Tango Bern: Workshops und Milonga am 7.-8. Dezember 2013 mit Sebastian Posadas – Eugenia Eberhardt

von: | aktualisiert am: 19.11.2013

Bern. Am Wochenende 7.-8. Dezember 2013 sind in Bern die Tango – Tänzer Sebastian Posadas – Eugenia Eberhardt zu Gast. Es gibt diverse Tango-Workshops und am Samstagabend ein Tango-Tanztheater („Destiempo) und eine Milonga. Damit Ihr Euch ein Bild machen könnt, was Euch erwartet, haben wir unten eine Video mit Sebastian Posadas und Eugenia Eberhardt eingefügt. Nicht ganz alltäglich…

Der Samstagabend beginnt mit dem Tango-Tanztheater um 20.00 Uhr. Die Milonga ist dann anschließend ab 21.00 Uhr. Der Eintritt für beides zusammen kostet 25 CHF. Wollt Ihr nur einen Teil besuchen, bezahlt Ihr jeweils 15 CHF.

Die Workshops beginnen an beiden Tagen ab 12.00 Uhr – je 2 hintereinander mit 90 Minuten Tanzunterricht bis 15.30 Uhr. Am Samstag ist dann noch von 16.00 -17.00 Uhr eine Practica. Der Samstag steht unter dem Motto „Choreografie“. Ein Workshop kostet 35 CHF, 2 Workshops 60 CHF. Der ganze Samstag (mit Practica) kostet 80 CHF.

Das “111tango escuela estudio” findet Ihr in der Freiburgstr. 111 in 3008 Bern. Bei Fragen und für die Anmeldung könnt Ihr anrufen unter +41 31 381 14 02 oder Ihr schreibt eine Mail an info@111tango.com.

Mehr aktuelle Informationen zu Tango Schweiz findet Ihr immer in unserer Kategorie (Link folgen) oder in den Stichworten, die unter jedem Artikel stehen, wie z.B. Tango Bern. Unbedingt empfehlen wir Euch unser Tango-Magazin mit vielen aktuellen Tango-Nachrichten!

Habt Ihr interessante Tipps oder Hinweise, z.B., wo man in Bern am besten Tango tanzen oder Tango lernen kann? Dann schreibt uns bitte und helft mit, unser Magazin noch interessanter zu machen. Wir freuen uns auf Eure Post!

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin:




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert