Frisuren 2018

Frisuren 2018

Frisuren 2018 – Foto: Immo Fuchs © Zentralverband Friseurhandwerk

Die Frisuren 2018 sind bescheiden oder auch extravagant – bei den Frauen. Männer haben es ganz einfach mit ihren Frisuren 2018. Grundlegend bleibt für Damen und Herren – ein geschickter, moderner Haarschnitt – 2 aktuelle Frisuren für 2018.

Für Frauen gibt es bei den Frisuren 2018 wieder den eher klassischen Kurzhaarschnitt, den kinnlangen Bob oder für noch etwas längere Haare den Clavi-Cut, der die Haare beim Schlüsselbein enden lässt. Junge Frauen können ihre langen Haare weiter pflegen und wachsen lassen, wie sie es wollen. Die lassen sich ohnehin nicht so gern etwas vorschreiben.

Für Männer gibt es bei den Frisuren 2018 vor allem klassische Alternativen. Hinten kurz – ganz kurz oder auch etwas länger und trotzdem noch kurz – vorne lang und dann in allen denkbaren, aber schon bekannten Varianten vom”Beatles-Look mit Pony oder langer Popper-Tolle oder Struwel-Look der 80er oder schon nach hinten gefönt, wie eins James Dean oder James Bond.

Mehr aktuelle Artikel zum Thema Frisuren findet Ihr in unserer Kategorie Lifestyle oder Frisuren Ihr klickt auf die Stichworte, die unter jedem Artikel stehen.

Tipps der Redaktion: Unten stehen die Artikel zum Thema in chronologischer Reihenfolge, die sich mit der Zeit sammeln. Sollten Sie hier keine passenden Informationen finden, nutzen Sie bitte auch die Suchfunktion unter Hilfe und Suchen.

Wenn Sie Tipps oder Fragen zu Frisuren 2018 haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an redaktion@salsango.de! So können Sie auch am leichtesten auf eine Veranstaltung oder ein Thema aufmerksam machen.



Meldungen zu Frisuren 2018