Tango Maldito München ab 18. September 2015 in neuen Räumen

Tango Maldito München ab 19.-20. September 2015 in neuen Räumen

Autor(in): | aktualisiert am: 17.09.2015

München. Mit einer Milonga am 18.9.2015 und einem Tag der offenen Tür am 20.9.2015 eröffnen Tango Maldito München ihre neuen Räume. Ab sofort finden sowohl der Tanzunterricht von Tango Maldito nicht mehr im La Tierrita München statt und auch nicht mehr die Milongas der Tanzschule.

Neuer Ort für die Milongas am Freitag ist der Vintage Club in der Sonnenstr. 12 am Rande der Münchener Altstadt, nahe dem Hauptbahnhof und dem Karlsplatz oder dem Deutschen Theater. Zur Eröffnungs-Milonga am 18. September 2015 ist DJ an Jasmin Muranovic aus Wien zu Gast. Los geht es um 22.00 Uhr, getanzt wird bis 02.30 Uhr. Der Eintritt kostet 7 €. Danach geht es dann wie gewohnt freitags weiter.

Der Tanzunterricht findet ab 23. September 2015 im Tanzstudio Cuatro-C in der Unteren Grassstr. 9 in 81541 München statt. Das neue Tanzstsudio liegt zwischen den U-Bahnhöfen Silberhornstraße und Kolumbusplatz. Wir legen unten einen Kartenlink für alle, die nicht gleich wissen, wo das ist.

Am Sonntag, den 20. September 2015 lädt Tango Maldito zum Tag der offenen Tür im neuen Tanzstudio ein. Ab 16.00 Uhr freut sich das Team von Tango Maldito auf Besucher, Freunde und Neugierige. Ab 17.00 Uhr kann man die Tanzlehrer und den Tango gleich einmal ausprobieren. Eine Stunde lang gibt es dann Tanzunterricht für alle Niveaus, natürlich gratis. Von 18.00 – 20.00 Uhr kann dann noch weiter geschwatzt und auch Tango getanzt werden.

Mehr aktuelle Informationen finden Sie auch in unserer Kategorie Tango München oder Sie schauen einmal in unser Tango-Magazin mit vielen interessanten Tango-Nachrichten.

Quellen und Weblinks:

Kommentar hinzufügen

Diese E-Mail ist schon registriert. Bitte benutzen Sie Das Login-Formular oder geben Sie eine andere ein.

Sie haben nicht das korrekte Login oder Passwort eingegeben

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.