Geschenke auf die letzte Minute – Gutscheine zum Ausdrucken

Autor(in): | aktualisiert am: 23.12.2014

Gutscheine sollen der Renner unter den Weihnachtsgeschenken sein, hörte man letzter Tage einen Vertreter des Handels sagen. Wer nun also immer noch nicht alle Weihnachtsgeschenke beisammen hat, ist wirklich in Not – und kann mit einem Gutschein – z.B. von amazon – zur Tugend anderer greifen. Das ist praktisch, denn man ist muss noch nicht mal irgendwohin laufen und kann sie sich gleich selbst ausdrucken. Auch ist man flexibel bzgl. des Preises.

Selbstverständlich gibt es derlei auch von anderen Anbietern. Die Buchhandelkette Thalia hat Geschenkekarten, gleichermaßen flexibel, was die Höhe und somit den Preis angeht. Funktioniert prima und auch noch lange nach Weihnachten. Ich hab eigentlich ständig solche Geschenkekarten in der Tasche und löse sie ein, wie es mir am besten passt. Da kann man sogar das Guthaben der einen Karte auf die andere übertragen.

Oder Starbucks, um einen drittes Unternehmen zu nennen, hat solche Karten – was freilich nur in städtischen Lagen etwas nutzt. Oder Douglas – wobei man hier vermutlich etwas mehr aufs Kärtchen buchen lassen muss, soll dabei ein sinnvolles Geschenk herauskommen. So ist es auch bei eventim. Konzertkarten z.B., Ballette oder sonstige Aufführungen, sind immer eine gute Idee, kosten auf aber auch mehr, als eine kleine Aufmerksamkeit…

Vermutlich gibt es kaum einen Händler oder Veranstalter, der keine Gutscheine zum Verschenken ausgibt. Für einige allerdings ist es freilich schon zu spät…

Mehr Tipps findet Ihr in unserem Adventskalender!

Frohe Weihnachten!

Douglas

eventim.de Tickets und Konzertkarten

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.