Tango Workshops Basel am 22.-23. Juni 2013 und am 6.-7. Juli 2013

Autor(in): | aktualisiert am: 18.06.2013

Tango lernen in Basel für Anfänger und ab Mittelstufe

Basel. Auf drei Tango-Workshops in der Tango-Schule Basel möchten wir Euch aufmerksam machen: ab Mittelstufe am 22.-23. Juni 2013 und für Anfänger am 6.-7. Juli 2013. Bei den Anfängern geht es um die Einführung in den Tango Argentino. Vorkenntnisse braucht Ihr nicht. Die anderen haben einmal Vals als Thema und einmal “Combinaciones de Giros y Sacadas“.

Die beiden Workshops am 22.-23. Juni 2013 haben an beiden Tagen zusammen jeweils 5 Stunden Tanzunterricht und kosten jeweils 140 CHF pro Person. Auf folgende Zeiten könnt Ihr Euch einrichten:

  • Vals an beiden Tagen von 14.00 – 16.30 Uhr
  • Giros y Sacadas von 16.45 – 19.15 Uhr

Tanzlehrer hier sind Fuaso Carpino und Stephanie Fesneau.

Der Workshop für die Anfänger am 6.-7. Juli 2013 hat auch 5 Stunden Tanzunterricht – an beiden Tagen jeweils von 13.00 – 15.30 Uhr. Dafür bezahlt Ihr 120 CHF. Tanzlehrer sind Romeo Orsini und Cecile Sidler.

Anmelden könnt Ihr Euch auf der Webseite der Tanzschule (Link unten). Dort ist beim Kurs selbst ein Button, der zu einem Formular führt. Der Tanzunterricht findet in der Tangoschule Basel, im Clarahof im Clarahofweg 23 statt.

Mehr aktuelle Informationen findet Ihr in unserer Kategorie Tango Schweiz oder in den Stichwörtern zu einzelnen Städten, die unter jedem Artikel stehen, wie z.B. Tango Basel. Noch hinweisen möchten wir Euch auf unser neu gestaltetes Thema Tango-Magazin mit vielen aktuellen Tango-Nachrichten.

Habt Ihr Tipps, wo man in Basel Tango tanzen und Tango lernen kann? Helft mit unser Magazin noch interessanter zu gestalten und schreibt uns. Wir freuen uns!

Quellen und Weblinks:

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.