Tanzen im Fernsehen » Seite 5

Tipps der Redaktion: Unten stehen die Artikel zum Thema in chronologischer Reihenfolge, die sich mit der Zeit sammeln. Sollten Sie hier keine passenden Informationen finden, nutzen Sie bitte auch die leistungsfähige Suchfunktion, die Sie unter Hilfe und Suchen finden.

Wenn Sie Tipps oder Fragen zu Tanzen im Fernsehen haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an redaktion@salsango.de! So können Sie auch am leichtesten auf eine Veranstaltung oder ein Thema aufmerksam machen.




Meldungen zu Tanzen im Fernsehen » Seite 5

Let’s dance 2016 am 13.5.2016: Tanzbär ausgeschieden und tränenreiches Horsd’œuvre

Bei Let's dance 2016 am 13.5.2016 ausgeschieden Ulli Potofski - Kathrin Menzinger

Bei Let’s dance 2016 am 13. Mai 2016 sind Ulli Potofski – Kathrin Menzinger ausgeschieden. Paar des Abends: Jana Pallaske – Massimo Sinato! Mit dem vergleichenden Tanz-Duell gab es bei Let’s dance am 13.5.2016 eine schöne Wettbewerbs-Form, die man offenbar auch fernseh-tauglich aufbereiten kann. Die Bild-Regie hatte die Wirkung am TV-Bildschirm zwar nicht immer optimal im Blick. Daran könnte man noch arbeiten. Aber sonst durchaus eine Erweiterung, die man Let’s dance häufiger empfehlen möchte.

Überhaupt hat die ganze Sendung Let’s dance am 13. Mai 2016 einen recht angenehmen Eindruck hinterlassen, fand ich. Das ging schon mit dem abwechslungsreichen Eröffnungstanz mit vielen unterschiedlichen Akteuren, auch Promis, los. Die Jury kommt zwar abgesehen von Joachim Llambi aus ihrer „Hohe-Punkte-Falle“ nicht mehr heraus und wird das bei Let’s dance 2016 auch nicht mehr packen. Interessanter Weise wäre aber das Ergebnis ohne Joachim Llambi zumindest gestern, am 13.5.2016, auch nicht anders gewesen, als mit – exakt die gleiche Reihenfolge, wenn ich mich nicht verrechnet habe.

weiter lesen...

Let’s dance am 13.5.2016: Songs und Tänze am Freitag, den 13.

Prince Damien bei Let's dance am 13.5.2016 - Songs und Tänze am Freitag, den 13

Uh-hu-hu. Let’s dance am Freitag, den 13. Mai 2016. Ein Omen? Fluch oder Segen? Glück oder Pech? Hier die Tänze und Songs aller Tanzpaare. Musikalischer Gast ist heute bei Let’s dance der frisch gekürte DSDS-Gewinner Prince Damien, der seinen Sieger-Song „Glücksmomente“ singen wird.

Bei Let’s dance am 13.5.2016 gibt es neben den Einzel-Tänzen aller Tanzpaare noch s.g. Tanz-Duelle. Das heißt, jeweils 2 Paare tanzen zusammen die gleiche Choreogafie nach den gleichen Songs – und erhalten dafür auch die üblichen Jury-Punkte, die dann zu den Wertungen der Einzel-Tänze hinzu addiert werden. So richtig spannend per se ist das Duell von Victoria Swarovski – Erich Klann versus Eric Stehfest – Oana Nechiti. Das ist ja nicht nur ein Duell der beiden Promis, was schon neugierig macht, sondern auch ein Familien-Duell Klann – Nechiti. Sonst sind die Voraussetzungen gleich: Beide Paare haben ja schon Erfahrungen im Jive.

weiter lesen...

Let’s dance 2016 am 6.5.2016: Alessandra ausgeschieden, Ulli Potofski immer besser

Let's dance 2016 am 6.5.2016 ausgeschieden Alessandra Meyer-Wölden

In der Show Let’s dance 2016 am 6. Mai 2016 sind Alessandra Meyer-Wölden – Sergiu Luca ausgeschiedenUlli Potofski – Kathrin Menzinger trotzen souverän allen Schmähungen durch die Jury und werden immer besser, sorgen vor allem für Überraschungen!

