Salsa Festival Frankfurt 2017 9.-12. März 2017 in Hofheim

Autor(in): | aktualisiert am: 16.05.2019
Salsa Festival Frankfurt

Salsa Festival Frankfurt – Foto: © Igor Borodin – fotolia.com

Das Salsa Festival Frankfurt 2017 ist vom 9.-12.3.2016, nicht in Frankfurt, sondern in Hofheim, und nicht nur Salsa, sondern auch Bachata, Kizomba, Semba, Pachanga und Cha Cha Cha. Die Vielfalt in der Stadthalle Hofheim ist enorm, auch wenn die ursprüngliche Planung etwas eingedampft wurde, was sicher sinnvoll ist. Es gibt von Freitag bis Sonntag 90 Workshops in den o.g. Tänzen und auch noch einiges mehr, wie z.B. Zouk, Afro-Specials, Technik- und Styling-Workshops. Teils laufen bis zu 7 Workshops zeitgleich.

Partys gibt es beim Salsa Festival Frankfurt täglich – am Donnerstag, den 9.3.2017 ab 20.00 Uhr, am Freitag, den 10.3.2017 ab 21.00 Uhr, am Samstag, den 11.3.2017 ab 21.00 Uhr und am Sonntag, den 12.3.2017 wieder ab 21.00 Uhr. Was die Tickets an der Abendkasse kosten, steht noch nicht fest. Sonst gibt es Party-Pässe für 59 € und Full-Pässe für 119 €.

Das ist alles ziemlich kompliziert darzustellen, deshalb verweisen wir am Ende dieses Textes auf die Webseite der Veranstalter, wo Ihr alles nachlesen könnt.

Der Veranstaltungsort des Salsa Festival Frankfurt 2017 ist die Stadthalle Hofheim, Chinonplatz 3 in 65719 Hofheim. Hier eine Karte mit Routenplaner.

Mehr aktuelle Informationen zu Salsa Frankfurt findet Ihr immer in unserer Kategorie (Link vorn) oder Ihr klickt auf eines der Stichworte, die unter jedem Artikel stehen. Mehr Salsa-Festivals in Deutschland, Österreich und der Schweiz findet Ihr, wenn Ihr hier vorn klickt. Immer einen Besuch wert ist unser Salsa-Magazin mit vielen aktuellen Salsa-Nachrichten.

Quellenangaben und Weblinks:

  • hier der Link zur Webseite des Veranstalters.

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin: