Salsa Thüringen: Salsa-Festival Saalburg 11.-13. Juli 2014

Autor(in): | aktualisiert am: 16.05.2019

Saalburg (Thüringen). Vom 11.-13. Juli 2014 ist das 4. Salsa-Festival Thüringen in Saalburg mit Workshops, Partys und Salsa-Schiff. Neben Salsa gibt es diesmal auch wieder Workshops in Bachata, Kizomba, Zouk und West Coast Swing. Die richten sich an Anfänger und fortgeschrittene Tänzer – manche gleichermaßen, andere sind speziell für ein bestimmtes Tänzer-Niveau.

Für das inzwischen recht umfangreichen Programm gibt es Tanzunterricht in 3 Räumen gleichzeitig. Tanzlehrer sind u.a. Sunny & Silvi aus Nürnberg, Paddy & Moni aus Frankfurt und William & Sissy aus Leipzig. Für die Party-Musik sorgen DJ Flori aus Berlin und der einheimische DJ Jan “Solecito”.

Wann genau was ist, steht auf der Webseite des Festivals, die wir unten verlinken. Es gibt auch ein pdf-Dokument zum Ausdrucken. Der Tanzunterricht und ist überwiegend im Sportlerheim in Saalburg.

Die Tickets kosten als Fullpass 115 € ohne Salsa-Schiff (Anfänger nur 59 €). Es gibt aber auch Tagespässe oder solche für Samstag und Sonntag oder auch nur für die Partys. Die Preise sind dann entsprechend reduziert. Es gibt auch Übernachtungs-Angebote.

Das Salsa Festival Thüringen hat insgesamt ein attraktives Angebot, das wir Euch gern empfehlen!

Mehr aktuelle Informationen über Salsa in Thüringen immer in unserer Kategorie. Viele aktuelle Salsa-Nachrichten findet Ihr in unserem Salsa-Magazin oder in der Kategorie Salsa.

Quellen und Weblinks:

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.