Beginnen soll aber dieser Bericht über Let’s dance 2016 am 6.5.2016 mit dem Tanzpaar Jana Pallaske – Massimo Sinato. Das war ein fast blitzsauberer Lambada. Weil dieser Tanz außer dem Grundschritt und ein paar Posen über kaum bekanntes Repertoire verfügt, ist es völlig in Ordnung, auf einem Show-Parkett wie bei Let’s dance auch ein paar Show-Figuren einzubauen. Ich will behaupten, viel besser hätten andere einen Lambada kaum tanzen können, zumindest nicht bei Let’s dance.

weiter lesen...

Dancing Stars 2016: Verena Scheitz gewinnt Finale überlegen

Dancing Stars 2016 Verena Scheitz - Florian Gschaider haben gewonnen

Florian Gschaider – Verena Scheitz haben die Dancing Stars 2016 gewonnen. Sie waren im Finale am 6.5.2016 das beste Tanzpaar. Der Abstand zu den anderen Tanzpaaren war riesengroß. Im Vergleich zu Thomas Morgenstern – Roswitha Wieland war das durchaus zu erwarten, obwohl die im Finale der Dancing Stars 2016 ihren besten Abend in der Staffel hatten und sich deshalb überhaupt nichts vorzuwerfen haben. Platz 2 ist ja ohnehin aller Ehren wert.

Georgij Makazaria – Maria Santner haben ihre Sieg-Chancen für die Dancing Stars 2016, falls sie die im Publikums-Voting hatten, im 1. Teil des Finales vertanzt, verschenkt möchte man fast sagen. Den Cha Cha Cha aus der letzten Woche als Lieblingstanz zu wählen und erneut zu tanzen, hat sich als taktisch ungeschickt in gleich mehrfacher Hinsicht erwiesen…

weiter lesen...

Dancing Stars 2016 – Das Finale am 6.5.2016

Dancing Stars 6.5.2016 - Das Finale

Die Dancing Stars 2016 können sich am 6.5.2016 im Finale das Krönchen aufsetzen. Wer wird die Dancing Stars 2016 gewinnen? Das die vielleicht wichtigsten Frage am 6. Mai 2016. Aber für mich ist es nicht entscheidend, wer den den Pokal mit nach hause nimmt. Viel mehr freue ich mich auf gute Tänze und eine sensationelle Show, auf bestens trainierte und vorbereitete Tänzer, atemberaubende Kostüme, gut aufgelegte Moderatoren und ein wie entfesselt spielendes Dancing Stars – Orchester.

Für mich sind Georgij Makazaria – Maria Santner und Verena Scheitz – Florian Gschaider die eindeutigen Favoriten im Finale der Dancing Stars am 6.5.2016.

Wenn ich ohne ein Finale meinen Pokal Dancing Stars 2016 vergeben müsste…

weiter lesen...

Let’s dance 6. Mai 2016 – Show mit ungewöhnlichen Tänzen

Let's dance 6. Mai 2016 - Show mit ungewöhnlichen Tänzen - hier Eric Stehfest - Oana Nechiti tanzen Hip Hop

Let’s dance am 6.5.2016 glänzt mit originellen Tänzen: Lambada, Merengue, Lindy Hop, Rock’n’Roll, Charleston, Bollywood, Discofox, Hip Hop! Einige davon haben wir wohl noch nie gesehen bei Let’s dance, zumindest nicht als Wertungstänze für die Paare. Das verspricht Abwechslung und frischen Wind in der Tanz-Show. Sehr schön!

Weil jedes Tanzpaar bei Let’s dance am 6. Mai 2016 einen anderen Tanz tanzt, greift vermutlich sogar die Kritik der Vergleichbarkeit der Tänze in einer Let’s dance – Sendung diesmal nicht. Die wird auch hier bei uns manchmal von Lesern geäußert. Obwohl der Fakt selbst natürlich der Gleiche ist, sind die Tänze so unterschiedlich, dass der Unterhaltungsfaktor überwiegen dürfte. Und man kann vielleicht so mehr in Betracht ziehen, wie es die Tanzpaare verstehen, sich in das jeweilige Thema hinzufühlen und zu denken.

weiter lesen...

Let’s dance 2016 am 29.4.2016: Nastassja Kinski ausgeschieden, fabelhaft Sarah Lombardi – Robert Beitsch

Let's dance 2016 am 29.4.2016 fabelhaft Sarah Lombardi - Robert Beitsch

Let’s dance 2016 am 29.4.2016 ist Endstation für Nastassja Kinski – Christian Polanc, ausgeschieden! Zumindest meine Erwartungen hat Nastassja Kinski bei Let’s dance 2016 leider nicht erfüllen können. Zwar ist es dem erfahrenen Christian Polanc gelungen, Nastassja Kinski für die Tanz-Show aufzuschließen. Aber die Zeit hat einfach nicht gereicht. Da hätte man vielleicht besser viel früher mit dem Tanz-Training und auch Auftritten anfangen müssen, was vermutlich wegen der Umstände rund um die RTL-Show und des Status der Prominenten kaum geht. So sind Nastassja Kinski – Christian Polanc schon sehr weit gekommen, was für den Beliebtheitsgrad beider Tänzer spricht. Sie hätten auch viel früher bei Let’s dance 2016 ausscheiden können. Dennoch und selbstverständlich beiden alles Gute auf den Weg!

