Oster – Tango Bremen Workshops 18.-21. April 2014

Autor(in): | aktualisiert am: 14.04.2014

Bremen. Über Ostern 2014 gibt es in Bremen verschiedene Tango-Workshops. Dabei sind vom 18.-21. April 2014 solche für Tango Anfänger und für fortgeschrittene Tango-Tänzer.

Die Anfänger lernen die Grundlagen des Tango Argentino kennen. Für die erfahrenen Tango-Tänzer gibt es unterschiedliche Themen-Workshops wie z.B. Milonga, Vals, Ochos, Barridas usw., die einzeln oder zu mehreren gebucht werden können.

Angeboten werden die Tanzkurse von der Tanzschule Salon del Norte, die Ihr in Bremen in der Uthoffstr. 56 findet. Mehr über die Tanzschule erfahrt Ihr unter unserem Stichwort Salon del Norte (mit Link zur Webseite der Tanzschule).

Für die erfahrenen Tänzer sind folgende Themen mit jeweils 90 Minuten Tanzunterricht vom 19.-21. April 2014 geplant:

  • Samstag – 15.00 Uhr Molinete – Giros
  • 16.45 Uhr – Boleos
  • 18.30 Uhr – Milonga
  • Sonntag – 15.00 Uhr Ochos & Verzierungen
  • 16.45 Uhr – Sacadas
  • 18.30 Uhr – Milonga & Vals
  • Montag – 15.00 Uhr – Barridas
  • Milonga, Drehungen (Uhrzeit bitte genau erfragen, auf der Webseite steht auch 15.00 Uhr)

Jeder einzelne Kurs kostet 25 €.

Der Anfänger-Workshop hat am 18. und 19.April 2014 insgesamt 5 Stunden Tanzunterricht, am Freitag von 18.00 – 20.00 Uhr und am Samstag von 13.00 – 16.00 Uhr. Der ganze Workshop kostet 79 € pro Person.

Anmelden könnt Ihr Euch telefonisch unter 0421-706593 oder schreibt eine Mail an workshop@salondelnorte.de. Auf der Webseite (siehe Link unten) gibt es auch ein Anmeldeformular.

Weitere aktuelle Meldungen findet Ihr in unserer Kategorie Tango Bremen. Unbedingt hinweisen möchten wir Euch auch auf unser Tango-Magazin, in dem wir allgemeine und regionale Tango-Meldungen zusammenfassen.

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin: