Salsa-Tanzkurse und Zumba in Zürich ab Anfang August 2012

von: | aktualisiert am: 16.05.2019

Zürich. Anfang August 2012 beginnen sowohl bei TuSalsa, als auch im Salsastudio Zürich die neuen Salsa-Kurse. TuSalsa geht mehr in die Richtung Salsa Cubana. Im Salsa-Studio lernt Ihr überwiegend Salsa auf der Linie – und zwar für alle Niveaus vom Salsa-Anfänger, über Mittelstufe-Tänzer bis hin zu den Fortgeschrittenen. Die Tanzkurse verteilen sich quer über die ganze Woche – wie übrigens auch die Zumba-Kurse in beiden Tanzschulen.

Im Salsa-Studio haben die Kurse meist 4 Termine mit jeweils 90 Minuten Tanzunterricht. Dafür werden jeweils 100 CHF fällig. Die Kursorte können differieren. Dafür kommen entweder das Volkhaus Zürich oder Rümlang in Frage. Die ganzen Details lest Ihr am besten auf der Webseite des Salsastudio Zürich nach.

Bei TuSalsa haben die Salsa-Kurse 7 Termine zu jeweils 90 Minuten Tanzunterricht. Dafür werden dann 200 CHF fällig. Die Zumba-Kurse dort werden entweder via 10er-Karte oder in verschiedenen Monatsabos bezahlt. Die Details findet Ihr auf der Webseite von TuSalsa.

Weitere aktuelle Meldungen findet Ihr immer in unserer Kategorie Salsa Schweiz oder in den Stichworten unter jedem Artikel, wie z.B. Salsa Zürich. Unbedingt hinweisen möchten wir Euch auch auf unser neu gestaltetes Thema Salsa, in dem wir allgemeine und regionale Meldungen zusammenfassen. Schaut mal rein! Auch sonst haben wir eine Menge verändert in den inhaltlichen Zusammenstellungen des Magazins.

Habt Ihr interessante Tipps und Hinweise, wo man in Zürich Salsa lernen und Salsa tanzen kann? Dann schreibt uns und helft mit, unser Magazin noch alttraktiver zu gestalten. Wir freuen und auf Eure Post!

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.