Salsa Workshops Berlin mit Super Mario am 19.-20. Juli 2014

Autor(in): | aktualisiert am: 9.09.2014

Salsa lernen auf Beach MitteBerlin mit Europas bekanntestem Salsa-Lehrer

Berlin. Noch einmal ganz besondere Salsa Workshops in Berlin auf Beach Mitte gibt es am 19.-20. Juli 2014. Super Mario ist vermutlich der bekannteste Salsa-Lehrer Europas. Er kommt aus London und ist auf fast zahllosen Salsa-Festivals jedes Jahr unterwegs. Das spricht für Beliebtheit und Können! Hardy Stellke von der Berliner Tanzschule Cumbancha holt ihn am Wochenende 19.-20. Juli 2014 nach Berlin.

Die Überschrift über den insgesamt 4 Workshops mit Super Mario ist wie zuletzt schon “Partnerwork”. Ihr solltet also möglichst zu zweit buchen oder Bescheid sagen bei der Anmeldung, wenn ihr keinen Tanzpartner habt. Die Workshops sind für Mittelstufe- und fortgeschrittene Salsa-Tänzer avisiert, und zwar:

  • Samstag 14.00 Uhr Crazy Pattern (Mittelstufe)
  • 15.00 Uhr London Style (Mittelstufe – Fortgeschrittene)
  • Sonntag 14.00 Uhr Partnerwork “On 1” (Mittelstufe)
  • 15.00 Uhr Partnerwork (Fortgeschrittene)

Eine einzelne Stunde kostet 20 €. Das Wochenend-Paket kostet 67 €. Wenn Ihr bis zum 6. Juli 2014 bucht, könnt Ihr 10 € sparen.

Anmelden für die Workshops mit Super Mario könnt Ihr Euch über die Tanzschule Cumbancha von Hardy Stellke (siehe Links unten). Beach Mitte ist der große Beach-Volleyballplatz am Berliner Nordbahnhof. Dort steht gleich vorn ein “Zelt”, in dem Hardy Stellke immer wieder Salsa-Partys anbietet. Wir verlinken unten die Stichworte. Da findet Ihr dann mehr Infos und Links und auch einen Kartenlink.

Mehr aktuelle Infos zu Salsa Berlin findet Ihr in unserer Kategorie. Empfehlen wollen wir Euch auch unser Salsa-Magazin mit vielen aktuellen Salsa-Nachrichten.

Weblinks:

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.