Bonus bei den Zuschauern hätten haben müssen, um das Ausscheiden noch abzuwenden – andererseits kaum Zeit für eine Entwicklung war, die aber gerade Chiara Ohoven dringend gebraucht hätte.

Vadim Garbuzov hat das im Einspieler vor dem Tanz sehr einfühlsam und anschaulich geschildert, dass Chiara Ohoven erst einmal einen inneren Knoten lösen muss, um sich auf ihn und das Tanzen einzulassen. Dafür war die Zeit bis zur Let’s-dance-Sendung gestern aber offenbar zu kurz – oder die Bewertung durch die Jury zu schlecht. Ich jedenfalls fand sie als zu niedrig im Vergleich zu anderen.

weiter lesen...
Let's dance 2017 am 24.3.2017 Tänze im 8oer-Special

Let’s dance 2017 am 24.3.2017: Tänze im 8oer-Special

Der Musik-Auswahl bei Let’s dance am 24. März 2017 lässt mich schwer atmen. Die 80er-Jahre sind auch beim Tanzen nicht tot zu kriegen… Let’s dance 2017 beginnt früh mit den Specials. Die 2. Sendung und schon ein Special? Also gab es nach dieser Let’s-dance-Sendung am 24.3.2017 mehr Sondersendungen, als normale. Eigentlich nur besondere, denn die letzte -also die erste mit richtigen Wertungstänzen- kann man ja auch als etwas Besonderes begreifen.

Fast könnte man bedauern, dass Jörg Draeger nicht mehr dabei ist. Immerhin wäre er der einzige echte Zeitzeuge unter den Tänzern, neben den Juroren Joachim Llambi und Jorge Gonzales, die ebenso bereits ein so „greises“ Alter haben, dass sie die Musik der 80er-Jahre schon aktiv erleben konnten.

Aber Bastiaan Ragas ist nach seiner Blinddarm-OP wieder wohlauf und kann bei Let’s dance am 24.3.2017 mittanzen.

weiter lesen...
Let's dance 2017 am 17.3.2017 Gut war's, so kann's weiter gehen

Let’s dance 2017 am 17.3.2017: Gut war’s, so kann’s weiter gehen

Nun bin ich sicher: Let’s dance 2017 wird gut! Was wir bei Let’s dance am 17. März 2017 gesehen haben, war für alle aller Ehren wert! Ausgeschieden ist Jörg Draeger und damit auch der Kandidat, der tänzerisch am meisten und eigentlich als einziger deutlich abfiel. Auch wenn ich das Ausscheiden nie einem Tanzpaar gönne und ich nicht erwartet hatte, dass es ausgerechnet Jörg Draeger – Marta Arndt sein würden, ist das ein gerechtes und im Sinne der Show ein gutes Ergebnis und hoffentlich ein Signal.

Nach den Tänzen bei Let’s dance am 17.3.2017 muss man konstatieren, dass fast alle Tanzpaare noch einiges Entwicklungspotential haben erkennen lassen, während Jörg Draeger -bei allem Respekt- wohl weiter hinterher getanzt wäre und den Anschluss an dieses gute Tanzpaar-Ensemble von 2017 nicht geschafft hätte…

weiter lesen...
Marta Arndt - Jörg Draeger beim Training für Let’s dance 2017

Marta Arndt – Jörg Draeger beim Training für Let’s dance 2017

Marta Arndt trainiert mit Jörg Draeger für Let’s dance 2017. Ein Cha Cha Cha steht auf dem Plan für Let’s dance am 17.3.2017. Jörg Draeger und Marta Arndt hatten zum Foto-Termin nach Berlin-Steglitz eingeladen, um vorsichtig erste Eindrücke von ihrem Let’s-dance-Training zu vermitteln. Sie zeigen ein paar Posen aus dem kommenden Cha Cha Cha, mit dem Jörg Draeger und Marta Arndt die Jury und die Let’s dance- Zuschauer wenigstens und erst einmal so weit von sich überzeugen wollen, dass sie nicht als Erste bei Let’s dance 2017 ausscheiden müssen. Alles andere wird sich dann zeigen…

weiter lesen...
Let's dance 2017 Tänze 17.3.2017 Show 1

Let’s dance 2017 Tänze 17.3.2017 Show 1

7 x Cha Cha Cha gibt es bei Let’s dance am 17.3.2017 in der 1. Show, außerdem die Tänze Wiener Walzer, Langsamer Walzer und Quickstep. Im Prinzip tanzen alle Promi-Kandidaten am 17.3.2017 die Tänze, die sie schon in der ersten Show Let’s dance 2017 -also der zum Kennenlernen der Tanzpaare- getanzt hatten. „Im Prinzip“ deshalb, weil ein paar Walzer dabei sind bzw. waren, die nicht unbedingt die gleichen gewesen sein müssen (Wiener Walzer, Langsamer Walzer).

