Salsa Wien: Neue Tanzkurse ab 14. und 16. Juli 2014

von: | aktualisiert am: 22.03.2016
Salsa-Tanzpaar beim Salsa-Kurs - Foto: © Igor Borodin - fotolia.de

Salsa-Tanzpaar beim Salsa-Kurs – Foto: © Igor Borodin – fotolia.de

Wien. Neue Salsa Tanzkurse beginnen in Wien am Montag, den 14. Juli 2014 und am Mittwoch, den 16. Juli 2014 – und zwar für alle Niveaus von Salsa-Tänzern. Die Tanzkurse bietet Nena Verona an,die dort auch als „Salsa Nena“ auftritt. Allen Salsa-Kursen gleich sind Dauer – jeweils 6 Wochen – und Kosten – jeweils 70 € pro Person. Die Kurse werden unterschieden in Anfänger, Leicht Fortgeschrittene und dann 3 Fortgeschrittenen-Stufen.

Anfänger (ab 19.30 Uhr) und Leicht Fortgeschrittenen (ab 18.30 Uhr) haben ab Montag, den 14. Juli 2014 Tanzunterricht im Albert-Schweizer-Haus. Die „richtigen“ Fortgeschrittenen haben dann ab Mittwoch, den 16. Juli 2014 Tanzunterricht im Fanialive.

Anmelden könnt Ihr Euch telefonisch unter 0664 5265227 oder Ihr schreibt eine E-Mail an nena@salsa-nena.com oder Ihr geht auf die Webseite von Nena Verona (siehe Link unten). Dort könnt Ihr Euch auch über die Lage der Veranstaltungsorte informieren.

Übrigens: Wer alle fünf verschiedenen Niveaus durchlaufen hat, bekommt von Nena Verona das “Salsa-Diplom”.

Mehr aktuelle Infos zu Salsa in Österreich findet Ihr immer in unserer Kategorie oder Ihr klickt auf eines der Stichworte, die unter jedem Artikel stehen, wie z.B. Salsa Wien. Empfehlen wollen wir Euch auch unser Salsa-Magazin.

Habt Ihr interessante Tipps und Hinweise, wo man in Wien Salsa tanzen und Salsa lernen kann? Dann schreibt uns und helft mit, unser Magazin noch attraktiver zu machen. Wir freuen uns auf Eure Post!

Quellen und Weblinks:

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.