Anja Gockel Herbst-Winter-Mode 2014 -2015 auf der Fashion Week Berlin Januar 2014

von: | aktualisiert am: 15.01.2014

Zwischen Kontinuität und Kreativität - Anja Gockel auf dem Runway in Berlin

Anja Gockel - Herbst-Winter-Mode 2014-2015 auf der MB Fashion Week Berlin Januar 2014 - 11

Anja Gockel – Herbst-Winter-Mode 2014-2015 auf der MB Fashion Week Berlin Januar 2014 – 11

Berlin. Zur MB Fashion Week Berlin Januar 2014 gelingt Anja Gockel ein kunstvoller Spagat zwischen Konstanz und neuen Mode-Kreationen.

Ihre Mode für den Herbst 2014 -Winter 2015 unterschiedet sich einerseits deutlich von den vorherigen Kollektionen.

Andererseits beweist Anja Gockel soviel Kontinuität, dass jede ihrer Kundinnen sich auch in der neuen Kollektion sofort wieder- oder zurechtfinden wird.

Groß-blumige Muster werden z.B. um eben solche Karo-Muster ergänzt. Beides findet man in Variationen in jeder Art Basis-Kleidungsstück, die Frauen sichtbar tragen können: Hosen, Blusen, Kleider, Röcke, Jacken oder Mäntel.

Das ist überhaupt ein Motto der Kollektionszusammenstellung bei Anja Gockel. Fast jedes gewählte Stoff-Thema wird in allen erdenklichen Variationen verwendet.

So setzt sie auch deutliche Akzente mit z.B. Pink oder Aquamarin (oder wie man dieses Grün-Blau nennt). Für dezentere Gemüter gibt’s ähnliche Modelle auch in Schwarz oder gedeckten Farben, teils mit transparenten Applikationen.

Weil das so ist, haben wir immer nur Beispiele als Fotos ausgewählt. Statt pinkfarbenen Oberteil mit schwarzer Hose gibt’s das also auch umgedreht oder als Kleid oder oder oder… Man erkennt das Prinzip sicher auch an den Fotos vom Laufsteg der Fashion Week in Berlin.

Unten findet Ihr auch ein Video der kompletten Show von Anja Gockel.

Fotos der Show von Anja Gockel zur Mercedes Benz Fashion Week Januar 2014

Große Blumen-Muster bei Anja Gockel auch im Herbst 2014 - Winter 2015 modisch - Fashion Week Berlin Januar 2014 -10

Große Blumen-Muster bei Anja Gockel auch im Herbst 2014 – Winter 2015 modisch – Fashion Week Berlin Januar 2014 -10

Nochmal Blumen-Muster - hier als Hose - von Anja Gockel - MB Fashion Week Berlin Januar 2014 - 09

Nochmal Blumen-Muster – hier als Hose – von Anja Gockel – MB Fashion Week Berlin Januar 2014 – 09

Was für ein Pink! - Anja Gockel - MB Fashion Week Berlin Januar 2014 - 08

Was für ein Pink! – Anja Gockel – MB Fashion Week Berlin Januar 2014 – 08

Kleid in Aquamarin (?) von Anja Gockel - MB Fashion Week Berlin Januar 2014 - 07 - Model Rebecca Mir

Kleid in Aquamarin (?) von Anja Gockel – MB Fashion Week Berlin Januar 2014 – 07 – Model Rebecca Mir

Mode von Anja Gockel - MB Fashion Week Berlin Januar 2014 - 06

Mode von Anja Gockel – MB Fashion Week Berlin Januar 2014 – 06

Auch dezentere Blüten-Muster bei Anja Gockel - MB Fashion Week Berlin Januar 2014 - 05

Auch dezentere Blüten-Muster bei Anja Gockel – MB Fashion Week Berlin Januar 2014 – 05

Mode von Anja Gockel - MB Fashion Week Berlin Januar 2014 - 04

Mode von Anja Gockel – MB Fashion Week Berlin Januar 2014 – 04

Model Rebecca Mir zeigt Karo-Mode von Anja Gockel - MB Fashion Week Berlin Januar 2014 - 03

Model Rebecca Mir zeigt Karo-Mode von Anja Gockel – MB Fashion Week Berlin Januar 2014 – 03

Es geht auch dezenter - Mode von Anja Gockel - MB Fashion Week Berlin Januar 2014 - 01

Es geht auch dezenter – Mode von Anja Gockel – MB Fashion Week Berlin Januar 2014 – 01

Karo-Mantel von Anja Gockel - MB Fashion Week Berlin Januar 2014 - 02

Karo-Mantel von Anja Gockel – MB Fashion Week Berlin Januar 2014 – 02

Video der Show von Anja Gockel zur Merrcedes Benz Fashion Week Januar 2014

Die Artikel bei uns im Magazin über die verschiedenen Designer und Shows findet Ihr unter dem Stichwort Mercedes Benz Fashion Week oder allgemein in der Kategorie Lifestyle.

Allerdings werden die Artikel nur Stück für Stück eingestellt – jeden Tag während der Mercedes Benz Fashion Week Berlin mehrere. Also ruhig häufiger mal reinschauen…

Quellen und Weblinks:

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert