Neujahrsballett 2024: Dreharbeiten für das Ballett beim Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker 2024

von: | aktualisiert am: 1.01.2024

Die Ballett-Einlagen für das Neujahrsballett – die Ballett-Einspieler beim nächsten Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker am 1.1.2024 sind gedreht worden.

Neujahrsballett 2024: Dreharbeiten für das Ballett beim Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker 2024 - hier im Bild Giorgio Foures und Elena Bottaro vom Wiener Staatsballett

Neujahrsballett 2024: Dreharbeiten für das Ballett beim Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker 2024 – hier im Bild Giorgio Foures und Elena Bottaro vom Wiener Staatsballett – Foto: ORF – Thomas Jantzen

Traditionell dreht der ORF die Einspiel-Filme vom Ballett, die einzelne Musikstücke beim Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker begleiten, immer schon im Sommer an thematisch zum Neujahrskonzert und den Musikstücken passenden Orten in Österreich. So auch diesmal für das Neujahrskonzert 2024.

Dabei tanzen immer Tänzerinnen und Tänzer des Wiener Staatsballetts.


Tänzerinnen und Tänzer bei Neujahrsballett 2024

Dabei waren oder sind die Ballettänzerinnen Elena Bottaro, Hyo-Jung Kang, Joana Avraam und Ketevan Papava, sowie die Balletttänzer Eno Peci, Giorgio Fourés, Masayu Kimoto und Zsolt Török. Die Aufzählung ist alphabetisch sortiert.

Tänzerinnen und Tänzer des Wiener Staatsballetts bei den Dreharbeiten zum Neujahrsballett 2024 - hier im Bild hinten Eno Peci, Ketevan Papava, Zsolt Török, Joana Avraam, Masayu Kimoto und Giorgio Fourés - vorn Hyo-Jung Kang und Elena Bottaro

Tänzerinnen und Tänzer des Wiener Staatsballetts bei den Dreharbeiten zum Neujahrsballett 2024 – hier im Bild hinten Eno Peci, Ketevan Papava, Zsolt Török, Joana Avraam, Masayu Kimoto und Giorgio Fourés – vorn Hyo-Jung Kang und Elena Bottaro – Foto: ORF – Thomas Jantzen

Choreografie, Regie, Kostüme beim Neujahrsballett 2024

Choreograf der Balletttänze ist Davide Bombana, für die Inszenierung der Filme ist Regisseur Michael Beyer verantwortlich. Die Kostüme der Tänzerinnen und Tänzer hat zum ersten Mal die Designerin Susanne Bisovsky aus Wien entworfen (hier geht es zur Webseite der Designerin).

Davide Bombana ist schon zum 4. Mal Choreograf des ORF-Neujahrsballetts. Michael Beyer hat noch mehr Erfahrung beim Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker. Bei den Ballett-Aufnahmen führt er zum  11. Mal Regie, später beim Neujahrskonzert am 1.1.2024 führt er das 8. Mal Regie.

Zur Information und der Vollständigkeit halber: Dirigent vom Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker 2024 ist Christian Thielemann. Alle Details bei uns: Neujahrskonzert 2024 Wiener Philharmoniker 1.1.2024, Dirigent Christian Thielemann, Ballett und Programm und mehr Informationen und Fotos vom Neujahrsballett!

Drehorte und Musik für das Neujahrsballett 2024

Die Dreharbeiten für das Neujahrsballett 2024 fanden in der Kaiservilla sowie im Marmorschlössl in Bad Ischl statt. Das hatte dereinst Kaiser Franz Joseph für Kaiserin Elisabeth bauen lassen.

Die oben genannten Tänzerinnen und Tänzer vom Wiener Staatsballett tanzen beim Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker 2024 u.a. zum „Ischler Walzer“ aus dem Nachlass von Johann Strauss Sohn – thematisch bezogen auf das Projekt Europäische Kulturhauptstadt „Bad Ischl Salzkammergut 2024“.

Hinweise zum Neujahrskonzert Wiener Philharmoniker in Salsango

Wir von Salsango begleiten das Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker aus Wien schon einige Jahre. Unsere Artikel über die Neujahrskonzerte der letzten Jahre finden Sie im Stichwort .

Mehr solcher Artikel allgemeiner finden Sie in unserer Kategorie Klassik, unter dem Stichwort Ballett oder allgemeiner unter Unterhaltung.

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin:




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert