Salsa-CD von Putumayo zum Tanzen und Hören

Autor(in): | aktualisiert am: 28.06.2020
Salsa-CD von Putumayo zum Tanzen und Hören

Salsa-CD von Putumayo zum Tanzen und Hören

Eine wunderbare Salsa-CD, die man sowohl “nebenbei” im Hintergrund bei einer Party, im Auto, beim Hausputz oder in der Gesprächs- oder Spielerunde laufen lassen kann, weil sie so unaufdringlich daher kommt, die aber auch als Beitrag zu jeder Tanzparty überzeugt – ohne lästiges CD-Wechseln zum jeweils nächsten Hit. Selbst wenn man sie zweimal hintereinander durchlaufen lässt, wird sich niemand beschweren.
Und diese Party-Empfehlung beschränkt sich nicht auf Salsa-Partys. Diese Salsa-CD läuft auch gut, wenn Nicht-Salsa-Tänzer da sind (oder gar keine), man einfach nur ein wenig karibisches Flair in die Partyzone holen möchte!
Es wird selbst bei Tanzmuffeln in Bein und Hüfte kribbeln und manch einer, der sich Salsa bisher verweigert hat, wird vom Rhythmus angesteckt erst mitwippen und bei etwas Mut sein(e) Gegenüber zum Tanzen animieren.

Jeder Titel ist uneingeschränkt tanzbar! Das eher gemässigte Tempo und die recht klaren Arrangments werden den Anfänger nicht verstören, geben aber gerade dem fortgeschrittenen Salsa-Tänzer jede Möglichkeit individuell zu performen oder selbst komplizierte, eben erst erlernte Kombinationen, auszuprobieren und zu festigen.

Eine rundum klare Empfehlung für diese Salsa-CD! Hier geht es zu dieser CD bei amazon.

Update: Dieser Artikel stammt von 2009! Seit dem hat sich viel getan, auch in der Salsa-Musik. Wir wollen aber unsere alten Artikel nicht ändern, sondern sie in ihrer Zeit stehen lassen – auch wenn wir aus heutiger Sicht manches anders beurteilen würden.

Wer regelmäßig und aktuelle Salsa-Musik hören möchte, dem empfehlen wir unsere Salsa-Musik-Charts.

Auf neue Salsa-CDs weisen wir unter diesem Stichwort hin – aber das ist immer seltener ein Weg, neue Alben zu publizieren. Viele gibt es nur noch als Download. Deshalb ist auch unser Stichwort Salsa-Musik interessant.

Wir hatten hier in Salsango im Vorfeld der Veröffentlichung schon einmal auf die CD hingewiesen – siehe, was wir damals geschrieben haben im Artikel Neue Salsa-CD von Putumayo.

Noch kurz zu den Fakten:

Erscheinungsdatum: 17. April 2009

Anzahl Disks/Tonträger: 1

Label: Putumayo/E (Indigo)

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.