Tango im Volkstheater Rostock am 19. Dezember 2010 und 15. Januar 2011

von: | aktualisiert am: 16.05.2019
Tango am Volkstheater Rostock

Tango am Volkstheater Rostock

Rostock. Das Tanz-Theater Rostock präsentiert T.A.N.G.O. – einen Tanzabend, der besonderen Art, der alle Launen, Eigenarten un die Leidenschaft des Tangos offenbar werden lässt. Das Volkstheater Rostock meint, der Tango wäre “Symbol und Gleichnis für den Tanz der Emotionen schlechthin“. Zu erleben ist diese Interpretation am Sonntag, den 19. Dezember 2010 und wer das verpasst, kann noch einmal am 15. Januar 2011 schauen.

Die Tickets kosten 19,25 €. Das Spektakel beginnt um 18.00 im Theater am Stadthafen am Warnowufer 85. Kaufen könnt Ihr die Ticket über diesen Link. Sicher ist das für die Januar-Vorstellung auch ein schönes Weihnachtsgeschenk…

Das Theater schreibt selbst dazu auf seiner Webseite: “Seit dem Ende des 19. Jahrhunderts hat sich der Tango von Buenos Aires aus auf der gesamten Welt verbreitet. Die Launen und die Leidenschaft des Tangos getanzt von dem neuen Ensemble von Bronislav Roznos. Die Spannung des Tangos verführt Sie zu einem musikalischen Rausch. Gewalt, Verführung und Zärtlichkeit”

Die Tänzerinnen und Tänzer sind Linda Kuhn, Natalie Brockmann, Chika Kaneko sowie Josef Dvorák, Krzysztof Gradzki, Marat Rakhimov und Enkhzorig Narmandakh. Am Bandoneon  sitzt Lothar Hensel.

Mehr aktuelle Infos zu Tango in Rostock findet Ihr immer in unserer Kategorie Tango Mecklenburg-Vorpommern.

Für Eure Tipps und Hinweise sind wir dankbar. helft mir, unser Magazin noch interessanter zu gestalten. Wir freuen uns auf Eure Post!

Quellenangabe: Das Foto oben ist ein Ausschnitt eines Fotos von der Webseite des Theaters als Szenefoto. alle Rechte liegen dort.

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.