Kurzhaarfrisuren 2018 – Pixie Cut

Kurzhaarfrisuren 2018 – Pixie Cut

Autor(in): | aktualisiert am: 12.04.2018
Kurzhaarfrisuren 2018 - Pixie Cut

Kurzhaarfrisuren 2018 – Pixie Cut

Der Pixie Cut gehört wieder zu den Kurzhaarfrisuren 2018. Dabei ist der Pixie Cut nicht nur einfach eine Kurzhaarfrisur, der Pixie Cut ist ein Statement! Eine Aussage für sich. Einerseits wirkt der Pixie Cut unheimlich offen und selbstbewusst, auch sehr weiblich und sexy, andererseits vielleicht geheimnisvoll bis androgyn. Die Gesichtszüge, der Hinterkopf und der Hals einer Frau kommen beim Pixie Cut besonders zu Geltung.

Natürlich ist der Pixie Cut praktisch, wie alle Kurzhaarfrisuren. Im Alltag ist oft ist nicht viel Aufwand nötig, um damit gut frisiert auszusehen – ein guter Schnitt vorausgesetzt, und vielleicht zusätzlich getönt, um zusätzlich für Highlights und Abwechslung zu sorgen.

Nicht von ungefähr ist der Pixie Cut die Kurzhaarfrisur 2018, wenn es nach dem Zentralverband des Deutschen Friseurhandwerks geht.

Pixie Cut - angesagte Kurzhaarfrisur 2018

Pixie Cut – angesagte Kurzhaarfrisur 2018

In der 2018er-Ausgabe des Pixie Cut nach den Vorstellungen der Friseure besticht dieser Haarschnitt durch Geradlinigkeit und Anmut. Die Haare an den Seiten und die der Stirn-Partie werden weich geschnitten. Im Nacken dagegen werden die Haare gerade geschnitten.

Durch den weichen Pony zeigt sich selbst der neue Pixie Cut 2018 flexibel und wandelbar, bietet einige Möglichkeiten zum Styling. Wenn die Haarstruktur es zulässt, trocknen die haare einfach nur oder sie werden glatt gefönt. Mit etwas mehr Aufwand und ein paar Styling-Produkten ist aber auch schnell Volumen und Struktur in die Haare gebracht.

Styling-Variante vom Pixie Cut 2018

Styling-Variante vom Pixie Cut 2018

Im Tanzsport übrigens, sind Kurzhaarfrisuren seit einigen Jahren auch sehr angesagt. Hier erfährt der Pixie Cut jedoch weitere, teils auch sehr auffällige Variationen mit Sidecut oder Undercut oder sehr kurz geschnittenen Haaren im Nacken und am Hinterkopf.

Kurzhaarfrisuren im Tanzsport - Khrystyna Moshenska

Kurzhaarfrisuren im Tanzsport – Khrystyna Moshenska

Hier ein besonders exklusives Beispiel von allen Seiten – Khrystyna Moshenska, eine der besten Latein-Tänzerinnen der Welt, die auch schon Weltmeisterin war, vom Ende des letzten Jahres – hier mit ihrem Partner Marius-Andrei Balan. Das sollen aber nur ein paar Impressionen sein, zusätzliche Anregungen vielleicht.

Pixie Cut Variante der Latein-Tänzerin Khrystyna Moshenska mit Marius-Andrei Balan

Pixie Cut Variante der Latein-Tänzerin Khrystyna Moshenska mit Marius-Andrei Balan

Kurzhaarfrisur mit Sidecut -Khrystyna Moshenska und Marius-Andrei Balan

Kurzhaarfrisur mit Sidecut – Khrystyna Moshenska und Marius-Andrei Balan

Mehr aktuelle Artikel zum Thema Frisuren findet Ihr in unserer Kategorie Lifestyle oder Frisuren Ihr klickt auf die Stichworte, die unter jedem Artikel stehen.

Quellenhinweis:

Die ersten 3 Fotos sind vom Zentralverbands des Friseurhandwerks – alle Rechte liegen dort, Fotograf Mario Naegler Photographie, von der Präsentation der neuen Frisuren Frühjahr-Sommer 2018.

Die letzten 3 Fotos vom Tanzsport mit Khrystyna Moshenska sind von Regina Courtier.

Kommentar hinzufügen

Diese E-Mail ist schon registriert. Bitte benutzen Sie Das Login-Formular oder geben Sie eine andere ein.

Sie haben nicht das korrekte Login oder Passwort eingegeben

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.