Ganz sicher ist das kein Nachteil für Giovanni Zarrella, der vor 3 Wochen ja noch gar nicht bei Let’s dance 2017 dabei war. Er ist bestimmt musikalisch genug, einen Cha Cha Cha fehlerfrei auf’s Parkett zu zaubern, noch dazu als Italiener und auch, weil er mit dem Song „Geiles Leben“ von Glasperlenspiel doch recht zufrieden mit der Musikauswahl sein kann…

weiter lesen...
Maximilian Arland - Isabel Edvardsson Training Let's dance 2017 Quickstep

Isabel Edvardsson – Maxi Arland mit Quickstep bei Let’s dance 2017

Maximilian Arland und Isabel Edvardsson tanzen in der in der 1. Show von Let’s dance 2017 am 17.3.2017 einen Quickstep. Kurz vor der Show bat das Tanzpaar zum Foto-Termin beim Training für diesen Tanz. Der ist in gewisser Weise etwas Besonderes, denn es ist eine Quickstep-Version des Songs „Cheri Cheri Lady“, ursprünglich von Modern Talking. Die Version, die Maximilian Arland – Isabel Edvardsson bei Let‘ dance am 17.3.2017 tanzen stammt vermutlich vom Jazz Dance Orchestra aus Russland. Einen offiziellen Download haben wir dafür leider nicht gefunden. Aber wir fügen unten, unter den Fotos von Maximilian Arland – Isabel Edvardsson, zwei Videos als Hörbeispiele ein, einmal live und einmal als Studio-Produktion.

weiter lesen...
Let's dance 2017 Bastiaan Ragas Blinddarm-OP vor Show 1

Let’s dance 2017: Bastiaan Ragas Blinddarm-OP vor Show 1

Let’s dance 2017 hat kämpft mit Ausfällen, bevor’s überhaupt richtig losgeht. Bastiaan Raagas musste sich einer Blinddarm-OP unterziehen. Bastiaan Ragas soll mit Sarah Latton tanzen – und wird das wohl auch. Für die 1. „richtige“ Show Let’s dance am 17.3.2017, also den kommenden Freitag, muss man jedoch damit rechnen, dass Bastiaan Ragas nicht tanzen kann. Er selbst sagt zwar, dass die Ärzte darüber entscheiden müssen. Aber, Gesundheit geht vor! Er sollte sich erst einmal erholen und die OP-Wunde verheilen lassen – meinen wir. Wie lange so etwas dauert, wissen wir allerdings nicht.

weiter lesen...
Dancing Stars 2017

Dancing Stars 2017: Hacke, Spitze, 123. Erste Trainingseinheiten

Für die Dancing Stars 2017 hat der „Ernst des Lebens“ für die kommenden 3 Monate begonnen. Erste Trainingsstunden, erste Muskelkater, Blasen an den Füßen und vielleicht sogar blaue Flecke? Die Profi-Tänzer mühen sich redlich, den Dancing Stars – Promis die ersten Tanzschritte beizubringen, die Haltung, das Strecken der Füße. 50 Stunden Training sollen die Paare gemeinsam bis zur ersten Sendung Dancing Stars am 31.3.2017 absolvieren. Manchen fällt das leichter als anderen. Wie sollte das auch anders sein? Hier die ersten Eindrücke der Dancing Stars 2017 aus den ORF-Trainingsstudios am Wiener Küniglberg…

weiter lesen...
Let's dance 2017 Exclusiv-Special mit Frauke Ludowig

Let’s dance 2017 Exclusiv-Special-Reihe mit Frauke Ludowig

Im Anschluss an Let’s dance 2017 wird Frauke Ludowig ab dem 21.4.2017 die Tanz-Show mit „Exclusiv Let’s dance Spezial“-Ausgaben begleiten. Natürlich beginnt Let’s dance 2017 am 17.3.2017 immer freitags live ab 20.15 Uhr auf RTL. Aber erst ab der 6. Ausgabe am 21.4.2017 wird Frauke Ludowig ebenfalls live mit ihren Exclusiv Specials starten. Dann gibt es noch einmal 45 Minuten „Let’s dance 2017 Plus“, wenn man so will. Da wird noch einmal mit den Beteiligten über die jeweilige Sendung gesprochen, es werden Backstage-Szenen gezeigt und weitere Promis gesellen sich dazu.

weiter lesen...
Dancing Stars 2017 - die Tanzpaare

Dancing Stars 2017: Wer tanzt mit wem? Die Tanzpaare

Die Tanzpaare der Dancing Stars 2017 stehen nun endlich fest. Welcher Promi-Kandidat mit welchem Profi-Tänzer tanzt, hat der ORF am 6.3.2017 bekannt gegeben. Schon länger ist ja bekannt, welche Prominente und welche Tanz-Profis bei den Dancing Stars 2017 dabei sein werden. Noch nicht klar war, wer mit wem ein Tanzpaar bei den Dancing Stars 2017 bildet und nun gemeinsam auf die spannende Reise durch möglichst viele Wochen gemeinsames Tanzen bei den Dancing Stars geht. Die Tanz-Show im ORF beginnt am Freitag, den 31. März 2017.

weiter lesen...