Neuer Salsa-Kurs für Anfänger in Jena ab 22. September 2012

von: | aktualisiert am: 16.05.2019

Jena. Die Tanzschule Näder bietet ab Samstag,den 22. September 2012 einen Salsa-Tanzkurs für Anfänger an. Dieser Tanzkurs hat 4 Termine mit jeweils 60 Minuten Tanzunterricht und kostet 41 € pro Person. Ihr könnt Euch paarweise anmelden oder auch, wenn Ihr allein seid. Dann jedoch würden wir vorher in der Tanzschule Becheid sagen oder nachfragen, denn zum Tanzen braucht Ihr dann ja doch einen Partner. Da helfen die Tanzlehrer aber sicher gern.

Wer dann Gefallen gefunden hat, kann Anfang November in der Tanzschule Näder gleich noch einen zweiten Kurs besuchen. Die Bezeichnung „Fortgeschrittene“ für diesen Kurs ab 3. November 2012 halten wir zwar für etwas optimistisch. Aber, das ist Euch sicher selbst klar, dass Ihr nach 4 Wochen Tanzunterricht noch keine „Fortgeschrittene“ sein könnt. Wie’s heißt, ist auch egal…

Der Salsa-Kurs ist dann immer samstags von 17.00 Uhr an. Die Tanzschule Näder findet Ihr im Postcarré am Engelsplatz 8 in Jena, gleich hinter der Goethe-Galerie (oder davor, je nachdem,von wo man kommt). Dort müsst Ihr in den Aufgang H.

Anmelden könnt Ihr Euch über die Webseite (Link unten). Dort findet Ihr einen Anmeldelink. Bei Fragen könnt Ihr auch anrufen 03641 – 699 400 oder schreibt eine E-Mail an kontakt (at) tanznaeder.de.

Mehr und aktuelle Informationen findet Ihr auch in unserer Kategorie Salsa Thüringen oder Ihr klickt auf eines der Stichworte, die Ihr unter jedem Artikel findet und die die Artikel differenzierter sortieren, z.B. Salsa Jena. Empfehlen wollen wir Euch auch unser neu gestaltetes Thema Salsa oder Ihr schaut mal auf unsere Magazin-Startseite mit allerlei bunten Themen rund um das Tanzen.

Habt Ihr interessante Tipps und Hinweise? Wo kann man in Jena Salsa tanzen oder Salsa lernen? Welche Erfahrungen habt Ihr gemacht? Schreibt uns und helft mit, unser Magazin noch attraktiver zu gestalten. Dazu brauchen wir Eure Mithilfe. Wir freuen uns auf Eure Post!

Quellen und Weblinks:

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert