Neue Tango – Tanzkurse Wien ab 7. Oktober 2013

Autor(in): | aktualisiert am: 1.10.2013

Tango lernen in Wien bei Ayres de Tango

Wien. Zwei neue Tango – Tanzkurse beginnen bei Ayres de Tango in Wien am Montag, den 7. Oktober 2013. Ein Tanzkurs ist für Tango-Anfänger, der andere ein Aufbaukurs für alle, die schon einen Anfängerkurs besucht haben. “Leicht Fortgeschrittene” heißt das bei Ayres de Tango, was sicher sehr optimistisch formuliert ist. In diesem Kurs werden die die Fertigkeiten aus dem Anfängerkurs vertieft und erweitert, z.B. durch Verbesserung der Tanztechnik, der Musikalität und Improvisation.

Beide Tanzkurse haben nur 4 Termine mit jeweils 90 Minuten Tanzunterricht und kosten jeweils 70 € pro Person. Tanzlehrer sind Michi und Birgit.

Der Tango-Kurs für Anfänger beginnt dann immer montags um 19.00 Uhr, der Aufbaukurs anschließend um 20.30 Uhr. Anmelden könnt Ihr Euch über ein Formular, das Ihr auf der Website von Ayres de Tango findet (Link siehe unten).

Das Tanzstudio Ayres de Tango ist in der Argentinierstr. 17 in 1040 Wien. Bei Fragen könnt Ihr auch anrufen unter +43 676 521 57 88.

Aktuelle News zu Tango in Österreich findet Ihr hier oder Ihr klickt auf eines der Stichworte, die unter jedem Artikel stehen, z.B. Tango Wien. Unbedingt hinweisen möchten wir Euch auch auf unser Tango-Magazin, in dem wir allgemeine und regionale Meldungen zusammenfassen.

Habt Ihr interessante Tipps oder Hinweise, wo man in Wien Tango tanzen oder Tango lernen kann? Wollt Ihr einmal von einem solchen Event für uns berichten? Dann schreibt uns und helft mit, unser Magazin noch informativer zu gestalten. Wir freuen uns auf Eure Post!

Quellen und Weblinks:

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.