Salsa tanzen in Hamburg (Atisha) zum DJ-Jubiläum am 30. Januar 2010

Autor(in): | aktualisiert am: 27.01.2010

Salsa tanzen kann man Hamburg ja regelmäßig und oft. Im Atisha am 30. Januar 2010 jedoch feiert Salsa-DJ Miguel sein 20-jähriges Jubiläum als Salsa-DJ.

Wow! 20 Jahre sind eine lange Zeit! Wieviel zählt eigentlich ein DJ-Jahr umgerechnet in Menschenjahre :-) ? 7? Wie bei Hunden? Egal! Wer 20 Jahre als DJ Platten auflegt, gehört nicht nur zu den Dinos der Szene, das muss auch ein Guter sein, sonst hätte er nicht so lange durchgehalten. Und 20 Jahre DJ heißt ja nicht nur unendlich viele Party-Nächte, Generationen von Salsa-Tänzern – das heißt ja auch unendlich viel Erfahrung bei der Gestaltung von Partys und der Musikauswahl und umfangreiche detaillierte Kenntnisse in Salsa-Musik. Wenn Ihr etwas mehr über DJ Miguel erfahren wollt, schaut auf seine Webseite…

Deshalb, finde ich, solltet Ihr Euch dieses Salsa-Event nicht entgehen lassen, Miguel gratulieren – und dazu geht man am besten hin! Der der schönste Lohn, den ein DJ haben kann, ist eine volle Tanzfläche mit ausgelassenen Tänzern, die sichtlich Spaß haben und sich frei der Musik hingeben. Dieses Gefühl, das einen DJ hinter seinem Pult dann ergreift, kann man nur schwer beschreiben – aber glaubt mir, der Mann (oder die Frau) an den Reglern registriert jede “Regung” im Publikum genau und wird stets bemüht sein, Euch Freude zu bereiten. Habt Ihr die, ist auch der DJ zufrieden.

Wir können von hier aus nur gratulieren! Und zur Party am 30.1. Euch allen viel Spaß wünschen!

Um 22.00 Uhr startet die Salsa-Party. Wer mag, kann ab 21.00 Uhr schon einen Salsa-on-2-Kurs belegen. Und gegen Mitternacht gibt es zwei Salsa-Shows – mit Cesar Sanchez aus Hamburg und Billy & Elena aus Berlin.

Der Eintritt kostet 5 €.

Wer das Atisha nicht kennt: Ihr findet das Atisha in der Barmbecker Str. 62 in 22303 Hamburg. Auf der Webseite findet Ihr auch eine Karte und eine Anfahrtsbeschreibung.

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.