Autor "Salsango-Redaktion", Hinweise und alle Beiträge in chronologischer Folge

Das Autoren-Angabe Salsango-Redaktion verwenden wir bei Artikeln und Übersichten, die ausschließlich oder mindestens überwiegend Fakten bündeln und zusammentragen. Das können z.B. Termine oder Terminzusammenstellungen von Veranstaltungen wie Aufführungen, Konzerte. Partys oder Tanzkursen sein. Oder Ergebnisse von Abstimmungen oder sportlichen Wettbewerben.

Auch Fakten-Artikel zum Inhalt oder Ablauf von TV-Shows kommen dafür in Frage oder ähnliche faktenorientierte Beiträge, wie Hinweise auf die Ankündigung oder Veröffentlichung neuer CDs oder z.B. aktueller Kollektionen von Mode-Designern.

Wir haben zudem eine ganze Reihe von Beiträgen und Übersichten, die im weiteren zeitlichen Verlauf gepflegt bzw. aktualisiert werden (müssen). Das sind z.B. Aktualisierungen von Veranstaltungstaltungsterminen oder Konzertterminen bei Touren, Almanache zu ausgewählten Themen, Musik-Charts oder Einschaltquoten bestimmter TV-Sendungen, die wir auch inhaltlich redaktionell begleiten.

Oft sind das Artikel, die als Gemeinschaftsarbeit in der Salsango-Redaktion entstehen. Auch erhalten wir häufig von Veranstaltern, Musikern, DJ's, Tänzern, Trainern, Pressestellen oder Agenturen oder sonst Dritten Informationen, die erst redaktionell aufgearbeitet werden müssen, bevor wir sie veröffentlichen können.

Die Autoren-Angabe Salsango-Redaktion benutzen wir nicht bei wertenden Artikeln, Kommentaren und Kritiken oder wenn die Meinung eines konkreten Autoren wiedergegeben wird.

Es gab allerdings einige wenige Fälle, in denen Autoren nicht genannt werden wollten und wir die Angabe als "Pseudonym" verwendet haben. Dann kennen wir natürlich die Autoren. Solche Fälle sind auch Autoren, die erst wenige oder generell nur selten Beiträge, aber immer wieder zu einem bestimmten Thema schreiben.

Im Sinne interessanter, gut lesbarer Artikel kann es vorkommen, dass beschreibende Elemente eines Fakten-Artikels auch meinungsgefärbt sind. Das betrifft dann allgemeine Standards, auf und über die wir uns in der Salsango-Redaktion regelmäßig verständigen.

Denken Sie an Begriffe wie "abwechslungsreich", "angenehm", erfolgreich", "bedeutend", "gut tanzbar", "überwiegend", "überraschend" oder auch "wenig überraschend", "viel", "oft", "selten", "nie", "preiswert" "recht teuer". Da gibt es eine ganze Reihe erläuternde Begriffe oder hinweisende Redewendungen, die helfen sollen, etwas oder jemanden einzuordnen, die Orientierung geben sollen zum beschriebenen Inhalt oder die reinen Fakten auch aufwerten sollen im Sinne einer lebendigen Berichterstattung.

Kontakt zur Salsango-Redaktion

Wenn Sie einen Hinweis oder eine Nachricht hinterlassen möchten, schreiben Sie uns am besten eine E-Mail an redaktion@salsango.de! Alle Autoren in der Salsango-Redaktion freuen sich!

Inhaltliche Kommentare können Sie bei jedem Artikel im Kommentarfeld hinterlassen, wenn Sie sich darauf beziehen oder Sie nutzen unser Kontaktformular, wenn es um ein allgemeines Thema geht.

Die Salsango-Redaktion hat eine eigene Facebook-Seite, auf der wir uns jedoch auf das Thema Tanzen konzentrieren. Sie finden Sie hier unter Salsango bei Facebook.

Herzlich sind Sie eingeladen, uns Infos zu schicken oder auch Artikel zu schreiben. Wenn Sie darin nicht so geübt sind, helfen wir! Unter folgendem Link erfahren Sie, wie Sie selbst Autor bei Salsango werden oder sogar als Redakteur Verantwortung für ein Thema übernehmen.


U 30 – Tango – Milonga in Pforzheim am 14. Juli 2010

Zuletzt bearbeitet am: 16.05.2019 | veröffentlicht in Kategorie(n): Tango Baden-Württemberg
Tango

Studenten! Twenties! Teenies! Aufgepasst! In Pforzheim findet am Mittwoch, den 14. Juli 2010 eine s.g. New Age Milonga statt. Tango nur für und mit jungen Leuten . U 30 eben!

Die Milonga ist auch ein erster Abschluss eines Tango-Tanzkurses mit einigen jungen Paaren in Pforzheim, der sich ganz gezielt nur an solche wendet. Zur Milonga am Mittwoch sind aber ausdrücklich auch alle eingeladen, die nicht Tango tanzen können, sich das aber einmal anschauen wollen.

[weiter lesen...]

Zumba-Party in Köln am 11. Juli und 5. August 2010

Zuletzt bearbeitet am: 16.05.2019 | veröffentlicht in Kategorie(n): Zumba-Nachrichten

Join the Party“ ist der offizielle Zumba®-Slogan. Das könnt Ihr in Köln – und dabei das schweißtrebende Latino-Workout gleich mal ausprobieren. Mitbringen müsst Ihr gute Laune, Sportklamotten und Wasser oder ein anderes Getränk (besser 2-3 bei der Hitze). Mylgia, die aktive Zumba-Trainerin aus Köln wird Euch ordentlich ins Schwitzen bringen!

[weiter lesen...]

Zouk, Samba, Forro open air sonntags in Berlin im Speicher

Zuletzt bearbeitet am: 24.09.2010 | veröffentlicht in Kategorie(n): Brasil, Zouk, Samba, Forro

Es wurde Zeit! Endlich hat Berlin eine Open-Air-Location für alle Zouk-, Samba und Forro-Tänzer! Ailton Silva unser Berliner Brasil-„Guru“ hat sich mit dem Speicher in Berlin-Friedrichshain, an der Spree neben der Oberbaumbrücke arrangiert und wird ab sofort dort eine Open-Air-Brasil-Party anbieten. Neben Zouk, Samba, Forro und den verschiedenen Spielarten wird aber auch mal ein Salsa, Bachata etc. zu hören sein.

[weiter lesen...]

Der Zauberwürfel hat Geburtstag

Zuletzt bearbeitet am: 9.07.2010 | veröffentlicht in Kategorie(n): Bei Anderen gelesen

Ja, DER Zauberwürfel – hat Geburtstag! Vor 30 Jahren und mehreren hundert Millionen verkauften Zauberwürfel wurde eben jener von dem Ungarn Ernö Rubik erfunden und der Welt präsentiert. Die war begeistert von der Herausforderung die 6 farbigen Seiten mit insgesamt 54 Feldern zu sortieren – aus 43 Trillionen theoretisch möglichen Ausgangsstellungen.

[weiter lesen...]

Salsa tanzen in der Wartburg Wiesbaden am 9. Juli 2010

Zuletzt bearbeitet am: 7.07.2010 | veröffentlicht in Kategorie(n): Salsa Mainz - Wiesbaden

Salsa tanzen in Wiesbaden könnt Ihr am 9. Juli 2010. Da ist kein Fußball! Die Salsa-Party in Wiesbaden im Restaurant Wartburg findet…

[weiter lesen...]

Salsa-Tanzkurse für Anfänger in Bremen im Juli 2010

Zuletzt bearbeitet am: 21.07.2010 | veröffentlicht in Kategorie(n): Salsa Bremen

Salsa-Anfänger in Bremen können im Juli 2010 in der Tanzschule Salsa del Norte verschiedene Salsa-Tanzkurse an den Wochenenden besuchen und dabei die Salsa-Grundschritte, erste Drehungen und Platzwechsel lernen.

Insgesamt 3 Wochenenden stehen Euch zur Auswahl oder auch zur Wiederholung zur Verfügung, falls es beim ersten Mal nicht so ganz geklappt hat:

[weiter lesen...]

Tango tanzen und tanzen lernen in Stuttgart am 10. und 11. Juli 2010

Zuletzt bearbeitet am: 6.07.2010 | veröffentlicht in Kategorie(n): Tango Baden-Württemberg

Am kommenden Wochenende, 10./11. Juli 2010, können Tango-Freunde aus Stuttgart ausgiebig Tango tanzen und Tango lernen. Auf dem Programm stehen ein Tango-Ball und mehrere Tango-Workshops für Tango-Anfänger und erfahrene Tango-Tänzer.

[weiter lesen...]

Milonga Orillera – Tango in Mainz am 9. Juli 2010 trotz Fußball-WM

Zuletzt bearbeitet am: 16.05.2019 | veröffentlicht in Kategorie(n): Tango Mainz-Wiesbaden

In Mainz könnt Ihr trotz Fußball-WM Tango tanzen! Der Termin für die nächste Milonga Orillera am Freitag, den 9. Juli 2010 war geschickt gewählt (steht schon lange fest…).

[weiter lesen...]

Tango-Sommer-Tanz-Programm vom Tango Club Köln

Zuletzt bearbeitet am: 16.05.2019 | veröffentlicht in Kategorie(n): Tango Köln - Bonn

Die Sommer-Tanz-Programme der meisten Veranstalter und Tanzschulen sind meist etwas freier, als normale Tanzkurse. So auch das des Tango Club Köln. Bis zum 25. August 2010 könnt Ihr jeden Mittwoch und jeden Freitag jeweils ab 19.00 Uhr an den verschiedensten Tango-Unterrichtseinheiten teilnehmen. Ihr müsst Euch nicht anmelden und zahlt je Einheit…

[weiter lesen...]

Salsa-Grundschritte lernen in Hamburg am 10. und 11. Juli 2010

Zuletzt bearbeitet am: 17.05.2019 | veröffentlicht in Kategorie(n): Salsa Hamburg

Einen Tanzkurs für Salsa-Anfänger in Hamburg, in dem man den Salsa-Grundschritt und erste Platzwechsel erlernen kann, bietet das Tanzstudio La Yumba am kommenden Wochenende 10. und 11. Juli 2010 an. Keine Angst, Fußball müsst Ihr deshalb nicht verpassen!

[weiter lesen...]