Tango-Kurse in Hamburg ab Ende August 2010 – Anfang September 2010

Autor(in): | aktualisiert am: 16.05.2019

Hamburg. Die Tanzschule La Yumba bietet am Ende August 2010 / Anfang September 2010 neue Tango-Tanzkurse für alle Niveaus an. Alle Kurse haben jeweils 8 Tanzunterrichts-Einheiten und kosten 110 €. Wenn Ihr den ersten Termin verpasst, könnt Ihr auch später noch einsteigen. Folgende Tango-Kurse sind geplant – wobei wir hier nur eine Übersicht geben können. Die Details zu den einzelnen Kursen schaut Ihr Euch bitte auf der Webseite von La Yumba an. Der Link steht am Ende des Textes:

Tango Argentino Basis-Tanzkurse

Basic 1 – Grundkenntnisse: dienstags, donnerstags, sonntags

Basic 2 – Ochos und Improvisation: donnerstags und sonntags

Basic 3 – Drehungen und Improvisation: montags

Tango Argentino – Mittelstufe-Kurse

Enge Tanzhaltung – sonntags

einfache Ganchos der Frau – dienstags

Tango Argentino – Kurse für Fortgeschrittene

Fortgeschrittene Sacadas – montags

Boleos – donnerstags

Volcadas rückwärts – dienstags

Colgadas – sonntags

Wer die Tanszchule, die Tanzlehrer oder den Tango an sich gern erst einmal kennenlernen möchte, kann dies immer freitags von 21.00 – 22.00 Uhr tun. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Für 5 € Eintritt gibt es auch ein Getränk.

Ausführlichere Informationen zu den Tanzkursen findet Ihr Webseite von La Yumba. Dort könnt Iht Euch auch anmelden.

Das Tanzstudio La Yumba findet Ihr in Hamburg – St. Pauli in der Kastanienallee 9.

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.