Holiday on Ice 2018-2019 “Showtime” & “Atlantis” – Termine, Promis und Programme

Holiday on Ice 2018-2019 “Showtime” & “Atlantis” – Termine, Promis und Programme

Autor(in): | aktualisiert am: 28.11.2018

Termine Holiday on Ice mit Aljona Savchenko - Bruno Massot, Cheyenne Pahde und Valentina Pahde

Holiday on Ice 2018-2019 Jubiläum 75 Jahre - Termine, Promis und Programme

Holiday on Ice 2018-2019 Jubiläum 75 Jahre – Termine, Promis und Programme – Grafik: (c) Holiday on Ice

Die Eiskunstlauf-Show Holiday on Ice feiert in der Saison 2018-2019 Jubiläum 75 Jahre Holiday on Ice wieder mit 2 unterschiedlichen Shows. Hier finden Sie alle Termine von Holiday on Ice 2018-2019, wann und in welcher Stadt Prominente dabei sind, die wichtigsten Informationen zum neuen Programm “Showtime“.

Holiday on Ice 2018-2019 wartet nämlich nicht nur mit 2 verschiedenen Programmen, sondern auch mit zwei Promi-Pärchen auf – mit Aljona Savchenko – Bruno Massot, den Olympiasiegern und Publikumslieblingen sowie den beliebten Schauspielerinnen Cheyenne Pahde und Valentina Pahde, die in der letzten Saison schon bei Holiday on Ice dabei waren.

Cheyenne Pahde und Valentina Pahde bei Holiday on Ice 2018-2019 Programm Atlantis

Cheyenne Pahde und Valentina Pahde bei Holiday on Ice 2018-2019 Programm Atlantis – Foto: (c) Holiday on Ice

Programme Holiday on Ice 2018-2019

Die Eiskunstlauf-Show “Atlantis” lief im letzten Jahr schon im Programm von Holiday on Ice. Bei “Atlantis” entführen die Eiskunstläufer, Künstler und Akrobaten von Holiday on Ice die Zuschauer mit in die Welt der legendären, versunkenen Stadt.

Die Eiskunstlauf-Show “Showtime” ist neu in der Saison 2018-2019 und soll zum 75. Geburtstag eine Hommage an die Show selbst sein. Peter O’Keeffe, der Chef von Holiday on Ice sagt dazu: „SHOWTIME ist unsere Liebeserklärung an das große Entertainment auf Eis. Wir feiern, was wir sind, und erzählen die Geschichte einer emotionalen Showfamilie, die nach immer mehr strebt. Mit modernster Technik, facettenreichen Bühnenbildern, unerwarteten Wow-Effekten und den weltbesten Eiskunstläufern kreieren wir ein bisher nicht dagewesenes Entertainmenterlebnis on Ice.

Unter Leitung von Creative Director Kim Gavin erarbeiteten Choreograf und Eiskunstlauf-Olympiasieger Robin Cousins, Kostüm-Designer Michael Sharp und die Bühnenbildnerin und Scenery-Designerin Misty Buckley das neue Programm. Für das passende Stimmung sorgen Licht-Designer Chris Moylan, für den rechten Klang Sound-Desingner Jeroen ten Brinke und für die Video-Effekte ist “Drop the Spoon” als Video Content Designer verantwortlich.

Tickets Holiday on Ice 2017-2018

Die Tickets für Holiday on Ice 2018-2019 gibt es ab ca. 25 € für beide Programme. Das kann je nach Stadt und konkretem Termin auch etwas unterschiedlich sein. Außerdem gibt es immer auch bessere Platz-Kategorien, die dann mehr kosten. An manchen Tagen gibt es 2 Vorstellungen, manchmal mit unterschiedlichen Preisen – und nicht immer ist die spätere auch die teurere Veranstaltung.

Die genauen Termine finden Sie sortiert nach Programm unten in der Liste. Dort finden Sie auch die Termine, wann Aljona Savchenko – Bruno Massot oder Cheyenne Pahde und Valentina Pahde bei Holiday on Ice dabei sind.

Allgemein Tickets bekommen Sie hier bei eventim, wobei wir alle Vorstellungen verlinkt haben. Sie müssten sich dann aus der Liste noch die passende für Sie heraus suchen. Sonst müssten wir jede Stadt einzeln verlinken…

Aljona Savchenko - Bruno Massot bei Holiday on Ice 2018-2019

Aljona Savchenko – Bruno Massot bei Holiday on Ice 2018-2019 – Foto: (c) Holiday on Ice

Termine und Städte Holiday on Ice Programm Atlantis 2018-2019

Folgende Termine und Städte hat Holiday in Ice “Atlantis” 2018-2019 im Programm:

