Tango Hamburg

Tango Hamburg: In Hamburg gibt es eine ganze Reihe interessanter und empfehlenswerter Tango-Tanzschulen, die sowohl regelmäßige Tango-Kurse als auch Workshops, z.B. an den Wochenenden anbieten.

Tango Hamburg

Tango Hamburg – Foto: © Wollwerth Imagery – fotolia.com

Besonders Tango-Anfänger haben es in Hamburg leicht, weil quasi ständig irgendwo ein Tanzkurs für Anfänger ist oder beginnt. Das ist nicht in vielen Städten so!

Fast logisch ist, dass man auch regelmäßig in Hamburg Tango tanzen kann. Mindestens die Tanzschulen bieten Milongas an, darüber hinaus aber auch verschiedene Cafés. Die Milongas in den Tanzschule sind selten so, dass wir daraus jedesmal eigene Artikel machen könnten. Dafür sind es auch zu viele.

Tango tanzen Hamburg

Regelmäßige Gelegenheiten, in Hamburg Tango zu tanzen gibt es einige – eigentlich.

Regelmäßige Milongas in Hamburg

  • dienstags 21.00 Uhr bei universo tango, Eintritt 8 €noch nicht wieder
  • mittwochs After Work Milonga ab 18.00 Uhr bei El Abrazo in Hamburg Altona – noch nicht wieder
  • freitags Milonga ab 21.00 Uhr im Tanzstudio La Yumba in Hamburg St. Pauli, davor ab 19.00 Uhr Practica – noch nicht wieder
  • sonntags (jeden 2. und 3. Sonntag) 15.00 Uhr, CaféMilonga im Tanzstudio La Yumba in Hamburg St. Pauli – noch nicht wieder

Tango lernen Hamburg

Tango lernen in Hamburg kann man auf unterschiedlichen Wegen, die alle Vor- und Nachteile haben. Für meist einmal in der Woche Tanzunterricht gibt es Offene Tango-Kurse und „Reguläre“ Tango-Kurse (mit Anfang und Ende). Und dann gibt es Tango-Workshops, die meist am Wochenende sind (1-2 Tage Tanzunterricht).

Ein Besser oder Schlechter gibt es kaum. Was besser passt, kann nur jeder für sich beantworten.

Offene Tango-Kurse Hamburg

Offene Tangokurse können Sie so besuchen, wie Sie Zeit haben…

Eigentlich ist es das Konzept offener Tanzkurse, dass man einfach hingehen kann. Derzeit jedoch ist es ratsam, bei Interesse an den offenen Tango-Kursen in Hamburg vorher in der Tanzschule bzw. bei den Tanzlehrern nachzufragen bzw. sich anzumelden (kann auch ganz kurzfristig sein), denn wegen Corona kann sich immer wieder etwas ändern – vielleicht 3G- oder 2G-Regel, Anzahl der Teilnehmer etc..

Folgende offene Tango-Kurse in Hamburg sind uns derzeit bekannt:

montags 18.45 Uhr Tango für Anfänger, regelmäßig oder als Schnupperkurs, bei Angela Biedermann im Studio Diebsteich, Schützenstr. 109 in 22761 Bahrenfeld (15 € pro Termin)

dienstags 18.30 Uhr Tango für Anfänger mit und ohne Vorkenntnissen im El Bajo

mittwochs 20.00 Uhr Tango für Anfänger im El Bajo

mittwochs 19.00-20.30 Uhr Tango für Anfänger mit Vorkenntnissen bei Tango Chocolate, 1 x 20 €, 1 Monat 75 €, Montagsbeitrag 70 oder 60 €

freitags 18.00-19.30 Uhr Tango für Anfänger im El Bajo

sonntags Tango-Kurs für Anfänger in der Tanzschule Baladin, sonntags 20.15 Uhr, 8er-Karte für 90€, Anmeldung unter info@almatango.de

Reguläre Tango Kurse Hamburg

Regeluläre Tango-Kurse sind wir schon seit jeder in der Tanzschule. Irgendwann geht es los. Nach 4, 8 oder manchmal auch 12 Wochen ist es dann meist zu Ende.

