Salsa im Salsambo-Café Wiesbaden am 10. April 2011 und am 14. April 2011

von: | aktualisiert am: 5.04.2011

Wiesbaden. Ins Salsambo-Café in der Cantina Wiesbaden könnt Ihr am Sonntag, den 10. April 2011 und am Donnerstag, den 14. April 2011 Salsa tanzen gehen. Die Beide Salsa-Partys sollen an die legendäre Zeit des Palladium erinnern, was sich auch in der Musik-Auswahl von Cha Cha Cha, Mambo und Boogaloo niederschlägt. aber natürlich wird auch „normale“ Salsa und Timba gespielt – wobei letztere eigentlich nicht so ganz zu diesem Musikkonzept passt, denn die hat sich erst viel später auf Kuba und losgelöst von der amerikanischen Salsa entwickelt. Aber, gut, so lange das Tanzen Spaß macht…

Am Sonntag, den 10. April 2011 beginnt die Party um 20.00 Uhr mit einem Salsa-Shines-Workshop für alle Tanzniveaus. Der Eintritt kostet 5 €.

Am Donnerstag, den 14. April 2011 beginnt die Party erst um 21.00 Uhr mit einem Cha-Cha-Cha-Workshop. Der Eintritt kostet auch 5 €.

Die Cantina ist in Wiesbaden in der Sonnenberger-Straße 14.

Mehr aktuelle Informationen findet Ihr in unserer Kategorie Salsa Mainz-Wiesbaden.

Habt Ihr interessante Tipps und Hinweise, wo man in Wiesbaden Salsa tanzen oder Salsa lernen kann? Dann schreibt uns und helft mit, unser Magazin noch informativer zu gestalten. Wir freuen uns auf Eure Post!

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.