Salsa-Party Wartburg Wiesbaden als Zeitreise in die 70er mit Live-Musik und Boogaloo-Workshop am 6. August 2011

von: | aktualisiert am: 2.08.2011
Bongologia - Salsa-Party Wiesbaden

Bongologia - Salsa-Party Wiesbaden

Wiesbaden. Eine besondere Salsa-Party haben sich die Wartburg Wiesbaden, Ritmovida und Salsambo für Samstag, den 6. Augsut 2011 einfallen lassen: back to the roots – in die Zeit der 70er Jahre, als die Salsa weltweit bekannt wurde und begann mit Fania wirtschaftlich erfolgreich zu sein, besonders im Schmelztiegel N.Y.C. (dazu unser Musik-Tipp) – das war nämlich lange vor dem Buena Vista Social Club! Diese „goldene“ und auch schrille Zeit will man für einen Tag nach Wiesbaden zurück holen.

Dazu engagiert ist das Ritmovida Orchestra, das sich in genau dieser Tradition sieht, aber modern interpretiert. Wir hatten hier schon über das Orchester berichtet. Außerdem dabei DJ Janeck und Salsambo mit einem Boogaloo-Workshop. Voranmeldung dafür unter info@salsambo.de erwünscht!

Der Eintritt zur Party kostet 11 €. Dresscode: Spanish Harlem und N.Y.C. der frühen 70er.

Einlass zur Party ist um 21.30 Uhr. Der Boogaloo-workshop beginnt um 22.00 Uhr und das Konzert ist gegen 23.00 Uhr geplant.

Das Restaurant Wartburg findet Ihr in der Schwalbacher Str. 51 in 65183 Wiesbaden.

Mehr aktuelle Informationen findet Ihr in unserer Kategorie Salsa Mainz-Wiesbaden.

Habt Ihr interessante Tipps und Hinweise, wo man in Mainz Salsa tanzen oder Salsa lernen kann? Dann schreibt uns und helft mit, unser Magazin noch informativer zu gestalten. Wir freuen uns auf Eure Post!

Quellenangabe: Mehr Informationen zum Ritmovida Orchestra findet Ihr auf der Webseite von Ritmovida. Von dort stammt auch die Grafik oben.

 

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.