Salsa in der Paradiso Tanzbar München ab 25. November 2010

von: | aktualisiert am: 18.11.2010

München. In der Paradiso Tanzbar München könnt Ihr ab kommenden Donnerstag, den 25. November 2010 auch Salsa tanzen, jeden Donnerstag dann. Getanzt wird queer Beet – von Salsa Cubana über New York Style oder was es sonst noch gibt (siehe Salsa-Stile). An diesem Donnerstag findet eine große Eröffnungsparty dieser neuen Party-Reihe in München statt, die der Salsa-Club München mitorganisiert.

Los geht es um 20.00 Uhr mit dem obligatorischen Salsa-Schnupperkurs (cubana). Danach ist Party bis früh um 5 Uhr. Über den Eintrittspreis wissen wir leider nichts.

Die Paradiso Tanzbar findet Ihr in der Rumfordstr. 2, Nähe Sendliner Tor. Wenn Ihr Euch für den Salsa-Club München interessiert, schaut auf seine Webseite.

Mehr aktuelle Informationen findet Ihr immer in der Kategorie Salsa München oder unter einem der Stichworte, die Ihr unter jedem Artikel findet.

Habt Ihr interessante Tipps oder möchtet Ihr über ein solches Event in unserem Magazin berichten? Wo kann man in München am besten Salsa tanzen? Dann schreibt uns. Wir freuen uns auf Eure Post!

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert