Eiskunstlauf-Meisterschaften und Eiskunstlauf-Wettbewerbe

Verantwortlicher Autor: | zuletzt aktualisiert am 22.09.2020 |

Die wichtigsten Eiskunstlauf-Meisterschaften und -Wettbewerbe für die aktuelle Eiskunstlauf-Saison finden Sie hier. Das sind vor allem der ISU Junior Grand Prix, der ISU Grand Prix, die Europa-Meisterschaften (EM) und die Eiskunstlauf-Weltmeisterschaften (WM) und die nationalen Meisterschaften in unseren Ländern – mindestens die Deutschen Meisterschaften und die Österreichischen Staatsmeisterschaften.

Eiskunstlauf - Grafik: © pdesign - Fotolia.com

Eiskunstlauf – Grafik: © pdesign – Fotolia.com

Sie finden hier die Termine der wichtisten Eiskunstlauf-Wettbewerbe der neuen Eiskunstlauf-Saison 2020-2021. Sie finden hier aber auch noch die Termine der wichtigsten Eiskunstlauf-Wettbewerbe der vergangenen Saison und die Verweise auf unsere Artikel jeweils dazu mit den Ergebnissen.

Die Eiskunstlauf-Saison 2020-2021 wird nicht wie gewohnt mit den Junior Grand Prix Wettbewerben rund um die Welt beginnen, denn der ISU Junior Grand Prix wurde komplett abgesagt. Die Entscheidung fällte die ISU, nachdem wegen der Corona-Pandemie schon früh die ersten Wettbewerbe abgesagt werden mussten und durch die internationalen Corona-Entwicklungen eine “ordentliche” Durchführung der Junior Grand Prix – Serie in dieser Saison nicht mehr gewähleistet werden kann.

Die ISU eröffnet die Möglichkeit und unterstützt eventuelle Planungen für Einzel-Wettbewerbe anstelle der Junior Grand Prix, wenn einzelne Ausrichter / Landesverbände solche internationalen Junioren-Wettbewerbe ausrichten möchten. Das ist im Moment aber nicht absehbar und wir werden zeitnah darüber berichten, sollten es dazu kommen.

Nun stehen als nächstes Entscheidungen über die Ausrichtung einiger internationaler Eiskunstlauf-Wettbewerbe an. Hier muss mit weiteren Absagen gerechnet werden. Dazu gehören auch die Grand Prix – Wettbewerbe der Damen, Herren, im Paarlauf und  Eistanz.

Außerdem hoffen wir dann auf die Eiskunstlauf-Meisterschaften, wie die Deutsche Meisterschaft Eiskunstlauf 2020, die Europameisterschaft 2021 und die Eiskunstlauf-Weltmeisterschaft 2021. Bis dahin ist aber noch etwas Zeit.

Wie sich die Übertragungen oder TV-Übertragungen der Eiskunstlauf-Wettbewerbe in der kommenden Saison gestalten werden, können wir noch nicht absehen. Ab der Eiskunstlauf-Saison 2019-2020 hatte Eurosport leider keine Rechte mehr.

Dafür übertrug die International Skating Union selbst über ihren verbandseigenen youtube-Kanal alle ISU-Eiskunstlauf-Wettbewerbe und die internationalen Eiskunstlauf-Meisterschaften. Siehe dazu auch unseren Artikel: ISU Eiskunstlauf-Wettbewerbe 2019-2020 Übertragungen.

Das gab’s bisher bereits einige Zeit beim Junior Grand Prix und das wird ganz bestimmt auch für die kommende Saison bei diesem Wettbewerb so sein. Wie das künftig sein wird, können wir nur beobachten. Wir weisen deshalb in jedem unserer Artikel über Eiskunstlauf-Wettbewerbe auf die TV-Übertragungen oder die im Internet extra hin!

Sie finden aktuelle Nachrichten und Berichte hier im Salsango-Magazin in unseren Eiskunstlauf-Nachrichten.

Eiskunstlauf-Saison 2020-2021 – Meisterschaften und Wettbewerbe

Hier finden Sie eine Übersicht der Termine in der Eiskunstlauf-Saison 2020-2021 über die wichtigsten nationalen und internationalen Meisterschaften und Wettbewerbe für Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Allerdings können wir nicht alle Wettbewerbe hier aufführen. Dafür sind es einfach zu viele weltweit und nicht alle sind für den hiesigen Eiskunstlauf-Fan von gleicher Bedeutung. Falls ein wichtiger fehlt, geben Sie uns bitte Bescheid. Über jegliche Hinweise oder Anfragen freuen wir uns unter redaktion@salsango.de.

