Tango auf dem Tollwood Festival München Juli 2014

von: | aktualisiert am: 4.07.2014

Tango tanzen 2014 in der tanzbar vom Tollwood Festival München

Tanzen in der ‘tanzbar’ auf dem Tollwood Festival München - Foto: © Petr Neuberger

Tanzen in der ‘tanzbar’ auf dem Tollwood Festival München – Foto: © Petr Neuberger

München. Es gibt auch Tango auf dem Tollwood Festival München vom 2.-27. Juli 2014. Immer montags ist dort Milonga in der ‚tanzbar‘. Das gibt leider nur 3 Termine, nämlich den 7. Juli 2014, den 14. Juli 2014 und den 21.Juli 2014.

Vielleicht gibt es in diesem Jahr auch wieder einen kleinen Einführungskurs für Tango-Anfänger. Im letzten Jahr war das so. Auf alle Fälle kann Tango getanzt werden und Sonja Armisen vom Tango-Zentrum München ist da. Es gibt nämlich sogar „Sonder-Angebote“ für Tanzkurse im Tango-Zentrum, wenn die direkt auf dem Tollwood Festival gebucht werden.

Die ‚tanzbar‚ ist auf dem Tollwood-Gelände im Olympia-Park Süd (siehe auch links unten). Getanzt wird in der tanzbar fast jeden Tag – jeden Tag was anderes -, wenn nicht gerade Fußball ist. Manchmal gibt es Fußball aber auch erst nach dem Tanz (wenn z.B. 22.00 Uhr gespielt wird).

Tango geht dann immer montags 19.30 Uhr los. Kurz vor 22.00 Uhr wird die Cumparsita gespielt. Der Eintritt ist frei.

Wir hatten auch bereits über Konzerte auf dem Tollwood-Festival 2014 berichtet. Schaut dort mal rein. Viele interessante Namen…

Mehr aktuelle Informationen auch in unserer Kategorie Tango München oder Ihr schaut einmal in unser Tango-Magazin.

Habt Ihr Tipps, Informationen oder Erfahrungen, die Ihr mit uns und unseren Lesern teilen wollt? Wo kann man inMünchen Tango lernen? Dann schreibt uns und helft mit, unser Magazin noch interessanter zu gestalten. Wir freuen uns auf Eure Post!

Quellen und Weblinks:

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert