Interessante Tango – Workshops in Berlin am 30.11. – 1.12.2013

von: | aktualisiert am: 25.11.2013

Berlin. Nou Tango Berlin bietet am Wochenende 30. November 2013 – 1. Dezember 2013 zwei interessante Tango – Workshops an: Einer ist zur Horizonterweiterung; es geht um Zeitgenössischen Tanz für Tango-Tänzer. Der andere soll Tango-Anfängern auf Grundstufen-Niveau den Übergang zur Mittelstufe erleichtern.

Der Workshop „Übergang Grundstufe zur Mittelstufe“ hat an beiden Tagen jeweils von 12.00 – 15.00 Uhr Tanzunterricht.  Dafür bezahlt Ihr 48 € pro Person. Für Studenten oder alle, die eine Monatskarte bei Nou haben, gibt es 25% Nachlass. Tanzlehrer sind Thomas Rieser und Claudia Laufer. Ihr wiederholt und festigt die Grundlagen mit Blick darauf, anschließend in die Mittelstufe-Kurse einsteigen zu können. Anmelden könnt Ihr Euch unter 030/53660607 oder Ihr schreibt eine E-Mail an thomas@noutangoberlin.de.

Der andere Workshop soll das Verständnis für Bewegung und Bewegungsabläufe im Tango verbessern. Ein Blick über den Tellerrand, der oft hilft! Hier ist der Tanzunterricht an beiden Tagen von 14.00 – 17.00 uhr. Der ganze Workshop kostet 50 €. Tanzlehrer sind Murielle Elizeon und am Sonntag kommt noch Leandro Furian dazu.

Zur Anmeldung wendet Euch am besten auch an Thomas Rieser. Der angegebene Anmeldelink auf der Webseite des Nou für diesen Workshop funktioniert nicht…

Das Nou Tango Berlin findet Ihr in der Chausseestr. 102 in Berlin-Mitte. Mehr Details findet Ihr auch unter unserem Stichwort Nou Tango.

Mehr aktuelle Infos findet Ihr immer in unserer Kategorie Tango Berlin oder in den Stichworten, die unter jedem Artikel stehen. Empfehlen wollen wir Euch auch unser Tango-Magazin mit vielen aktuellen Tango-Nachrichten.

Habt Ihr interessante Tipps oder auch Lust, einmal einen Beitrag zu einem unserer Themen zu schreiben oder wisst Ihr, wo man in Berlin Tango tanzen oder Tango lernen kann? Dann schreibt uns, wir freuen uns auf Eure Post!

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin:




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert