Geschickt eingefädelt: 2.Staffel mit GMK ab 8. November 2016

Autor(in): | aktualisiert am: 8.11.2016

Näh-Show mit Guido Maria Kretschmer auf VOX geht wieder los

Geschickt einfädelt 2016 mit Guido Maria Kretschmer und Inge Szoltysik-Sparrer

Geschickt einfädelt 2016 mit Guido Maria Kretschmer und Inge Szoltysik-Sparrer – Foto: VOX – Andreas Friese

Von “Geschickt eingefädelt” wird ab 8. November 2016 auf VOX die 2. Staffel jeweils dienstags in 6 Folgen ausgestrahlt. “Geschickt eingefädelt” ist die TV-Show mit Guido Maria Kretschmer, in der 8 Kandidaten und Hobby-Schneider kreativ sein müssen, zuschneiden, nähen, verzieren.

Die Fans haben lange auf “Geschickt eingefädelt 2016” gewartet und viele Zuschauer freuen sich schon ganz ungeduldig auf die neue Staffel. Dabei ist der Zeitraum der Ausstrahlung der gleiche, wie im letzten Jahr. Dieses Gefühl, es müsse doch schon lange wieder losgehen, kann wohl mit der Beliebtheit der Näh-Show erklärt werden.

Guido Maria Kretschmer als einer der Juroren, ist Deutschlands beliebtester Mode-Designer und Fernseh-Freund, und liefert bei “Geschickt eingefädelt” auch tatsächlich ein Lehrstück ab. Er wird auch wieder Anekdoten und persönliche Erlebnisse in die Moderation einbauen und den TV-Zuschauern in kleinen Tutorials erklären, was man bei den verschiedenen zu lösenden Aufgaben beachten muss und wie man sie lösen könnte. Guido Maria Kretschmer zu seiner Aufgabe bei Geschickt eingefädelt: „Ich bin nicht nur Gastgeber und Juror der Sendung, sondern auch Freund, Partner und Hilfestellung für unsere Hobbyschneider“. Hier finden Sie ein Interview mit Guido Maria Kretschmer zur neuen Staffel (es öffnet sich ein neues Fenster)

Von diesen Aufgaben gibt es für die Kandidaten von “Geschickt eingefädelt 2016” wieder 2 pro Woche aus den Bereichen „Nähen nach Schnittmuster“ und „Upcycling“. Ab der 4. Woche kommt dann die Maßanfertigung dazu. Ein Thema wird z.B. „Street Style“ sein, da muss ein Träger-Top nach Schnittmuster genäht werden und aus einem Kapuzen-Pulli soll ein Party-Outfit werden. Weiter geht es um z.B. um „Falten“ oder „Männermode“ und im Finale muss wieder ein Abendkleid entworfen und geschneidert werden.

Das alles bewerten bei “Geschickt eingefädelt 2016” nur 2 Juroren, neben Guido Maria Kretschmer auch wieder Inge Szoltysik-Sparrer, mit strengem und geschultem Blick für’s Detail (siehe auch Geschickt einfädelt 2016: Interview mit Inge Szoltysik-Sparrer). Inge Szoltysik-Sparrer ist die Vorsitzende des Bundesverbandes der Maßschneider. Korrekt heißt das “Bundesverband des Maßschneiderhandwerks e.V.” und der versteht sich als Interessenvertretung selbstständiger Damen- und Herren-Maßschneider in Deutschland. Der Bundesverband ist sogar Mitglied im Weltverband der Maßschneider. Was es nicht alles gibt…

Die Kandidaten von “Geschickt eingefädelt 2016” sind wieder beiderlei Geschlechts -5 Frauen und 3 Männer- und zwischen 18 und 68 Jahren alt. In jeder Woche scheidet ein Kandidat aus, bis dann im Finale noch 3 Kandidaten um den Sieg und die Sieg-Prämie von 10.000 € nähen. Wir werden die Kandidaten noch ausführlicher vorstellen, wollen sie aber hier wenigsten schon nennen und ein erstes, gemeinsames Foto zeigen. Dabei sind (alphabetisch sortiert): Anika Weimert (21 Jahre alt), Felix Flechtner (18 Jahre alt), Heidi Mielenz (68 Jahre alt), Indira Czerwinski (31 Jahre alt), Julian Fiege (27 Jahre alt), Keno Dirks (36 Jahre alt), Tanja Müller (39 Jahre alt) und Tatjana Golder (55 Jahre alt).

Eine ausführlichere Vorstellung aller Kandidaten finden Sie im Artikel: Kandidaten: Geschickt eingefädelt 2016 beginnt am 8.11.2016

Die Kandidaten von Geschickt eingefädelt 2016

Die Kandidaten von Geschickt eingefädelt 2016 – v.l.n.r. Tanja Müller, Julian Fiege, Felix Flechtner, Anika Weimert, Indira Czerwinski, Heidi Mielenz, Keno Dirks und Tatjana Golder – Foto: VOX – Andreas Friese

Mehr Artikel zur Show finden Sie unter dem Stichwort Geschickt eingefädelt.

Andere solche Artikel finden Sie bei uns auch in unseren Kategorien TV-Shows oder allgemeiner unter Unterhaltung, mehr über Guido Maria Kretschmer unter diesem speziellen Stichwort oder allgemeiner unter Mode.

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin: