Tango in Salzburg mit Hector & Silvina und Milonga Magdalena 4.-6. Mai 2012

Autor(in): | aktualisiert am: 16.05.2019

Salzburg. Eine besondere Tango-Veranstaltungskombination erwartet die Salzburger Tango-Freunde am Wochenende 4.-6. Mai 2012. Es gibt Tango-Workshops mit Hector & Silvina am Freitag, den 4. Mai 2012, die Milonga Magdalena am Samstag, den 5. Mai 2012 und am Sonntag, den 6. Mai 2012 noch einmal Workshops.

Hector Corona & Silvina Machado sind 2 Tango-Lehrer aus Buenos Aires, die schon ein paar Wochen auf einer Art Europa-Tour unterwegs sind. In Salzburg geben sie insgesamt 5 verschiedene Workshops und tanzen eine Show zur Milonga Madalena.

Die Workshops finden im Interdance Salzburg statt, das Ihr in der Anton-Graf-Str. 4 findet. Wegen der genauen Infos zu Preisen, Zeiten und sonstigen Konditionen (die Kurse bauen teilweise aufeinander aus) schaut bitte auf die Webseite von Magdalena. Dort ist alles genau beschrieben, so dass wir darauf hier verzichten können.

Die Milonga Magdalena am Samstag ab 19.00 Uhr ist nicht direkt in Salzburg, sondern in Rif und dort im Westhof der Atriumshäuser, Webereiweg 8. Euch erwartet ein Unkostenbeitrag von 10 €. Darin enthalten sind bereits alkoholfreie Getränke. Andere müsst Ihr allerdings auch selbst mitbringen.

Falls Ihr Fragen habt, könnt Ihr Euch auch an Magdalena direkt wenden unter +43 650 9121932 oder Ihr schreibt eine Mail an magdalena@tango-in-tour.net.

Mehr aktuelle Informationen findet Ihr immer in unserer Kategorie Tango Österreich oder in den Stichworten, die unter jedem Artikel stehen.

Habt Ihr interessante Tipps und Hinweise für uns? Wo kann man in Salzburg Tango lernen und / oder Tango tanzen? Dann schreibt uns und helft mit, unser Magazin noch interessanter zu gestalten. wir freuen uns auf Eure Post!

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin: