Kizomba in Zürich – Konzert mit Nelson Freitas, Party und Workshops am 28. und 29. Oktober 2011

Autor(in): | aktualisiert am: 21.11.2011
Nelson Freitas zum Konzert in Zürich

Nelson Freitas zum Konzert in Zürich

Zürich. Ein Kizomba-Wochenende mit einem Konzert von Kizomba-Star Nelson Freitas und einer großen Kizomba-Party am Freitag, den 28. Oktober 2011 und Kizomba-Workshops am Samstag, den 29. Oktober 2011 erwartet Euch in Zürich.

Nelson Freitas gehört zu den jungen (und sehr erfolgreichen) Latinos, die heute immer deutlicher die aktuellen Entwicklungen in der Latino-Musik bestimmen. Sie mischen bunt und munter durcheinander, was ihnen ihre Kultur mitgibt. Das sind traditionelle Rhythmen und Klänge – in gleicher Weise aber (oft) auch Modernes, wie Hip Hop & Co..

Kizomba gehört außerdem zu einem der Modetänze in der Latino-Szene im deutschsprachigen Raum. Immer mehr Veranstaltungen widmen sich diesem Tanz.

Vielleicht ein Grund für Euch, Euch für dieses interessante Wochenende zu interessieren – an einem oder an beiden Tagen.

Das Konzert mit Nelson Freitas am Freitag, den 28. Oktober 2011 findet im Club Zürich in der Förrlibuckstr. 110 in Zürich statt. Das Konzert beginnt erst um 23.00 Uhr. Der Eintritt kostet 35 CHF oder 30 €. Zur Party werden auch Zouk, Afrohouse, Koduro etc. gespielt.

In den Kizomba-Workshops am Samstag, den 29. Oktober 2011 ab 14.00 Uhr könnt Ihr Kizomba lernen – als Anfänger -, oder verfeinern, wenn Ihr Kizomba schon tanzen könnt. Das Progamm der Workshops entnehmt Ihr bitte der Workshop-Seite der Veranstalter. Tanzlehrer sind Sonja Bütikofer und Keith Gunura. Die Workshops finden im Garufa in der Pfingsweidestr. 10 in Zürich statt. Es gibt insgesamt 5 Workshops. Einer davon kostet 15 CHF.

Das ist alles eine schöne runde Sache. Viel Spaß in Zürich!

Vielen Dank an Sonja Bütikofer für die Infos!

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.