Tango Tanzkurs München für Anfänger am 18.-19. Juli 2015

Autor(in): | aktualisiert am: 3.07.2015

München. Einen neuen Tango-Kurs für Anfänger gibt es wieder am Wochenende 18.-19. Juli 2015 in der Tanzschule Tango Maldito München. Der Tanzkurs sind als Wochenend-Workshop organisiert. Die meisten fortlaufenden, regelmäßigen Tango-Kurse für Anfänger sind in München ja inzwischen als offene Tanzkurse ohne feste Laufzeit konzipiert (Termine sieh in unserer Kategorie Tango München).

Tango Maldito ist eine der wenigen Tanzschulen in München, die noch solche Tango-Workshops für Anfänger im Programm haben. Dankenswerter Weise! Denn es ist gerade für Tango-Anfänger zu empfehlen, den Tango intensiv an einem Wochenende kennen zu lernen.

Der Workshop hat 6 Stunden Tanzunterricht – an jedem der beiden Tagen jeweils 3 – und kostet 80 € pro Person oder 75 €, wenn Ihr Euch gleich paarweise anmeldet. Studenten erhalten darüber hinaus eine Ermäßigung von 20%.

Der Tanzunterricht von Tango Maldito in München ist im La Tierrita in der Regerstr. 27 in 81541 München. Zur Anmeldung geht Ihr am besten auf die Webseite von Tango Maldito (Link unten). Dort sucht Ihr Euch den Kurs und findet rechts einen Link zu einem Anmeldeformular.

Mehr aktuelle Informationen auch in unserer Kategorie Tango München oder Ihr schaut einmal in unser Tango-Magazin mit vielen interessanten Tango-Nachrichten.

Habt Ihr Tipps, Informationen oder Erfahrungen, die Ihr mit uns und unseren Lesern teilen wollt? Wo kann man inMünchen Tango lernen? Dann schreibt uns und helft mit, unser Magazin noch interessanter zu gestalten. Wir freuen uns auf Eure Post!

Quellen und Weblinks:

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin: