Salsa-Konzert Tumba-ito Dresden am 30. Dezember 2012

von: | aktualisiert am: 20.12.2012
tumba-ito - von Latin-Jazz bis Salsa

tumba-ito – von Latin-Jazz bis Salsa

Dresden. Tumba-ito, die Latin-Band aus Dresden, lädt am Sonntag, den 30. Dezember 2012 in die Groovestation zum schwungvollen Jahresabschluss zwischen Weihnachten 2012 und Silvester 2012-2013.

Natürlich darf getanzt werden, so dass der Auftritt nicht nur als konzertanter „Höhepunkt“, sondern auch als Salsa-Party verstanden werden darf.

Tumba-ito spielt, was im vergangenen Jahr erfolgreich war und auch neue Songs, die in diesem Jahr entstanden sind. Unterstützt wird die Band dabei von Freunden und Gast-Musikern.

Los geht es am Sonntag um 21.30 Uhr. Die Groovestation Dresden ist in der Katharinenstr. 11-13 und dort im Hinterhof (siehe Kartenlink unten).

Die Karten kosten bescheidene 8 € an der Abendkasse oder nur 6 € im Vorverkauf.

Mehr aktuelle Informationenzu Salsa in Sachsen oder Salsa Dresden findet Ihr, wenn Ihr den Links folgt – oder Ihr klickt mal auf die Stichworte (Tags), die unter jedem Artikel stehen. Schaut auch mal in unseren Themenschwerpunkt Salsa mit vielen aktuellen Salsa-Nachrichten.

Wenn Ihr Tipps und Hinweise habt, wo man in Dresden tanzen lernen kann, dann helft mit, unser Magazin noch attraktiver und informativer zu machen und schreibt uns!

Quellen und Weblinks:

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.