Neujahrskonzert 2016 der Wiener Philharmoniker zum 75. Mal

Autor(in): | aktualisiert am: 1.01.2016

Jubiläums-Konzert der Wiener Philharmoniker mit demWiener Staatsballett und den Wiener Sängerknaben aus dem Wiener Musikverein

Neujahrskonzert 2016 der Wiener Philharmoniker im Wiener Musikverein

Neujahrskonzert 2016 der Wiener Philharmoniker im Wiener Musikverein – Foto: ORF – Ali Schafler

Wien. Das 75. Neujahrskonzert 2016 der Wiener Philharmoniker übertragen am 1. Januar 2016 ORF 2, Ö 1, ZDF und SRF 1 live ab 11.15 Uhr. Das Neujahrskonzert und das Orchester im Goldenen Saal des Wiener Musikvereins stehen in 2016 unter Leitung von Dirigent Mariss Jansons. Die Choreografie für das Wiener Staatsballett hat Jiri Bubenícek gemacht, die Kostüme Emma Ryott. Außerdem sind die Wiener Sängerknaben in diesem Jahr beim Jubiläums-Neujahrskonzert dabei.

Tänzer vom Wiener Staatsballett beim Neujahrskonzert 2016 Wien

Tänzer vom Wiener Staatsballett beim Neujahrskonzert 2016 Wien – Foto: (c) ORF – Günther Pichlkostner

Die Live-Übertragung in Fernsehen und Radio wird in diesem Jahr in 90 Ländern ausgestrahlt! Am Sonntag, den 3. Januar 2016 gibt es eine Wiederholung der Übertragung vom Neujahrskonzert 2016 der Wiener Philharmoniker auf 3Sat um 20.15 Uhr.

Mariss Jansons ist Dirigent beim Wiener Neujahrskonzert 2016

Mariss Jansons ist Dirigent beim Wiener Neujahrskonzert 2016 – Foto: (c) ORF – Ali Schafler

Mariss Jansons ist das 3. Mal für Dirigent der Wiener Philharmoniker beim traditionsreichen Neujahrskonzert. Zum Jubiläum hat der in St. Petersburg geborene Dirigent eigene Lieblings-Werke und noch nie gespielte Musikstücke ausgewählt. Dabei sind Stücke von Johann Strauss, Émile Waldteufel und Joseph Hellmesberger sen., der „UNO-Marsch“ von Robert Stolz, der Walzer „Weaner Mad’ln“ von Carl Michael Ziehrer und die Polka „Violetta“ von Johann Strauss Sohn. Die Wiener Sängerknaben singen auf Wunsch von Mariss Jansons die „Sängerslust“ von Johann Strauss Sohn und die Polka „Auf Ferienreisen“ von Josef Strauss.

Wiener Sängerknaben und Wiener Philharmoniker zum Neujahrskonzert 2016

Wiener Sängerknaben und Wiener Philharmoniker zum Neujahrskonzert 2016 – Foto: (c) ORF – Milenko Badzic

Das Wiener Staatsballett tanzt zum “Kaiserwalzer” von Johann Strauss Sohn im Schloss und Park Schönbrunn und zur Polka “Außer Rand und Band” von Eduard Strauss in der Freudenau. Damit soll einerseits an den 100. Todestag des Komponisten erinnert und andererseits das 250-jährige Jubiläum des Prater gewürdigt werden bzw. die Freigabe des ehemaligen Jagdgebietes für die Öffentlichkeit von Kaiser Joseph I..

Der Pausen-Film mit Wolfgang Amadeus Mozart als zentrale Figur erinnert daran, dass Salzburg ist im neuen Jahr 2016 200 Jahre zu Österreich gehört. An einem inszenierten Tag von Mitternacht bis Mitternacht werden die Stadt und das Land Salzburg aus unterschiedlicher Sicht beleuchtet.

Tänzerinnen vom Wiener Staatsballett Eszter Ledan, Ketevan Papava, Nikisha Fogo, Nina Polakova, Olga Esina - Foto: (c) ORF - Günther Pichlkostner

Tänzerinnen vom Wiener Staatsballett Eszter Ledan, Ketevan Papava, Nikisha Fogo, Nina Polakova, Olga Esina – Foto: (c) ORF – Günther Pichlkostner

Tänzer vom Wiener Staatballett Kirill Kourlaev, Alexis Forabosco, Mihail Sosnovschi, Davide Dato, Kamil Pavelka - Foto: (c) ORF - Günther Pichlkostner

Tänzer vom Wiener Staatballett Kirill Kourlaev, Alexis Forabosco, Mihail Sosnovschi, Davide Dato, Kamil Pavelka – Foto: (c) ORF – Günther Pichlkostner

Choreograf Jiri Bubenícek und die Bühnen- und Kostümbildnerin Emma Ryott sind das erste Mal beim Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker dabei. Für das Wiener Staatsballett tanzen die Tänzer Olga Esina, Nina Poláková, Ketevan Papava, Nikisha Fogo, Eszter Ledán, Kirill Kourlaev, Mihail Sosnovschi, Davide Dato, Alexis Forabosco und Kamil Pavelka.

Selbstverständlich werden auch wieder eine CD und eine DVD vom Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker veröffentlicht.

Die CD vom Neujahrskonzert 2016 für 18,99 € erscheint am 8. Januar 2016, es gibt auch einen mp3-Download und eine Vinyl-Schallplatte. Die DVD vom Neujahrskonzert 2016 ist für den 29. Januar 2016 angekündigt. Beides ist bereits vorbestellbar.

Außerdem gibt es eine Kollektion aller Neujahrskonzerte, die Ende des Jahres veröffentlicht wurde.

Weitere Fotos der Tänzer und Solisten vom Wiener Staatsballett beim Neujahrskonzert 2016

Wiener Staatsballett mit Ketevan Papava, Olga Esina, Kirill Kourlaev, Nina Polakova, Nikisha Fogo, Eszter Ledan zum Neujahrskonzert 2016 - Foto: (c) ORF - Günther Pichlkostner

Wiener Staatsballett mit Ketevan Papava, Olga Esina, Kirill Kourlaev, Nina Polakova, Nikisha Fogo, Eszter Ledan zum Neujahrskonzert 2016 – Foto: (c) ORF – Günther Pichlkostner

Olga Esina - Kirill Kourlaev vom Wiener Staatsballett zum Neujahrskonzert 2016 - Foto: (c) ORF - Günther Pichlkostner

Olga Esina – Kirill Kourlaev vom Wiener Staatsballett zum Neujahrskonzert 2016 – Foto: (c) ORF – Günther Pichlkostner

Kirill Kourlaev - Olga Esina vom Wiener Staatsballett zum Neujahrskonzert 2016 - Foto: (c) ORF - Günther Pichlkostner

Kirill Kourlaev – Olga Esina vom Wiener Staatsballett zum Neujahrskonzert 2016 – Foto: (c) ORF – Günther Pichlkostner

Nikisha Fogo - Alexis Forabosco vom wiener Staatsballett zum Neujahrskonzert 2016 - Foto: (c) ORF - Günther Pichlkostner

Nikisha Fogo – Alexis Forabosco vom wiener Staatsballett zum Neujahrskonzert 2016 – Foto: (c) ORF – Günther Pichlkostner

Nina Polakova - Davide Dato vom Wiener Staatsballett Neujahrskonzert 2016 - Foto: (c) ORF - Günther Pichlkostner

Nina Polakova – Davide Dato vom Wiener Staatsballett Neujahrskonzert 2016 – Foto: (c) ORF – Günther Pichlkostner

Davide Dato, Ketevan Papava, Mihail Sosnovschi, Kirill Kourlaev - Tänzer vom Wiener Staatsballett - Foto: (c) ORF - Günther Pichlkostner

Davide Dato, Ketevan Papava, Mihail Sosnovschi, Kirill Kourlaev – Tänzer vom Wiener Staatsballett – Foto: (c) ORF – Günther Pichlkostner

Mehr solcher Artikel finden Sie in unserer Kategorie Klassik oder unter dem Stichwort Ballett oder allgemein unter Unterhaltung.