Überraschungen hatte aber Let’s dance 2016 am 29. April 2016 aber auch parat! Deshalb will ich mich heute mal mit Superlativen üben: Das war von Robert Beitsch – Sarah Lombardi ein hinreißender Paso doble, der mir noch lange in Erinnerung bleiben wird!

weiter lesen...

Dancing Stars 2016 am 29.4.2016: Überraschendes Aus – oder auch nicht

Dancing Stars 2016 am 29.4.2016 - Überraschend Thomas Morgenstern - Roswitha Wieland im Finale

Ausgeschieden bei den Dancing Stars 2016 am 29. April 2016 sind Sabine Petzl – Thomas Kraml. Überraschend einerseits. Andererseits ist der Einzug ins Finale der Dancing Stars 2016 von Thomas Morgenstern – Roswitha Wieland nicht unverdient nach ihrem begeisternden Tanz des Abends. Gemeint ist der Jitterbug dieses Tanzpaares, der zu feiern ist und von Jury-Mitglied Thomas Schäfer-Elmayer mit einer 10 auch angemessen gewürdigt wurde. Dabei müsste man -oder möchte ich- bei diesem mitreißenden Halbfinale der Dancing Stars 2016 am 29.4.2016 gleich 3 Tänze des Abends küren:

Georgij Makazaria – Maria Santner haben mit 37 Punkten nicht nur die Höchstwertung der Jury gestern eingeheimst, sondern mit ihrem Cha Cha Cha auch mein Herz erobert. Ich fand die 10 von Nicole Burns-Hansen voll auf gerechtfertigt, auch wenn sie mir sonst über den gesamten Verlauf der Dancing Stars 2016 oft einen Tick zu gutmütig wertet. Die 10 und den Tanz des Abends Nr. 3 haben Verena Scheitz – Florian Gschaider verdient (getanzt). Dieser Slowfox korrespondierte durchaus mit dem Musik-Titel „Magic Moments“ Hier war es Hannes Nebdal, der die höchstmögliche Einzel-Wertung zog!

weiter lesen...

Let’s dance 29.4.2016, Latino-Festival nach Songs und Tänzen

Let's dance 29.4.2016, Latino-Festival nach Songs und Tänzen - hier Jana Pallaske - Massimo Sinato beim Training

Bei Let’s dance am 29. April 2016 gibt es Teil 2 des lustigen Gruppen-Reigens. Hier für Sie alle Tänze, Songs und Punkte der Tanzpaare. Natürlich tanzt jedes Paar auch wieder seinen Einzel-Tanz. Heute, bei Let’s dance am 29.4.2016, stehen Jive, Salsa, Samba, Paso doble, Tango und ein Contemporary auf dem Spielplan. „Reigen“ soll die beiden […]

weiter lesen...

Dancing Stars 29.4.2016 Halbfinale – Tänze, Songs, Punkte

Dancing Stars 2016 Halbfinale am 29.4.2016 - Sabine Petzl - Thomas Kraml

Halbfinale bei den Dancing Stars 2016! Bei den Dancing Stars am 29. April 2016 müssen die 4 besten Tanzpaare sich in je 2 Tänzen beweisen. Jetzt haben wir auch einen echten Tanz-Wettbewerb bei den Dancing Stars 2016, denn die bis hierhin besten Tanzpaares sind nun unter sich. Lange hatte man ja das Gefühl, es sei nur bedingt wichtig, wie gut man tanzt. Zu den ohnehin  besten Paaren über die ganze Staffel Sabine Petzl – Thomas KramlVerena Scheitz – Florian Gschaider und Georgij Makazaria – Maria Santner haben sich nun auch Thomas Morgenstern – Roswitha Wieland mit guten Leistungen gesellt. Deshalb dürfen wir uns auf ein spannendes Halbfinale bei den Dancing Stars am 29. April 2016 freuen.

weiter lesen...
Mehr Nachrichten: Seite