  • Magdeburg vom 6.-9. Dezember 2018 in der GETEC Arena – mit Cheyenne Pahde und Valentina Pahde am 6.12.2018 um 19.00 Uhr
  • Erfurt vom 13.-16. Dezember 2018 in der Messehalle Erfurt – mit Cheyenne Pahde und Valentina Pahde am 15.12.2018 um 15.30 Uhr
  • Wetzlar vom 18.-20. Dezember 2018 in der Rittal Arena Wetzlar – mit Cheyenne Pahde und Valentina Pahde am 18.12.2018 um 19.00 Uhr
  • Nürnberg vom 22.-26. Dezember 2018 in der Arena Nürnberger Versicherung – mit Aljona Savchenko – Bruno Massot und mit Cheyenne Pahde und Valentina Pahde am 22.12.2018 um 20.00 Uhr
  • Münster vom 28.12.2018 – 1.1.2019 in der MCC Halle Münsterland – mit Cheyenne Pahde und Valentina Pahde am 28.12.2018 um 15.30 Uhr
  • München vom 3.-6. Januar 2019 in der Olympiahalle München – mit Cheyenne Pahde und Valentina Pahde am 3.1.2019 um 15.00 Uhr; mit Aljona Savchenko – Bruno Massot am 4.1.2019 um 19.00 Uhr und am 5.1.2019 um 15.00 Uhr
  • Regensburg am 8.-9. Januar 2019 in der Donau Arena – mit Cheyenne Pahde und Valentina Pahde am 8.1.2019 um 19.00 Uhr
  • Innsbruck vom 11.-13. Januar 2019 in der Olympiahalle
  • Wien vom 16.-27. Januar 2019 in der Wiener Stadthalle – mit Cheyenne Pahde und Valentina Pahde am 16.1.2019 um 19.30 Uhr
  • Göttingen vom 31.1.-3.2.2019 in der Lokhalle – mit Cheyenne Pahde und Valentina Pahde am 2.2.2019 um 15.00 Uhr
  • Freiburg vom 7.-10. Februar 2019 in der Sick Arena – mit Cheyenne Pahde und Valentina Pahde am 9.1.2019 um 16.30 Uhr
  • Dresden vom 14.-17. Februar 2019 in der Messe Dresden, Halle 1 – mit Cheyenne Pahde und Valentina Pahde am 16.1.2019 um 15.00 Uhr
  • Berlin vom 21.2.-3.3.2019 im Tempodrom – mit Cheyenne Pahde und Valentina Pahde am 21.2.2019 um 19.00 Uhr; mit Aljona Savchenko – Bruno Massot am 28.2.2019 um 19.00 Uhr

Termine und Städte Holiday on Ice Programm Showtime 2018-2019

Folgende Termine und Städte hat Holiday in Ice “Showtime” 2018-2019 im Programm:

  • Gefrath vom 29.11.2018 – 2.12.2018 im Gefrahter Eissport & Event-Park – mit Aljona Savchenko – Bruno Massot am 29.11.2018 um 19.00 Uhr
  • Rostock vom 6.-9. Dezember 2018 in der Stadthalle Rostock – mit Aljona Savchenko – Bruno Massot am 6.12.2018 um 19.00 Uhr
  • Hannover vom 13.-16. Dezember 2018 in der TUI Arena – mit Aljona Savchenko – Bruno Massot am 13.12.2018 um 19.00 Uhr
  • Leipzig vom 20.-26. Dezember 2018 in der Arena Leipzig – mit Aljona Savchenko – Bruno Massot am 20.12.2018 um 19.00 Uhr
  • Köln am 28.-29. Dezember 2018 in der Lanxess Arena – mit Aljona Savchenko – Bruno Massot am 29.12.2018 um 16.30 Uhr und um 20.00 Uhr
  • Düsseldorf vom 2.-6. Januar 2019 in der Mitsubishi Electric Halle – mit Aljona Savchenko – Bruno Massot am 3.1.2019 um 15.30 Uhr und um 19.00 Uhr
  • Frankfurt vom 9.-13. Januar 2019 in der Festhalle Frankfurt – mit Aljona Savchenko – Bruno Massot am 9.1.2019 um 19.00 Uhr
  • Trier am 15.-16. Januar 2019 in der Arena Trier – mit Aljona Savchenko – Bruno Massot am 15.1.2019 um 19.30 Uhr
  • Dortmund vom 18.-20. Januar 2019 in der Westfalenhalle – mit Aljona Savchenko – Bruno Massot am 18.1.2019 um 19.00 Uhr
  • Stuttgart vom 24.-27. Januar 2019 in der Porsche Arena – mit Aljona Savchenko – Bruno Massot am 24.1.2019 um 19.30 Uhr und am 25.1.2019 um 20.00 Uhr
  • Mannheim vom 1.-3. Februar 2019 in der SAP Arena – mit Aljona Savchenko – Bruno Massot am 1.2.2019 um 19.30 Uhr
  • Hamburg vom 7.-10. Februar 2019 in der Barcleycard Arena
  • Zwickau vom 14.-18. Februar 2019 in der Stadthalle Zwickau
  • Bremen vom 20.-24. Februar 2019 in der ÖVB Arena – mit Aljona Savchenko – Bruno Massot am 20.2.2019 um 19.00 Uhr

Hier nochmal der Ticket-Link für alle Shows zu eventim.

Mehr solche Events, Konzerte und Tourneen finden Sie auf unserer Seite Musik- und Tanz-Shows.

Wenn Sie sich für das Eiskunstlaufen als Sport interessieren, finden Sie mehr Eiskunstlauf Nachrichten bei uns unter dem Stichwort vorn. Eine Übersicht über die wichtigsten Eiskunstlauf Wettbewerbe und Meisterschaften aus hiesiger Sicht finden Sie auf dieser extra von uns eingerichteten Seite.

Kommentar hinzufügen

Diese E-Mail ist schon registriert. Bitte benutzen Sie Das Login-Formular oder geben Sie eine andere ein.

Sie haben nicht das korrekte Login oder Passwort eingegeben

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.