Sophie Kinsella: Neues Buch ‘Shopaholic in Hollywood’

Autor(in): | aktualisiert am: 14.01.2015
Sophie Kinsella - Neues Buch 'Shopaholic in Hollywood'

Sophie Kinsella – Neues Buch ‘Shopaholic in Hollywood’

Sophie Kinsella veröffentlicht ihr neues Buch ‘Shopaholic in Hollywood’. Die Shopaholic-Romane sind beliebt und Sophie Kinsella schreibt sie quasi wie am Fließband. Vielleicht kennt man sie auch von ‘Kein Kuss unter dieser Nummer‘ oder ‘Das Hochzeitsversprechen‘ oder ähnlichen Büchern. Meist sind sie witzig, erzählen Geschichten einer jungen Frau und aus deren Umfeld. Klar geht es um Beziehungen und allerlei sonst. Das ist auch bei ‘Shopaholic in Hollywood‘ nicht anders, nur mit einer Star-Attitüde a la Hollywood.

Apropo: Bücher von Sophie Kinsella sind wie Filme mit oder von Adam Sandler. Sie sind leicht zu konsumieren, man kann lachen und muss anschließend nicht stundenlang grübeln, was der Dichter uns wohl sagen wollte. Selten stehen sie in dem Verdacht, Kritiker-Preise zu gewinnen. Obwohl: Kaum einer hat wohl mehr “Goldene Himbeeren” in den letzten knapp 20 Jahren bekommen, als dieser Schauspieler. Aber das ist ja auch ein eher zweifelhaftes Vergnügen. Nur ganz Wenige aber dürften auch ähnlich viele Filme gemacht haben. Und den kommerziellen Erfolg kann man weder Sandler noch Kinsella absprechen.

Bücher von Sophie Kinsella sind aber eine wunderbare Feierabend-, Strand- oder Verregneter-Abend-Lektüre. Liest die Freundin mit, kann man eifrig diskutieren oder orakeln wie beim Sex-and-the-City-Mädels-Abend. Wer nicht gerade auf der Suche nach dem nächsten Literatur-Nobel-Preisträger ist, sondern nach ein Buch mit gut gemachter Unterhaltungslektüre fahndet, wird bei Sophie Kinsella immer fündig. Das gelingt mal besser und vielleicht manchmal auch nicht.

9,99 € aber ist so ein Taschenbuch wie “Shopaholic in Hollywood” immer wert! Die Kindle-Edition kostet einen Euro weniger und das Buch vorgelesen in einer mp3-Version 3 Euro mehr. Gelesen wird das Buch dann von Maria Koschny und hat eine Hör-Zeit von erheblichen fast 17 Stunden! So lang und preiswert sind Hörbücher selten… Maria Koschny hat schon etliche andere Bücher von Sophie Kinsella gelesen und ist eine erfolgreiche Synchronsprecherin.

Für den Preis ist das Buch sicher auch ein schönes Mitbringsel für die nächste Party-Gastgeberin, statt Tiramisu, Salat oder einer Flasche Prosecco.

Mehr Buch-Empfehlungen findet Ihr in unserer Bücher-Kiste.

Habt Ihr auch einmal Lust, bei uns ein Buch vorzustellen? Dann schreibt uns eine e-Mail an redaktion@salsango.de. Wir würden uns freuen!

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.