Neue Tango-Kurse Hofheim ab 13. und 16. Januar 2014 bei Destinotango

Neue Tango-Kurse Hofheim ab 13. und 16. Januar 2014 bei Destinotango

Autor(in): | aktualisiert am: 8.01.2014

Hofheim. In der Tanzschule Destinotango in Hofheim beginnen neue Tango-Kurse für Tango-Tänzer jeden Niveaus ab Montag, den 13. Januar 2014 und ab Donnerstag, den 16. Januar 2014. Die Tanzkurse gehen zunächst bis Anfang April 2014 und haben so 12 oder 13 Termine mit jeweils 75 Minuten Tanzunterricht.

Ihr könnt aber auch gleich den jeweiligen Anschlusskurs buchen (geht bis Juli 2014), dann wird das insgesamt etwas preiswerter. doch dazu unten mehr.

Destinotango bietet Tango-Kurse für Anfänger, Mittelstufe- und fortgeschrittene Tänzer an. Donnerstags schließt sich an die Tanzkurse noch eine Milonga an.

Folgende Tango-Kurse sind geplant:

  • Tango-Anfänger 2 – montags ab 21.00 Uhr
  • Tango-Mittelstufe 1 – montags ab 18.30 Uhr
  • Mittelstufe 2 – montags 19.45 Uhr
  • Mittelstufe – donnerstags ab 19.00 Uhr
  • Fortgeschrittene – donnerstags ab 20.15 Uhr

Preislich kosten 12 Termine 155 € und 13 Termine 170 €, mit dem 2. Teil im Frühjahr zusammen 275 € bzw. 300 €.

Der Tanzunterricht findet im Studio Destinotango in der Hauptstr. 38 in 65719 Hofheim statt. Anmelden könnt Ihr Euch unter 01577 3125147 oder luiskarin@destinotango.de oder auf der Webseite von Destinotango (siehe Link unten).

Mehr aktuelle Infos immer in den Kategorien Tango FrankfurtTango Hessen oder Tango Mainz-Wiesbaden oder in den Stichworten, die Ihr unter den Artikeln findet. In unserem Tango-Magazin sammeln wir übrigens die meisten aktuellen Tango-Nachrichten.

Habt Ihr interessante Tipps und Hinweise, wo man in Hessen Tango lernen oder Tango tanzen kann? Dann schreibt uns und helft mit, unser Magazin noch interessanter zu gestalten. Wir freuen uns auf Eure Post!

Quellen und Weblinks:

  • mehr über Destinotango (mit Link zur Webseite und Kartenlink)

Kommentar hinzufügen

Diese E-Mail ist schon registriert. Bitte benutzen Sie Das Login-Formular oder geben Sie eine andere ein.

Sie haben nicht das korrekte Login oder Passwort eingegeben

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.