Tango Tanzkurs für Anfänger im Tanzstudio La Yumba – 8 Termine für 140 € pro Person

  • ab Sonntag, 29. August 2021 – 18.45-20.15 Uhr
  • ab Mittwoch, 1. September 2021 – 18.15-19.45 Uhr
  • ab Donnerstag, 2. September 2021 – 18.45-20.15 Uhr
  • ab Montag, 25. Oktober 2021 – 18.45-20.15 Uhr

Tango für Anfänger in Hamburg bei universo tango – 8 Termine für 120 € pro Person

  • ab Sonntag, 12. September 2021 – 17.30-19.00 Uhr
  • ab Montag, 11. Oktober 2021 – 20.30-21.00 Uhr

Tango-Kurs für absolute Beginner in Hamburg bei El Abrazo – fortlaufende Kurse (es wird empfohlen, vorher den Einsteiger-Workshop zu besuchen, falls nicht schon bereits erste Grundlagen vorhanden sind – siehe weiter unten)

  • ab montags jeweils um 19.00 Uhr, Einstieg jederzeit möglich (bitte anfragen!)
  • ab mittwochs jeweils 20.30 Uhr, Einstieg jederzeit möglich (bitte anfragen!)

Tango-Kurs für Anfänger sonnstags 19.45-21.00 Uhr in der Tanzschule Baladin, 8 Termine für 90€, Anmeldung unter info@almatango.de

Tango-Workshops und Wochenend-Tanzkurse Hamburg

Tango-Workhops am Wochenende (meistens) sind die intensivste Form, Tango zu lernen. Im Grunde lernen Sie hier an 1-2 Tagen, wozu ein „normaler Tanzkurs“ 4 oder 8 Wochen braucht. So ganz stimmt das nicht, denn es fehlen die Gelegenheiten zur Wiederholung. Die müssen Sie sich dann selbst organisieren und dabei bleiben…

Aber zweifellos geht es schneller, macht es Spaß und die zeitliche Bindung ist eng begrenzt.

Tango-Workshop für Anfänger bei Angela Biedermann im Fanny-Lewald-Ring 34a in 21035 Hamburg Neuallermöhe, samstags 11.00-14.00 Uhr, 45 € pro Person

  • am 18. September 2021 (3G-Regel)

Tango-Workshop für Anfänger in Hamburg bei Tango Chocolate jeweils samstags und sonntags 17.00-19.00 Uhr für 50 € pro Person (90 € pro Paar)

  • am 25.-26. September 2021
  • am 23.-24. Oktober 2021
  • am 20.-21. November 2021

Tango Schnupper-Workshop für Anfänger in Hamburg bei universo tango, jeweils samstags 14.00-16.00 Uhr, 30 € pro Paar

  • am 25. September 2021
  • am 23. Oktober 2021
  • am 27. November 2021

Tango-Wochenend-Workshop in Hamburg im Tanzstudio La Yumba, Samstag 14.00-16.00 Uhr, 40 € pro Person

  • am 9. Oktober 2021
  • am 13. November 2021
  • am 4. Dezember 2021

Tango-Workshop für Anfänger in Hamburg bei El Abrazo – 18.00 – 20.00 Uhr, 40 € pro Person

  • keine neuen Termine

Tango-Workshop „Tango & Achtsamkeit“ für Anfänger in Hamburg im El Bajo – 6 Stunden für 70 € (beide Tage 12.00 -15.00 Uhr)

  • derzeit keine neuen Termine wegen Corona

Tango-Kurs für Anfänger (kein neuer Termin bekannt) in der Tanzschule Baladin, 11.00-14.00 Ihr Uhr für 55€, Anmeldung unter info@almatango.de

Empfehlen möchten wir Euch auch unser Tango-Magazin mit vielen aktuellen Tango-Nachrichten aus unserem gesamten „Einzugsgebiet“und Tipps der Redaktion.

Interessiert Ihr Euch für andere Tänze schaut bitte unter Tanzen Hamburg oder unter Tanzschule Hamburg.

Tipps der Redaktion: Unten stehen die Artikel zum Thema in chronologischer Reihenfolge, die sich mit der Zeit sammeln. Sollten Sie hier keine passenden Informationen finden, nutzen Sie bitte unsere Suchfunktion unter Hilfe und Suchen.

Wenn Sie Tipps oder Fragen zu Tango Hamburg haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an redaktion@salsango.de! So können Sie auch am leichtesten auf eine Veranstaltung oder ein Thema aufmerksam machen.



Meldungen zu Tango Hamburg