Tango Zürich: Workhop für Anfänger und Wieder-Einsteiger am 26. Mai 2013

Autor(in): | aktualisiert am: 23.05.2013

Tango lernen in Zürich bei Salsalegria

Zürich. Einen Tango-Workshop in Zürich am Sonntag,den 26. Mai 2013 bietet die Tanzschule Salsalegria an. Der Tanzkurs ist eine Fortsetzung bereits vorangegangener Workshops. Wer noch nie oder nur ganz selten bisher Tango getanzt hat, kann sich bei der Tanzschule melden. Dann wird eine Stunde vorher kurz in die wichtigsten Grundlagen des Tango eingewiesen. Thema des avisierten Workshops sind “Barridas y Mordidas” – wie bereits beim Worksshop im letzten Monat schon.

Der reguläre Workshop geht von 14.00 – 17.30 Uhr und kostet 100 CHF pro Person. Wer noch nie Tango getanzt hat, beginnt also schon um 13.00 Uhr. Wegen eventueller Extrakosten müsstet Ihr Euch in der Tanzschule informieren. Anmelden könnt Ihr Euch unter info@salsalegria.ch oder auf der Webseite des Veranstalters.

Der Tanzunterricht ist dann im Tanzraum Karthago in der Zentralstr. 150 in 8003 Zürich Wiedikon (Albisriederplatz).

Mehr aktuelle Informationen zu Tango in der Schweiz findet Ihr immer in unserer Kategorie (Link folgen) oder in den Stichworten, die unter jedem Artikel stehen. Am besten fangt Ihr auf unserer Magazin-Startseite an, unser Magazin zu erforschen. Unbedingt empfehlen möchten wir Euch auch unser neugestaltetes Tango-Magazin mit vielen aktuellen Tango-Meldungen.

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.