Empfehlen wollen wir noch den Artikel Eiskunstlauf – Rekorde und Bestleistungen, der im Moment noch auf dem Stand der letzten Saison ist, den wir in den nächsten Tagen noch mit den neuesten Ergebnissen aktualisieren. Deshalb lassen wir den Link hier gleich stehen.

Eiskunstlauf Junior Grand Prix 2020 (ISU)

Der Eiskunstlauf Junior Grand Prix 2020 der ISU ist eigentlich in jeder Saison die erste und wichtigste internationale Wettbewerbs-Serie für Nachwuchs-Eiskunstläufer. Doch der ISU Junior Grand Prix 2020 kann nicht stattfinden, wurde als Serie inzwischen komplett abgesagt (siehe auch oben):

  • 26.-29. August 2020 ISU Junior Grand Prix in Richmond (Kanada) – abgesagt
  • 2.-5. September 2020 ISU Junior Grand Prix in Kosice (Slowakei) – abgesagt
  • 9.-12. September 2020 ISU Junior Grand Prix in Budapest (Ungarn) – abgesagt
  • 16.-19. September 2020 ISU Junior Grand Prix in Shinyokohama (Japan) – abgesagt
  • 23.-26. September 2020 ISU Junior Grand Prix in in Ostrava (Tschechien) – abgesagt
  • 30.9.-3.10.2020 ISU Junior Grand Prix in Taschkent (Usbekistan) – abgesagt
  • 7.-10. Oktober 2020 ISU Junior Grand Prix in Ljubljana (Slowenien) – abgesagt
  • 10.-13. Dezember 2020 Finale des ISU Junior Grand Prix 2020 in Peking (Beijing, China) gemeinsam mit den “Großen” – abgesagt

Eiskunstlauf Grand Prix 2020 (ISU)

Der Eiskunstlauf ISU Grand Prix 2020 der ISU ist die wichtigste internationale Wettbewerbs-Serie außerhalb der üblichen Eiskunstlauf-Meisterschaften. Da wird es in diesem jahr einige Veränderungen geben. Schaue Sie dazu bitte auch in unseren Artikel Eiskunstlauf-Saison 2020-2021: ISU Entscheidung zum Grand Prix.

Der ISU Grand Prix 2020 findet an folgenden Terminen statt:

  • 23.-25. Oktober 2020 ISU Grand Prix in den USA – Skate America in Las Vegas
  • 30.10.-1.11.2020 ISU Grand Prix in Kanada – Skate Canada in Ottawa
  • 6.-8. November 2020 ISU Grand Prix in China – Cup of China in Chongqing
  • 13.-15. November 2020 ISU Grand Prix in Frankreich – Internationaux de France in Grenoble
  • 20.-22. November 2020 ISU Grand Prix in Russland – Rostelecom Cup in Moskau
  • 27-29. November 2020 ISU Grand Prix in Japan – NHK Trophy in Osaka
  • 10.-13. Dezember 2020 Finale des ISU Grand Prix 2020 in Peking ((Beijing, China)

Eiskunstlauf-Meisterschaften 2020-2021

Folgende Eiskunstlauf-Meisterschaften sind bereits bekannt und terminiert:

  • Deutsche Meisterschaften Eiskunstlauf-Nachwuchs, Jugend und Junioren 2021 – geplant am 11.-13. Dezember 2020 in Dortmund im Eissportzentrum Westfalen
  • Deutsche Meisterschaft Eiskunstlauf 2021 – geplant am 17.-19. Dezember 2020 in Hamburg in der Volksbank Arena
  • Europameisterschaft Eiskunstlauf 2021 – 25.-31. Januar 2021 in Zagreb (Kroatien)
  • 4 Continents Championships 2021 Figur Skating – 8.-14. Februar 2021 in Sydney (Australien)
  • Junioren-WM Eiskunstlauf 2021 – 1.-7. März 2021 in Harbin (China)
  • Eiskunstlauf-Weltmeisterschaft 2021 – 22.-28. März 2021 in Stockholm (Schweden)

Erste Eiskunstlauf-Wettbewerbe der Saison 2020-2021

Bis weit in den September 2020 hinein wurden alle Termine abgesagt oder verschoben:

Eiskunstlauf-Wettbewerbe und -Meisterschaften in Russland 2020

Der Vor-Saison-Test der Rissischen Nationalmannschaft ist am 12.-13.9.2020 in Moskau (siehe Artikel Eiskunstlauf: Vor-Saison-Test in Russland der Nationalmannschaft 12.-13.9.2020 in Moskau).

Auf die Termine des Cup of Russia 2020 werfen wir Corona-Jahr auch einen besonderen Blick :

Die Russischen Meisterschaften im Eiskunstlauf 2021 sind vom 22.-27. Dezember 2020 angesetzt.

Zur Erinnerung bleiben einige Termine und Ergebnis-Verweise aus der vergangenen Saison vorerst noch stehen, bis sie durch neue ersetzt werden können:

Eiskunstlauf Saison 2019-2020

Die Termine für die Eiskunstlauf-Saison 2019-2020 stehen fest. Wir werden in der Folge rechtzeitig auf alle wichtigen Wettbewerbe noch einmal gesondert hinweisen und außerdem auch bestimmte Nachrichten und Entwicklung im Eiskunstlauf noch thematisieren. Hier für Ihre Vorausschau schon einige Termine:

Den Auftakt der internationalen Eiskunstlauf-Saison macht wieder der ISU Junior Grand Prix ab August 2019, mit dem Start am 21.-24. August 2019 in Courchevel. Danach geht es dann nahtlos ab Oktober mit dem ISU Grand Prix der “Großen” weiter. Der erste Wettbewerb hier ist Skate America am 18.-20. Oktober 2019 in den USA (Las Vegas). Das Finale wird dann am 5.-8. Dezember 2019 in Turin (Italien) sein.

Danach geht es mit den Meisterschaften weiter, aufbauend von den nationalen Meisterschaften bis hin zur WM.

Eiskunstlauf-Meisterschaften 2019-2020

ISU Grand Prix 2019 Eiskunstlauf

Der ISU Grand Prix 2019 ist die wichtigste internationale Wettbewerbs-Serie außerhalb der üblichen Eiskunstlauf-Meisterschaften. In diesem Jahr sind die Wettbewerbe zu folgenden Terminen an den genannten Orten:

ISU Junior Grand Prix 2019 Eiskunstlauf

Der ISU Junior Grand Prix 2019 ist die die erste und wichtigste internationale Wettbewerbs-Serie für Nachwuchs-Eiskunstläufer. Der ISU Junior Grand Prix findet in diesem Jahr an folgenden Terminen und Orten statt:

Erste Eiskunstlauf-Wettbewerbe der Saison 2019-2020

  • 30. Juli 2019 – 2.August 2019 Lake Placid Ice Dance International (USA)
  • 31. Juli 2019 – 3. August 2019 Philadelphia Summer International (USA)
  • 9.-13. August 2019 Tayside Trophy in Dundee (Großbritannien)
  • 10.-11. August 2019 NRW Trophy in Dortmund (Deutschland)
  • 12.-14. September 2019 Autuum Classic International (Oakville, Kanada)
  • 12.-15. September 2019 Ice Challenge (Graz, Österreich) – abgesagt
  • 13.-15. September 2019 Lombardei Trophy (Bergamo, Italien)
  • 17.-22. September 2019 US International Figur Skating Classic (Salt Lake City, USA)
  • 25.-28. September 2019 Nebelhorn Trophy (Oberstdorf, Deutschland)

Themen im Salsango-Magazin:




2 Kommentare zu “Eiskunstlauf-Meisterschaften und Eiskunstlauf-Wettbewerbe”

  1. Trauriger Fan sagt:

    Leider werden die Wettbwerbe des Eiskunstlaufes nur noch über Eurosport übertragen. Sie bieten hier zwar die wichtigsten Kurz- oder Kürprogramme als Video an, aber ich vermisse die Kommentare des Moderators und des Experten und möchte auch die Hintergründe wissen, warum andere ihre Leistung nicht abrufen könnten.

    Warum die Beiträge gestrichen werden, man kann nur vermuten, für die Werbeträger wird es wohl nicht lohnend genug sein. Schade, für uns Fans, zum Glück gibt es noch solche Anbieter, wie hier.
    Danke

    1. Fishcre sagt:

      Sport ist in Deutschland zweitrangig geworden. Siehe auch Übertragungen der zukünftigen Olympischen Spiele . Wo ist der olympische Gedanke geblieben???

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.