Country

Unter Country finden Sie Artikel in unserem Magazin, die sich mit Country-Musik oder Mode im Country-Style oder Country-Look beschäftigen. Vielleicht gibt es hier und da auch mal Weiteres rund um das Thema Country. Ursprünglich sollte es eine Verbindung zum Thema Line Dance geben, wobei wir aber noch nicht so recht voran gekommen sind.

Country-CDs werden es aber mehr und zum Thema Country-Mode gibt es schon einige Artikel, die Sie gleich hier unten unter diesem Info-Kasten finden.

Country ist also eine übergreifende themenübergreifende und ansonsten für sich stehende Kategorie. Mehr solche Nachrichten finden Sie in unserem Popmusik-Magazin oder unter Mode.  Wir bemühen uns, das Thema Country kontinuierlich weiter zu entwickeln.

Tipps der Redaktion: Unten stehen die Artikel zum Thema in chronologischer Reihenfolge, die sich mit der Zeit sammeln. Sollten Sie hier keine passenden Informationen finden, nutzen Sie bitte auch die leistungsfähige Suchfunktion, die Sie unter Hilfe und Suchen finden.

Wenn Sie Tipps oder Fragen zu Country haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an redaktion@salsango.de! So können Sie auch am leichtesten auf eine Veranstaltung oder ein Thema aufmerksam machen.




Meldungen zu Country

Shania Twain – Neues Album “Shania Now” im September 2017

Shania Twain - Neues Album Shania Now

Shania Twain veröffentlicht ihr neues Album “Shania Now” am 29. September 2017. Am 16. Juni 2017 erscheint die Single “Life’s About To Get Good”.

Fast wäre es, es sei sie nie weg gewesen. Dabei ist das neue Album von Shania Twain das erste seit 15 Jahren und die erste Neuveröffentlichung von ihr überhaupt seit 10 Jahren.

Davor war Shania Twain eine der erfolgreichsten Country-Sängerinnen, der der Spagat zwischen Country und Popmusik fast wie keiner Zweiten gelang und die seit 1993 über 85.000.000 Tonträger verkauft hatte. Am erfolgreichsten Ihr inzwischen 20 Jahre altes Album “Come On Over”, das fast die Hälfte der Verkäufe beisteuerte und das meistverkaufte eine Solo-Künstlerin sein soll.

weiter lesen...

Brad Paisley: Country Album “Love and War” – Musik-Tipp für Country-Fans

Brad Paisley - Country Album Love and War

Country-Sänger Brad Paisley hat mit seinem Album “Love and War” ein wunderbares Stück Country-Musik abgeliefert. Zwischenzeitlich hatte Brad Paisley es mit “Love and War” sogar bis auf Platz 1 der US Country Billboard Charts geschafft – zu Recht, wie ich finde! Ich höre dieses Album seit seinem Erscheinen wirklich immer wieder sehr gern.

Ein erster Country-Song aus dem Album “Love and War” war schon im letzten Jahr veröffentlicht worden – “Today” – der seinerseits in den Country Charts schon sehr erfolgreich war, die ja sehr unterschiedliche Kategorien kennen. Das schon zuvor veröffentlichte Duett “Without a Fight” von Brad Paisley mit Demi Lovato ist nicht auf dem Album drauf, obwohl das angeblich geplant gewesen sein soll – aber bei den Fans wohl nicht so ankam, wie man sich das vorgestellt hat. So kann’s also auch gehen: Eine hübsche junge Frau ist noch kein Garant für Erfolg…

Deshalb muss Brad Paisley auf seinem Album “Love and war” aber keineswegs auf prominente Unterstützung verzichten.

weiter lesen...

Chris Stapleton: Neue Country-CD “From A Room Vol. 1” veröffentlicht

Chris Stapleton Neue Country-CD “From A Room Vol. 1”

Country-Sänger Chris Stapleton veröffentlicht sein 2. Country-Album “From A Room: Volume 1” und landet prompt wieder auf Platz 1 der Country-Charts. Dort war Chris Stapleton in den letzten 2 Jahren lange mit seinem letzten Album schon. Nun nimmt er derzeit gleich mal Platz 1 mit dem Album “From A Room Volume 1” und Platz 2 mit seinem Debüt-Album “Traveller” ein.

Um Chris Stapleton kommt man derzeit also nicht herum, wenn man über neue Country Music spricht. Das wundert eigentlich auch nicht, denn seine Musik steht ganz in der Tradition der guten, alten Country-Musik, des Blues und des Südstaaten-Rock und ist trotzdem modern. Ein Abdriften in Richtung Pop, wie das heute auch in der Country-Musik schon fast üblich ist, hört man hier kaum oder nur ganz sanft, so dass man es kaum bemerkt.

weiter lesen...

Country-CD in Erinnerung an Joey Feek “If not for you” veröffentlicht

Joey Feek - Country-CD If not for you

Joey Feek, von der diese Country-CD stammt und die an sie erinnern soll, war eine Country-Sängerin aus den USA. Vor etwas mehr als einem Jahr ist Joey Feek gestorben, im Alter von nur 40 Jahren. Sie hat letztlich einen längeren Kampf gegen den Krebs verloren. Zurück ließ sie u.a. ihren Mann Rory, mit dem sie als Duo Joey + Rory mehrere Alben veröffentlichte und einen Grammy gewann, und eine kleine, gemeinsame Tochter. Die wurde geboren, kurz bevor Joey Feek erfuhr, dass sie erneut und diesmal unheilbar an Krebs erkrankt sei. Es ist eine herzzerreißende Geschichte, die hier gar nicht angemessen erzählt werden kann.

weiter lesen...

Faith Hill – Country-Sängerin mit neuem Album Deep Tracks

Faith Hill - neues Country-Album Deep Tracks

Die Country-Sängerin Faith Hill hat Ende des Jahres ihr neues Album “Deep Tracks” veröffentlicht. Das ist durchaus bemerkenswert, denn so häufig sind neue Alben von Faith Hill nicht. Allerdings sind auf “Deep Tracks” auch keine neuen Songs, sondern 10 Songs, die bereits auf vorhergehenden Alben waren, die aber nie als Single veröffentlicht wurden und 3 bisher unveröffentlichte Songs.

Insgesamt gibt es also 13 Country-Songs von Faith Hill, die im Übrigen durchaus hörenswert sind…

weiter lesen...

Amy Grant – Country-Weihnacht-CD Tennessee Christmas

Amy Grant - Country-Weihnacht-CD Tennesse Christmas

Amy Grant legte mit “Tennessee Christmas” ein sehr angenehmes Weihnachts-Album mit einem kräftigen Hauch Country-Music vor. Da hat Santa Claus in Nashville tief in den musikalischen Geschenke-Sack gegriffen. Nashville ist ja bekanntlich die Hauptstadt von Tennessee… Dabei ist Amy Grant vielleicht nicht die erste Sängerin, die einem bei Country Musik einfällt. Sie ist eine bekannteste Vertreterin der s.g. Christian Music, die in den USA eigene Charts kennt, hierzulande aber kaum Beachtung findet, geschweige denn nennenswert gepflegt wird. Die Kategoriesierung ist aber auch nicht ganz leicht nachzuvollziehen. Wenn man das aber weiß, wird es sicher nicht wundern, dass “Tennessee Christmas” nicht das erste Weihnachts-Album von Amy Grant ist.

weiter lesen...

Kenny Chesney Country-CD “Cosmic Hallelujah” veröffentlicht

Kenny Chesney Country-CD Cosmic Hallelujah

Die neue CD “Cosmic Hallelujah” des Country-Sängers Kenny Chesney ist was für Cowboys und -girls, die mal wieder Lust auf richtige Country-Musik haben. Hier ist der Mann noch Mann. Nix mit Lichterglanz am Tannenbaum und säuselnden Weihnachtsengeln, auch wenn der Titel vermuten lässt, es könne sich um ein weiteres weichgespültes Weihnachts-Album handeln. Statt dessen werden die Bühnenscheinwerfer angeknipst und die Gitarrenverstärker aufgedreht.

Wem’s also sonst zu poppig zugeht auf vielen Country-CDs, der wird hier von Kenny Chesney gut bedient – allerdings mit einer gewissen Südstaaten-Rock-Attitüde…

weiter lesen...

LeAnn Rimes – Neues Album “Remnants”, neue Seiten

LeAnn Rimes - Neues Album Remnants

LeAnn Rimes hat ihr neues Album “Remnants” veröffentlicht. Ist das noch Country oder schon Pop? Die Schubladen passen nicht, wie so oft. Ihre Country-Vergangenheit kann LeAnn Rimes jedenfalls nicht verheimlichen – und will sie auch gar nicht. Die neuen Seiten sind von LeAnn Rimes auf der CD “Remnants” ganz bewusst gesetzt. Sei wollte keine reine Country-CD machen…

Wie wir alle hört LeAnn Rimes ganz unterschiedliche musikalische Richtungen, ihr gefällt dies und jenes, mal das mehr, mal etwas anderes. So ist ihr neues Album “Remnants” auch eine Mischung aus unterschiedlichen Stilrichtungen geworden, das sich an ihrer Stimme orientiert – sagt sie selbst.

weiter lesen...

Country-CD “Christmas Together” Garth Brooks – Trisha Yearwood

Garth Brooks - Trisha Yearwood - CD Chrristmas Together

Country-Weihnachts-CDs, wie die CD “Christmas Together” von Garth Brooks und Trisha Yearwood, gehören zur Vorweihnachts-Zeit, wie beleuchtete Vorgärten und Fenster. Schon sind die ersten Lichterketten gespannt und bis zum kommenden 1. Advent wird noch mancher mehr oder weniger kunstvoller Schmuck die Häuser und Grundstücke zieren. Wem das vorweihnachtliche Gefühl noch fehlt, der könnte sich von Garth Brooks – Trisha Yearwood und ihrem Album “Christmas Together” spätestens beim Schmücken ein wenig in Stimmung bringe lassen.

weiter lesen...

Jennifer Nettles – Neue Weihnachts-CD “To Celebrate Christmas”

Jennifer Nettles - Neues Weihnachts-Album To Celebrate Christmas

Jennifer Nettles neues Album “To Celebrate Christmas” soll den Auftakt für die neuen Weihnachts-CDs 2016 machen, die wir vorstellen wollen. Jennifer Nettles, wer die junge Frau nicht kennen sollte, ist eine erfolgreiche Country-Sängerin und inzwischen auch Schauspielerin, die mit “To Celebrate Christmas” ihr drittes Album als Solo-Künstlerin vorlegt. Davor hatte sie in anderen Konstellation schon länger Musik gemacht.

weiter lesen...