Princess Charming 2021 Irina Schlauch vorgestellt und Interview

von: | aktualisiert am: 14.05.2021

Irina Schlauch ist die erste Princess Charming 2021! Wir stellen Irina Schlauch hier vor, mit einem Interview und einigen Informationen zu ihr.

Princess Charming 2021 Irina Schlauch vorgestellt, Interview

Princess Charming 2021 Irina Schlauch vorgestellt, Interview – Foto: TVNOW – Rene Lohse

Die neue Dating-Show „Princess Charming“ soll im Frühjahr 2021 ausgestrahlt werden – eben mit Irina Schlauch im Mittelpunkt. Start-Termin ist der 25. Mai 2021 auf TVNOW mit 8 Folgen. Die Ausstrahlung auf VOX erfolgt später, wir nehmen an im Sommer.


Wer ist Irina Schlauch?

Irina Schlauch ist 30 Jahre alt, hat eine Zwillingsschwester, lebt in Köln und arbeitet dort als Rechtsanwältin. Sie ist sportlich und auf der Suche nach der großen Liebe und meint: „Ich bin Single und 30, es wird Zeit, dass die Traumfrau kommt!

Erste Erfahrungen in der Liebe sammelte Irina noch mit einem Mann. Da war sie 17 und hatte sich verliebt. Bald merkte sie aber, dass sie mit Frauen mehr anfangen kann und so kamen danach nur noch Beziehungen mit Frauen.

Mit 23 Jahren hat sich Irina Schlauch dann ganz offen und auch gegenüber ihrer Familie dazu geäußert, dass sie sich in der Liebe zu Frauen hingezogen fühlt und so leben möchte. Ein Problem sei das nicht gewesen, meint sie: „Dafür bin ich sehr dankbar.

Irina Schlauch fühlt sich in der Liebe vor allem zu selbstbewussten, humorvollen Frauen hingezogen. Ein guter Charakter ist ihr wichtig, Vertrauen und Toleranz.

Auf die Idee, bei Princess Charming mitzumachen, kam sie durch die TV-Show Prince Charming.

Irina Schlauch - Princess Charming 2021

Irina Schlauch – Princess Charming 2021 – Foto: TVNOW – Rene Lohse

Irina Schlauch als Princess Charming 2021 im Interview

In einem Interview erzählt Irina Schlauch etwas mehr von sich selbst und ihrer Rolle bei Princess Charming.

Das folgende Interview mit Irina Schlauch haben wir nicht selbst geführt, sondern wurde von TVNOW im Rahmen der Pressearbeit zur Verfügung gestellt. Wir haben es im Inhalt nicht verändert, nur etwas gekürzt und im Sinne der besseren Lesbarkeit redigiert:

Wie fühlt es sich an, die erste „Princess Charming“ zu sein?

Antwort von Irina Schlauch: Jetzt ist das noch nicht so richtig real. Ich glaube, das wird es erst dann, wenn ich vor den 20 Frauen stehe.

Ich fühle mich sehr geehrt, dass ich die erste Princess Charming sein darf und habe großen Respekt davor, mich dieser Rolle zu stellen. Ich glaube, man muss da ein bisschen reinwachsen.

Im Moment überwiegt aber die Vorfreude, auf das was kommt. Ich bin auf jeden Fall bereit!

Warum denkst du, ist es wichtig, dass es jetzt auch „Princess Charming“ gibt?

Antwort von Irina Schlauch: Mir ist bewusst, dass wir lesbische Frauen auch nur ein kleiner Teil einer großen und bunten Community sind. Aus diesem Grund freue ich mich umso mehr, dass wir nun die Möglichkeit haben, uns zu zeigen und dass wir einfach coole Frauen sind – nicht mehr und nicht weniger.

Für mich ist es selbstverständlich, eine Frau zu sein, die auf Frauen steht. Aber für viele ist Homosexualität noch keine Normalität. „Prince Charming“ war da ein guter Vorreiter. Je öfter Diversität im TV und Streaming gezeigt wird, desto normaler wird es für die Menschen.

Zudem gibt es Frauen, die für sich noch nicht akzeptieren können, dass sie auf Frauen stehen. Ich glaube, dass wir der einen oder anderen Frau ein bisschen Mut machen können, zu sich und ihrer sexuellen Orientierung zu stehen.

Was wird deine größte Herausforderung als Princess Charming?

Irina Schlauch: Alle Frauen in kurzer Zeit kennenzulernen und auch den Frauen die Chance zu geben, mich kennenzulernen. Es ist eine Sache, dass ich jemanden finde, der zu mir passt. Aber die Frauen müssen ja auch herausfinden können, ob ich zu ihnen passe. Das geht nur, indem man viel Zeit miteinander verbringt.

Zudem hat jede Frau einen anderen Charakter. Vielleicht ist eine Frau zu schüchtern, mich anzusprechen. Da liegt es dann an mir, einen Schritt auf die Frau zuzugehen.

Wie bereitest du dich auf die große Anzahl Dates mit allen Kandidatinnen vor?

Antwort von Irina Schlauch: Ich lasse einfach alles auf mich zukommen. Ich habe so etwas ja auch noch nie erlebt. Es gibt keinen Katalog, den ich abarbeiten kann…

Ich freue mich auf jede einzelne von ihnen! Alles Weitere wird sich von alleine ergeben. Ich bin gespannt, welche Frau mich durch ihre Art umhaut.

Eroberst du gerne oder wirst du lieber erobert?

Antwort von Irina Schlauch: Beides. Ich flirte gerne und kann offensiv sein, wenn ich will. Ich mag es aber auch, wenn eine Frau mir selbstbewusst zeigt, dass sie mich gut findet.

Bestimmt werde ich genauso in der Rolle der Eroberin sein wie die anderen Frauen auch.

Hinweise und Links

Ob wir als Salsango-Magazin ausführlicher über die neue TV-Show Princess Charming mit Irina Schlauch berichten werden, ist noch nicht entschieden. Über einige andere Dating-Formate im Fernsehen berichten wir schon regelmäßig, über andere aber auch nicht. Es hängt davon ab, ob es etwas zu berichten gibt…

Alle Artikel zu dieser Sendung sammeln wir unter dem Stichwort Princess Charming. Ganz neu und etwas spezieller soll das Stichwort Irina Schlauch sein, das auch später noch Infos zu ihr sammelt.

„Princess Charming“ soll im Frühjahr 2021 zunächst ausschließlich auf TVNOW ausgestrahlt werden. Über eine spätere Sendung im Free-TV wissen wir noch nichts, aber wir rechnen damit, vielleicht im Sommer…

Mehr solcher Artikel ganz allgemein findet ihr immer in unserer Kategorie TV-Shows.

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.