Dresden: Salsa, Tango und Bachata ab Sommer-Herbst 2022

von: | aktualisiert am: 30.07.2022

In Dresden kann man ab Sommer-Herbst 2022 wieder ganz normal Salsa, Tango und Bachata lernen und tanzen gehen. Alles hat sich eingerenkt.

Dresden: Salsa, Tango und Bachata ab Sommer-Herbst 2022

Dresden: Salsa, Tango und Bachata ab Sommer-Herbst 2022 – Foto: © satura – AdobeStock

Es gibt in Dresden ab Sommer 2022 und Herbst 2022 wieder die üblichen Salsa-Tanzkurse, Workshops, Salsa-Partys, Tango-Tanzkurse und auch Milongas zum Tango tanzen. Bachata in Dresden bleibt noch etwas dünner, ist aber nicht abgeschlagen.

Die Salsa-Tanzschulen in Dresden, Party-Lokale und die Tango-Studios haben die Schwierigkeiten, mit denen alle zu kämpfen hatten, überstanden. Nicht alle Tanzschulen oder Tanzlehrer in oder aus Dresden sind nach Corona zurück gekehrt. Aber es ist eine normale Entwicklung, dass einstige Platzhirsche aufgeben – z.B., weil sich Lebensentwürfe oder Familiensituationen ändern. Oft entstehen dann bald neue Tanzschulen.

Nun ab Sommer bzw. Herbst 2022 läuft in Dresden in Sachen Salsa, Tango und Bachata im Großen und Ganzen alles so, wie vor Corona. Deshalb weisen wir hier auch darauf hin.


Tanzen lernen in Dresden (Salsa, Tango, Bachata)

Schon während der Sommerferien im August 2022 gibt es erste Tanzkurse in Salsa und Bachata.

Ab September 2022 steigen fast alle Tanzschulen wieder ein, in Dresden Tanzkurse in Salsa und Tango anzubieten. Manchmal verschiebt sich der Start neuer Kurse auch in den Oktober 2022 oder es beginnen schon wieder neue Tanzkurse.

Für das gesamte 2. Halbjahr 2022 sind schon Termine bekannt. Andere werden noch dazu kommen, denn einige Tanzschule planen die Herbst-Termine erst während der Sommerferien oder im Anschluss danach.

Ihr findet alle schon bekannten Termine für Anfänger und weitere Hinweise bei uns unter den Stichworten:

Dort, in den Übersichten, ergänzen wir regelmäßig neue Termine für Tanzkurse, Workshops und Partys bzw. Milongas. Wenn also jetzt noch nicht das Richtige dabei ist, schaut später wieder bei uns vorbei…

Salsa und Tango tanzen in Dresden

Auch tanzen gehen kann man in Dresden inzwischen wieder regelmäßig. Aktuell möchten wir besodners auf die Open-Air-Salsa-Party im Carolaschlösschen am 31.7.2022 (Salsa am See) hinweisen. Davon gibt es dann einen Monat später am 21. August 2022 noch einmal einen Termin. Vielleicht nutzt man das schöne Wetter auch später im Herbst noch?

Im Bailamor gibt es wieder die Salsa-Partys am Mittwoch und Freitag, immer mittwochs und freitags.

Tango tanzen kann in Dresden regelmäßig im Studio 24 und bei Tres Tangos.

Auch diese Termine, die Adressen etc. findet Ihr unter den Stichworten, die wir oben verlinkt hatten.

Dann bleibt uns nur, Euch viel Spaß in Dresden beim tanzen und tanzen lernen zu wünschen!

Empfehlen wollen wir Euch noch unser Salsa-Magazin mit aktuellen Salsa-Nachrichten, Tipps für Anfänger, unseren Salsa-Musik-Charts mit zum Tanzen, Üben oder Hören und den Bachata-Hits in der gleichen Art.

Hier ein Vorgeschmack auf unsere stehts aktuellen Salsa-Charts:

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.