Tango Wiesbaden am Samstag, 19. Februar 2011 – der Salon im neoklassizistischen Ambiente

von: | aktualisiert am: 16.05.2019

WiesbadenTango am Samstag findet in Wiesbaden wieder statt am Samstag, den 19. Februar 2011. Isabel und Georg haben für ihre Milonga eine neue Location gefunden: In der Juliusstraße 5 in Wiesbaden, in einer neoklassizistischen Villa mit Parkett, Stuck, Kristallleuchtern… Georg wird im Wechsel mit Volkhard die schönsten Tangos, Vals, Milongas auflegen. Zusammen der klassische Salon mit allen guten Gepflogenheiten!

Los geht es um 21.30 Uhr, die Cumparsita erklingt um 5 Minuten vor 2.00 Uhr. Eintritt kostet die Milonga nicht. Isabel und Georg bitten aber um eine Spende, um die entstehenden Kosten zu decken.

Alle Infos auch unter: www.bahnhofsmilonga.de, Die Bahnhofs-Milonga gibt es immer am 3. Samstag im Monat.

Übrigens: “Bahnhofs-Milonga” deshalb, weil sie mal in einem Bahnhof stattfand. Das Restaurant dort hat dann aber geschlossen.

Vielen Dank an Isabel für die Info.

Mehr aktuelle Informationen immer in der Kategorie Tango Mainz-Wiesbaden.

Habt Ihr interessante Tipps und Hinweise, wo man in Mainz oder Wiesbaden Tango tanzen und Tango lernen kann? Dann schreibt uns und helft mit, unser Magazin noch attraktiver zu gestalten!

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.